Rüben Cercospora Spot - Wie Cercospora Spot On Beets zu behandeln



Rüben und ihre bunten Cousins ​​die Mangold sind schöne und nahrhafte Ergänzungen zu Ihrem hausgemachten Tisch, aber die Dinge laufen nicht immer so ab wie geplant mit dieser Familie von Wurzelgemüse. Manchmal ist das Wetter nicht auf Ihrer Seite und stattdessen bevorzugt Rüben Cercospora Spot, ein Pilz-Krankheitserreger, der sowohl Schäden an den Blättern verursachen als auch die Erträge erheblich reduzieren kann. Ob Sie in der Vergangenheit Rüben mit Cercospora-Spot hatten oder in der diesjährigen Ernte vermuten, wir können Ihnen helfen, es zu zähmen!

Cercospora Spot auf Rüben

Cercospora Spot auf Rüben kann in Ihrer Ernte ziemlich beängstigend sein, vor allem, wenn Sie nicht wussten, was es zuerst war und lassen Sie die kleinen Flecken ausbreiten, bevor Sie eine Bewegung machen. Glücklicherweise sollte Ihre Ernte in der Lage sein, diesen Sturm zu überstehen, aber Sie müssen heute mit einer positiven Identifikation beginnen. Sie werden Rüben Cercospora durch die kleinen blassen, runden bis ovalen Flecken mit violetten oder braunen Rändern erkennen.

Wenn sich diese kleinen Flecken ausbreiten, können sie zusammenwachsen und größere, verformte Bereiche von totem Gewebe bilden. Reife Flecken weisen auch sichtbare schwarze Fortpflanzungsstrukturen auf, die in ihren Zentren als Pseudostromata bekannt sind, obwohl Sie zur Sicherheit eine Lupe benötigen. Wenn diese Flecken Früchte tragen, sind sie mit farblosen, unscharfen Sporen bedeckt, die dann gesunde Pflanzen infizieren können. Stark infizierte Blätter können gelb werden oder einfach verdorren und absterben.

Frühzeitiges Erkennen von Cercospora-Spot-Symptomen kann den Unterschied zwischen einer erfolgreichen Behandlung und einem weiteren Jahr verlorener Rübenpflanzen bedeuten.

Wie man Cercospora Spot behandelt

Wenn Ihre Rüben gerade Zeichen des Cercospora Punktes zeigen, sind Sie in einem glücklichen Platz, weil Behandlung ihnen drastisch helfen kann. Bei der Behandlung von Cercospora spot sind jedoch zwei wichtige Punkte zu beachten.

Zuerst müssen Sie die Packungsbeilage für Ihr (e) gewählte (n) Fungizid (e) lesen, damit Sie wissen, wie lange Sie warten müssen, bevor Sie Ihr Kopfgeld ernten.

Zweitens ist es wichtig, Fungizide zu rotieren, da viele Cercospora-Flecken eine Resistenz entwickelt haben. Das Umwälzen verschiedener Arten von Fungiziden wie Pyraclostrobin, Triphenylzinnhydroxid und Tetraconazol während der Wachstumsperiode kann jedoch helfen, diese Resistenz zu überwinden. Denken Sie daran, dass die Behandlung Ihrer Rüben mit einem Fungizid den bereits aufgetretenen Schaden nicht korrigiert, aber neue Ausbrüche verhindern kann.

Langfristig können Sie Ihr Cercospora-Risiko reduzieren, indem Sie eine 3-jährige Fruchtfolge durchführen, während der Vegetationsperiode und nach der Ernte alle alten oder abgestorbenen Pflanzen entfernen oder pflügen und mehr punktuelle Cercospora-Sorten verwenden. Der Versuch, in der nächsten Saison ein paar verschiedene Rübensorten zu probieren, wird nicht nur eine viel auffälligere Farbe in Ihrem Rübengarten liefern, sondern Ihnen erlauben, verschiedene Rüben auf ihre Widerstandsfähigkeit in Ihrem lokalen Klima zu testen.

Vorherige Artikel:
Pokereberry ( Phytolacca americana ) ist eine winterharte, einheimische mehrjährige Pflanze, die häufig in den südlichen Regionen der Vereinigten Staaten wächst. Für einige ist es ein invasives Gras, das zerstört werden soll, aber andere erkennen es für seine erstaunliche Verwendung, hübsche Magenta-Stängel und / oder seine violetten Beeren, die eine heiße Ware für viele Vögel und Tiere sind. Interessie
Empfohlen
Klette ist gebürtig aus Eurasien, hat sich aber schnell in Nordamerika eingebürgert. Die Pflanze ist eine krautige Biennale mit einer langen Geschichte der essbaren und medizinischen Verwendung durch Eingeborene. Für Gärtner, die wachsende Klette Pflanzen versuchen möchten, ist Saatgut aus zahlreichen Quellen verfügbar und die Pflanze ist anpassungsfähig zu jedem Lichtniveau und den meisten Böden. Dies i
Wasser ist ein kostbares Gut, und Dürrebedingungen sind in weiten Teilen des Landes zur neuen Norm geworden. Gärtner sind jedoch kreative Menschen, die die aktuelle Umweltsituation ernst nehmen. Viele lernen von den Vorteilen der Regenwassernutzung und der Regenwassernutzung im Garten. Lesen Sie weiter, um mehr über Regenwassergärten zu erfahren, die schön, nützlich und umweltfreundlich sind. Vort
Manchmal ist Schönheit tödlich. Dies ist der Fall bei japanischen Käfer-Scouts. Die japanischen Käfer ( Popillia japonica ) sind glänzend metallisch grün mit Kupferflügeln und sehen fast so aus, als wären sie aus Edelmetallen geschmolzen. Diese Schönheiten sind im Garten nicht gerade willkommen, da sie fast alles auf ihrem Weg essen. Lesen S
Asian geflügelten Bohnen Anbau ist in Asien und in viel geringerem Maße hier in den Vereinigten Staaten, speziell in Südflorida bekannt als Goabohnen und Prinzessbohnen bekannt. Was sind geflügelte Bohnen und was sind einige Vorteile von geflügelten Bohnen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was
Die meisten Leute haben vermutlich Schweinefleisch und Bohnen kommerziell konserviert, einige Leute bestehen praktisch auf ihnen. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass sie aus weißen Bohnen bestehen. Was genau ist eine Marine Bohne und kann der Hausgärtner seine eigenen wachsen lassen? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man weiße Bohnen anbaut und andere nützliche Informationen über Bohnenpflanzen der Marine. Was
Ich lebe im Nordosten der USA und ich gehe durch den Winterkummer, wenn ich beobachte, wie meine zarten Pflanzen Jahr für Jahr der Mutter Natur erliegen. Es ist schwer, die Pflanzen zu sehen, auf die Sie Ihre persönliche Note legen. Zeit und Aufmerksamkeit während der Vegetationsperiode gehen einfach in der entsetzlichen Kälte verloren, die die Region umgibt. Di