Banksia Information - Erfahren Sie, wie Banksia Pflanzen wachsen


Banksia Blumen stammen aus Australien, wo die bekannten Wildblumen wegen ihrer Schönheit, Vielseitigkeit und Trockenheitstoleranz geschätzt werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Banksia Blumen und Banksia Pflanzenpflege.

Banksia Informationen

Banksia ( Banksia spp.) Ist eine erstaunliche Pflanze mit einzigartigen Blättern und atemberaubenden Blumen, die nonstop blühen. Diese vielfältige Pflanzenfamilie enthält eine Vielzahl von Formen, die 6- bis 12-Fuß-Sträucher und Full-Size-Bäume umfassen, die Höhen von 30 bis 60 Fuß erreichen.

Die winzigen Blüten, die in runden, ovalen oder zylindrischen Trauben angeordnet sind, kommen in einer Reihe von Farben wie gelbgrün, braun, orange, hellgelb, creme und rot. Die Blumen sind sehr attraktiv für Vögel und nützliche Insekten.

Wie man Banksia anbaut

Growing Banksia ist einfach, solange Sie gut durchlässigen Boden, volles Sonnenlicht und ausgezeichnete Luftzirkulation bieten. Wenn Ihr Boden tonhaltig ist, graben Sie reichlich gehackte Rinde oder Kompost ein, um die Bodenstruktur zu verbessern. Plant banksia auf einem niedrigen Hügel des Bodens, um Entwässerung zu fördern, dann umgibt die Anlage mit Kies Mulch.

Perfekte Drainage ist kritisch, da Banksia-Blumen anfällig für Wurzelfäule sind, die normalerweise tödlich ist. Wenn Ihre Bodenbedingungen nicht stimmen, können Sie Banksia Flowers in Containern anbauen. Banksia ist keine gute Wahl für feuchtes, feuchtes Klima, obwohl die Toleranz je nach Sorte variiert.

Water Banksia blüht regelmäßig für das erste Jahr oder zwei, dann wieder zu einer gelegentlichen tiefen Bewässerung bei heißem, trockenem Wetter.

Banksia Pflanzenpflege

Banksia Pflanzen sind robust und erfordern wenig Aufmerksamkeit. Sie können die Pflanze gelegentlich düngen, wenn Sie wollen, aber es ist normalerweise nicht notwendig. Wenn Sie sich entscheiden, die Pflanze zu füttern, entscheiden Sie sich für phosphorfreie Produkte, da Phosphor die Pflanze töten kann.

Beschneiden ist in der Regel nicht erforderlich, aber Sie können die Pflanze formen oder trimmen, um die gewünschte Größe beizubehalten. Achten Sie darauf, kein altes Holz zu schneiden.

Vorherige Artikel:
Fliederbüsche ( Syringa vulgaris ) sind pflegeleichte Sträucher, die wegen ihrer duftenden violetten, rosa oder weißen Blüten geschätzt werden. Diese Sträucher oder kleinen Bäume gedeihen je nach Sorte in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Lesen Sie weiter für Informationen über die Ernte von lila Samen und lila Samenvermehrung. Haben l
Empfohlen
Chlorophytum comosum kann in Ihrem Haus lauern. Was ist Chlorophytum comosum ? Nur eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Sie können seinen allgemeinen Namen der Spinne Pflanze, AKA Flugzeug Pflanze, St. Bernard Lilie, Spinne Efeu oder Band Pflanze erkennen. Spinnenpflanzen sind eine der beliebtesten Zimmerpflanzen, weil sie so widerstandsfähig und einfach zu kultivieren sind, aber Spinnenpflanzen brauchen Dünger? W
Sie haben davon geträumt, Ihren eigenen Obstgarten zu haben und frische, reife Früchte direkt von Ihrem eigenen Grundstück zu pflücken. Der Traum wird Wirklichkeit, aber ein paar Fragen bleiben offen. In erster Linie, wie weit trennen Sie Obstbäume? Der richtige Abstand für Obstbäume ist von größter Bedeutung, damit sie ihr maximales Potenzial erreichen und leichten Zugang bei der Ernte haben. Der fol
Von Krsiti Waterworth Jede Pflanze im Gemüsegarten ist ein kleines gebrochenes Herz, das darauf wartet, passiert zu sein. Schließlich startest du sie aus Samen, ernährst sie durch ihre unbeholfenen Teenager-Phasen und hoffst dann, dass sie als Erwachsene fruchtbar sind und sich in manchen Fällen sogar vermehren. We
Kiwi ist nicht nur lecker, sondern nahrhaft, mit mehr Vitamin C als Orangen, mehr Kalium als Bananen und einer gesunden Dosis Folat, Kupfer, Ballaststoffen, Vitamin E und Lutein. Für USDA-Zone 7 oder höher gibt es mehrere Kiwi-Pflanzen, die für Ihre Zonen geeignet sind. Diese Arten von Kiwi werden als Fuzzy Kiwi bezeichnet, aber es gibt auch robuste Kiwis, die auch geeignete Kiwi-Reben der Zone 7 bilden. S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Entweder haben Sie entschieden, welche Pflanzen Sie anbauen wollen oder Sie haben gerade neue Pflanzen oder Samen bekommen und bereiten sich darauf vor, sie in den Garten zu legen. Sie schauen auf das Pflanzenetikett oder Saatgut-Paket um Hilfe: "Stellen Sie Pflanzen im Halbschatten auf", heißt es.
Der Wind heult wie eine Todesfee, vielleicht ist der Tod, den sie verkündet, der Tod deiner Landschaft. Starker Regen brennt auf das Haus und die Landschaft wie ein stetiger Schlag von Trommeln. Sie können sogar das gelegentliche "Ting" von Hagel hören, der von Fenstern und Abstellgleis abprallt. D