Dahlien retten: Wie man Dahlia Knollen entfernt und speichert



Dahlien sind ein Züchter- und Sammlertraum. Sie kommen in einer so großen Vielfalt an Größen und Farben, dass es für jeden Gärtner sicher eine Form gibt. Dahlienknollen sind nicht besonders winterhart und werden in vielen Regionen im Boden verfaulen. Sie spalten bei eisigen Temperaturen und schimmeln in feuchten Böden. Es ist am besten, sie auszugraben und sie für die kalte Jahreszeit drinnen zu lagern und sie dann im Frühjahr wieder zu installieren.

Tipps zum Speichern von Dahlien

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Dahlienknollen für den Winter zu lagern. Der entscheidende Teil des Prozesses ist Reinigen und Trocknen. Aber auch bei den besten Methoden müssen Sie die Knollen gelegentlich im Winter beobachten. Umweltbedingte Veränderungen des Lagerorts, wie erhöhte Luftfeuchtigkeit oder schwankende Temperaturen, können die Überwinterung von Dahlienknollen noch immer beeinträchtigen.

Egal, ob Sie die großen Teller oder die zierliche Lollipop-Sorte haben, es ist wichtig zu wissen, wie Sie Dahlienknollen entfernen und aufbewahren können. Die Pflanzen sind Stauden in den Klimazonen 6 bis 7 der USDA-Pflanze, werden aber in den unteren Zonen im Boden erliegen. Also, Ihre Wahl in kälteren Klimazonen ist, sie wie Jahrbücher zu behandeln oder sie für die Lagerung auszugraben. Dahlia Lagerung dauert nur ein paar Minuten und ein paar preiswerte Materialien.

Wie man Dahlia Knollen entfernt und speichert

Warten Sie, bis das Laub gelb geworden ist, bevor Sie die Knollen ausgraben. Dies ist wichtig, damit die Pflanze Energie für das nächste Jahr sammeln kann. Es wird Stärken in der Knolle speichern, die anfängliches Keimen im Sommer anfeuern wird.

Schneiden Sie das Laub ab und graben Sie die Knollen vorsichtig aus. Überschüssigen Schmutz abbürsten und die Knollen ein paar Tage trocknen lassen. Wenn möglich, hängen Sie sie beim Trocknen auf den Kopf, damit Feuchtigkeit aus ihnen entweichen kann.

Trocknen ist wichtig, um Dahlien über den Winter zu retten und sie vor dem Verrotten zu bewahren. Sie müssen jedoch im Inneren leicht feucht bleiben, um den Embryo am Leben zu erhalten. Sobald die Haut faltig ist, sollten die Knollen trocken genug sein. Sobald sie trocken sind, sind sie verpackt.

Dahlienknollen für den Winter lagern

Gärtner unterscheiden sich auf dem besten Weg, überwinternde Dahlienknollen zu verpacken. Einige schwören darauf, sie in Torfmoos oder Sand in Schalen in einem Bereich von etwa 40 bis 45 Grad Fahrenheit (4-7 C.) zu packen. Sie können sie auch in einer schweren Plastiktüte mit Verpackungsmaterial oder sogar einer Styropor-Eiskiste aufbewahren. Trennen Sie die Wurzeln voneinander mit Torf, Zedernholz oder Perlit. In gemäßigten Klimazonen, in denen Gefriervorgänge nicht aufrechterhalten werden, können Sie sie in einem Keller oder einer Garage in einer Papiertüte lagern.

Einige Gärtner empfehlen, die Knollen vor dem Verpacken mit einem Fungizid abzuwischen. Unabhängig davon, welche Art von Dahlienspeicher Sie wählen, müssen Sie die Knollen gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass sie nicht verrotten. Entfernen Sie alle, die sich verfaulen könnten, um zu verhindern, dass sie sich auf alle Knollen auswirken.

Pflanze sie wieder aus, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist und genieße ihre leuchtenden Töne und auffälligen Formen.

Vorherige Artikel:
Amaryllis-Pflanzen werden wegen ihrer riesigen, leuchtenden Blüten und großen Blätter geliebt - das ganze Paket verleiht Innenräumen und Gärten ein tropisches Gefühl. Diese protzigen Schönheiten leben seit Jahrzehnten und drinnen gedeihen, aber auch die beste Zimmerpflanze hat ihre Tage. Droopy Amaryllis Pflanzen sind nicht ungewöhnlich; und diese Symptome werden typischerweise durch Umweltprobleme verursacht. Lesen
Empfohlen
Schattierungstolerante immergrüne Pflanzen zu finden, kann in jedem Klima schwierig sein, aber die Aufgabe kann in USDA-Pflanzenhärtezone 8 besonders schwierig sein, da viele immergrüne Pflanzen, insbesondere Koniferen, kühlere Klimate bevorzugen. Glücklicherweise haben milde Klimagärtner mehrere Möglichkeiten, schattige Zone 8-Evergreens auszuwählen. Lesen
Gartenliebhaber kommen gerne zusammen, um über die Pracht des Gartens zu sprechen. Sie lieben es auch, sich zu versammeln, um Pflanzen zu teilen. Es gibt nichts schmeichelhafteres oder lohnenderes als Pflanzen mit anderen zu teilen. Lesen Sie weiter, um Informationen zum Pflanzenaustausch zu erhalten und mehr darüber zu erfahren, wie Sie an Community-Plant-Swaps in Ihrer Region teilnehmen können. W
Mulchen mit Sägemehl ist eine gängige Praxis. Sägespäne sind sauer und damit eine gute Mulchwahl für säureliebende Pflanzen wie Rhododendron und Blaubeeren. Die Verwendung von Sägemehl für Mulch kann eine einfache und kostengünstige Wahl sein, solange Sie ein paar einfache Vorsichtsmaßnahmen treffen. Lesen Si
Container-Anbau ist eine gute Möglichkeit, frisches Gemüse zu bekommen, auch wenn Ihr Boden schlecht oder gar nicht vorhanden ist. Brokkoli ist sehr gut geeignet für Container Leben und ist eine coole Wetter Ernte, die Sie im Spätsommer oder Herbst pflanzen können und immer noch zu essen bekommen. Les
Du hast deinen Zitronenbaum für einen leckeren Zing in deinem Morgentee gekauft, oder vielleicht hast du von frischer, hausgemachter Limonade geträumt, aber jetzt hält er kaum sein Ende vom Schnäppchen. Wenn Ihr Zitronenbaum sich weigert zu blühen und stattdessen nur endlose Blätter trotzig wächst, müssen Sie sich nicht hilflos fühlen. Es gibt
Das wohltuende Rauschen oder Rauschen des Wassers, das von der Wand fällt, wirkt beruhigend. Diese Art der Wasserführung erfordert eine gewisse Planung, ist aber ein interessantes und lohnendes Projekt. Ein Gartenbrunnen verstärkt die Natur und hat sensorische Vorteile. Außenwandbrunnen sind seit Jahrhunderten gemeinsame Merkmale geplanter Gärten. Sie