Rüben Cercospora Spot - Wie Cercospora Spot On Beets zu behandeln



Rüben und ihre bunten Cousins ​​die Mangold sind schöne und nahrhafte Ergänzungen zu Ihrem hausgemachten Tisch, aber die Dinge laufen nicht immer so ab wie geplant mit dieser Familie von Wurzelgemüse. Manchmal ist das Wetter nicht auf Ihrer Seite und stattdessen bevorzugt Rüben Cercospora Spot, ein Pilz-Krankheitserreger, der sowohl Schäden an den Blättern verursachen als auch die Erträge erheblich reduzieren kann. Ob Sie in der Vergangenheit Rüben mit Cercospora-Spot hatten oder in der diesjährigen Ernte vermuten, wir können Ihnen helfen, es zu zähmen!

Cercospora Spot auf Rüben

Cercospora Spot auf Rüben kann in Ihrer Ernte ziemlich beängstigend sein, vor allem, wenn Sie nicht wussten, was es zuerst war und lassen Sie die kleinen Flecken ausbreiten, bevor Sie eine Bewegung machen. Glücklicherweise sollte Ihre Ernte in der Lage sein, diesen Sturm zu überstehen, aber Sie müssen heute mit einer positiven Identifikation beginnen. Sie werden Rüben Cercospora durch die kleinen blassen, runden bis ovalen Flecken mit violetten oder braunen Rändern erkennen.

Wenn sich diese kleinen Flecken ausbreiten, können sie zusammenwachsen und größere, verformte Bereiche von totem Gewebe bilden. Reife Flecken weisen auch sichtbare schwarze Fortpflanzungsstrukturen auf, die in ihren Zentren als Pseudostromata bekannt sind, obwohl Sie zur Sicherheit eine Lupe benötigen. Wenn diese Flecken Früchte tragen, sind sie mit farblosen, unscharfen Sporen bedeckt, die dann gesunde Pflanzen infizieren können. Stark infizierte Blätter können gelb werden oder einfach verdorren und absterben.

Frühzeitiges Erkennen von Cercospora-Spot-Symptomen kann den Unterschied zwischen einer erfolgreichen Behandlung und einem weiteren Jahr verlorener Rübenpflanzen bedeuten.

Wie man Cercospora Spot behandelt

Wenn Ihre Rüben gerade Zeichen des Cercospora Punktes zeigen, sind Sie in einem glücklichen Platz, weil Behandlung ihnen drastisch helfen kann. Bei der Behandlung von Cercospora spot sind jedoch zwei wichtige Punkte zu beachten.

Zuerst müssen Sie die Packungsbeilage für Ihr (e) gewählte (n) Fungizid (e) lesen, damit Sie wissen, wie lange Sie warten müssen, bevor Sie Ihr Kopfgeld ernten.

Zweitens ist es wichtig, Fungizide zu rotieren, da viele Cercospora-Flecken eine Resistenz entwickelt haben. Das Umwälzen verschiedener Arten von Fungiziden wie Pyraclostrobin, Triphenylzinnhydroxid und Tetraconazol während der Wachstumsperiode kann jedoch helfen, diese Resistenz zu überwinden. Denken Sie daran, dass die Behandlung Ihrer Rüben mit einem Fungizid den bereits aufgetretenen Schaden nicht korrigiert, aber neue Ausbrüche verhindern kann.

Langfristig können Sie Ihr Cercospora-Risiko reduzieren, indem Sie eine 3-jährige Fruchtfolge durchführen, während der Vegetationsperiode und nach der Ernte alle alten oder abgestorbenen Pflanzen entfernen oder pflügen und mehr punktuelle Cercospora-Sorten verwenden. Der Versuch, in der nächsten Saison ein paar verschiedene Rübensorten zu probieren, wird nicht nur eine viel auffälligere Farbe in Ihrem Rübengarten liefern, sondern Ihnen erlauben, verschiedene Rüben auf ihre Widerstandsfähigkeit in Ihrem lokalen Klima zu testen.

Vorherige Artikel:
Das Vermehren von Hartriegelstecklingen ist einfach und kostengünstig. Sie können einfach genug Bäume für Ihre eigene Landschaft und ein paar mehr mit Freunden teilen. Für den Hausgärtner ist die einfachste und schnellste Methode der Hartriegelbaumverbreitung Nadelholzschnitt. Finden Sie heraus, wie man Hartriegel Stecklinge in diesem Artikel anbaut. Verm
Empfohlen
Die Pflanze wird häufig in offenen Wiesen und Sümpfen im Osten Nordamerikas gefunden und zieht mit ihren großen Blütenköpfen Schmetterlinge an. Während viele Menschen es lieben, diese attraktiv aussehende Graspflanze anzubauen, würden einige Gärtner es vorziehen, Joe-pye-Gras zu entfernen. In diesen Fällen hilft es, mehr über die Kontrolle von Joe-pye-Unkräutern in der Landschaft zu erfahren. Joe-Pye W
Einige Himbeersträucher tragen am Sommerende Früchte. Diese werden als falltragende oder immer tragende Himbeeren bezeichnet, und um diese Früchte zu erhalten, müssen Sie die Stöcke zurückschneiden. Trimmen falltragenden roten Himbeeren ist nicht schwer, sobald Sie herausfinden, ob Sie eine Ernte ein oder zwei Jahre wollen. Wenn
Oleander ( Nerium oleander ) akzeptieren strengen Schnitt. Wenn Sie in ein Haus mit einem widerspenstigen, überwucherten Oleanderbusch im Hinterhof ziehen, verzweifeln Sie nicht. Die Verjüngung von überwachsenen Oleandern ist weitgehend eine Frage des Beschneidens und der Geduld. Lesen Sie weiter für Informationen über Verjüngungsschnitt von Oleander und wann man Oleander beschneidet, um sie zu verjüngen. Einen
Der Esperance Silberteebaum ( Leptospermum sericeum ) gewinnt mit seinen silbrigen Blättern und zarten rosa Blüten das Gärtnerherz. Die kleinen Sträucher, die in Esperance, Australien, heimisch sind, werden manchmal australische Teebäume oder Esperance-Teebäume genannt. Sie sind leicht zu kultivieren und erfordern wenig Pflege, wenn sie an geeigneten Stellen gepflanzt werden. Lese
Kohl ist eine kühle Jahreszeit Ernte, die Sie zweimal im Jahr wachsen können. Einige Kohlsorten wie Savoyen benötigen bis zu 88 Tage, um Köpfe zu bilden. Wenn Sie sich fragen, wann Kohlkopf wächst, müssen Sie einfach länger warten oder Ihre Pflanzen können durch falsche Kultur oder Temperaturen gestresst werden. Wenn e
Die Hybridisierung hat uns eine Vielzahl von schönen und ungewöhnlichen Pflanzen zur Auswahl gegeben, wenn sie unsere Häuser schmücken. Die Kaktusfamilie ist ein perfektes Beispiel für das verfügbare Pflanzenspektrum. Die Ferienpflanzen wie der Weihnachts- und Osterkaktus sind die Hybriden des brasilianischen Waldkaktus. Dies