Gemeinsame Thanksgiving-Kräuter: Mit Topfpflanzen für Urlaub Gerichte



Yum. Der Geruch der Thanksgiving-Ferien! Wenn man darüber nachdenkt, zaubert man Aromen von nach Salbei duftendem Truthahnröster und Kürbiskuchengewürz mit Zimt und Muskatnuss. Während die meisten Amerikaner ein Familienerbstück-Rezept in das Thanksgiving-Abendessen integrieren, haben die meisten von uns einige Gemeinsamkeiten in Bezug auf die Art von Thanksgiving-Kräutern und Gewürzen, die wir an diesem feierlichen Tag verwenden; jederzeit und überall, deren plötzliches Aroma uns zu einem besonderen Erntedankfest in unserem Leben zurückbringen kann.

Eine wunderbare und einfache Idee für den Urlaub ist es, eigene Kräuter für das Thanksgiving-Dinner zu züchten. Wenn Sie ein Gartengrundstück haben, können natürlich die Kräuter dort gepflanzt werden. Eine alternative Idee ist, Topfpflanzen für Ihre Feriengerichte zu verwenden. Viele Thanksgiving-Kräuter können nicht nur drinnen in Containern gezüchtet werden, sondern können auch angebaut und für das Kochen im ganzen Jahr zugänglich gemacht werden. Darüber hinaus sind die in Thanksgiving angebauten Thanksgiving-Kräuter ein wunderbares Mittelstück für den Ferientisch oder das Buffet.

Wachsende Kräuter für Thanksgiving

Wenn Sie alt genug sind, um sich an einen Klassiker zu erinnern, geben Ihnen die von Simon und Garfunkel gesungenen Scarborough-Fair-Melodie einen Hinweis darauf, wie man Kräuter für Thanksgiving anbaut. "Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian…"

Vielleicht möchten Sie Bay, Schnittlauch, Majoran, Oregano oder sogar Koriander je nachdem, in welchem ​​Teil des Landes Sie wohnen und welche lokalen Küchen Sie inspirieren. Die ersten vier gehören jedoch zu den am häufigsten verwendeten Thanksgiving-Kräutern und Gewürzen, deren Aroma Sie sofort in eine Träumerei versetzen kann.

Lorbeer, Schnittlauch, Majoran, Oregano, Rosmarin, Salbei und Thymian sind alle Sonnenanbeter, die gut entwässernde Böden bevorzugen und auf relativ kleinen Wassermengen überleben können. Das heißt, Topfpflanzen benötigen mehr Wasser als die im Garten gepflanzten und sollten in einem Wintergarten oder einer anderen vollen Sonneneinstrahlung platziert werden.

  • Bay wird schließlich zu einem großen Baum wachsen, aber eine Zeit lang in einem Container gut.
  • Schnittlauch neigt dazu, sich auszubreiten, aber wieder, wenn das Kraut ständig erntet, wird gut getopft und kann dann in den Garten im Frühling bewegt werden.
  • Majoran und Oregano sind Mitglieder der gleichen Familie und werden anfangen, viel gleich zu schmecken, wenn sie in demselben Behälter wachsen, also trennen Sie diese Kräuter. Beide sind kräftige Streuer und sollten in den Garten verlegt werden, damit sie gedeihen können.
  • Rosmarin ist ein wunderschöner Formschnitt und kann sowohl als Dekorationsgegenstand als auch als nützliches kulinarisches Präparat dienen. Wieder einmal werden Sie wahrscheinlich das Kraut in den Garten verbannen, da es später mehr wie ein Busch wird. Rosmarin ist ein gewöhnliches Thanksgiving-Kraut, das verwendet wird, um Kartoffeln zu würzen oder in die Höhle Ihres Truthahns zu füllen.
  • Salbei ist gut mit Rosmarin und kommt in vielen Varianten, einschließlich bunt. Bei der Verwendung von Topfkräutern für Festtagsgerichte ist Salbei ein Must-Have für das Thanksgiving-Dinner - Salbei, der jemanden anfüllt?
  • Thymian ist ein weiteres beliebtes Thanksgiving-Kraut, das wiederum eine Tendenz zur Verbreitung hat. Es gibt eine ganze Vielfalt von Thymian, um von denen mit schleichenden Lebensräumen zu aufrechter Arten zu wachsen.

Wie Thanksgiving Garden Kräuter in Containern wachsen

Containergewachsene Kräuter benötigen nicht nur mehr Wasser als im Garten, sondern oft auch mehr Dünger. Die Menge an Wasser, die Sie verwenden, spült alle Nährstoffe aus dem Boden und muss deshalb häufiger nachgefüllt werden, etwa alle vier Wochen oder so.

Pflanzen Sie Ihre Behälterkräuter in gut drainierendes Blumenerde-Medium und stellen Sie sie in das sonnigste Fenster, das möglich ist. Aufgrund der kürzeren dunklen Wintertage benötigen sie möglicherweise noch zusätzliches Licht. Jede Leuchtstofflampe kann eine zusätzliche Beleuchtung für die Kräuter erreichen und die Gesamtzeit (zwischen Sonnenlicht und falschem Licht) sollte zehn Stunden betragen. Stellen Sie die Pflanzen 8 bis 10 Zoll von dieser alternativen Lichtquelle.

Benutze deine Kräuter! Die Ernte ist einfach und hält Sie nicht nur mit einer konstanten Versorgung mit frischen Kräutern, sondern stimuliert das Pflanzenwachstum, was zu einer kräftigeren und buschigeren Pflanze führt. Entferne die Blumen von den Kräutern, damit die Pflanze nicht denkt, dass alles vorbei ist und strähnig wird oder stirbt.

Bei Verwendung von Topfkräutern für Festtagsgerichte gilt die Faustregel drei zu eins, frisch bis trocken. Zum Beispiel, wenn das Rezept für 1 Teelöffel getrockneten Thymian fordert, verwenden Sie 3 Teelöffel frisch. Fügen Sie die frischesten Kräuter am Ende der Kochzeit hinzu, um ihren Geschmack (und ihre Farbe) zu bewahren. Einige der herzhafteren Arten wie Thymian, Rosmarin und Salbei können während der letzten 20 Minuten des Kochens oder noch länger hinzugefügt werden, wie beim Füllen von Geflügel.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gärtner sind oft verwirrt darüber, welche Fuchsien sind winterhart und wann man robuste Fuchsien zu verpflanzen. Die Verwirrung ist verständlich, da es mehr als 8.000 Sorten der Pflanze gibt, die nicht alle winterhart sind. Die Form von Fuchsia kann nachhängen, Busch oder Weinstock sein. Di
Empfohlen
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Blattläuse besuchen jedes Jahr gerne unsere Pflanzen und Rosenbüsche und können ziemlich schnell einen größeren Angriff auf sie nehmen. Die Blattläuse, die Rosenbüsche befallen, sind entweder Macrosiphum rosae (Rosenblattlaus) oder Macrosiphum euphorbiae (Kartoffelblattlaus), die auch viele andere Blütenpflanzen befallen. Die Be
Agapanthus, auch Afrikanische Lilie genannt, ist eine wunderschöne Blütenpflanze aus dem südlichen Afrika. Im Sommer entstehen schöne, blaue, trompetenartige Blüten. Es kann direkt im Garten gepflanzt werden, aber der Anbau von Agapanthus in Töpfen ist sehr einfach und lohnenswert. Lesen Sie weiter, um mehr über das Pflanzen von Agapanthus in Containern zu erfahren und Agapanthus in Töpfen zu pflegen. Pflanz
Nützlich in Kochen und Tees und wunderbar duftend, ist Eisenkraut eine großartige Gartenpflanze zu haben. Aber wie bekommt man mehr davon? Lesen Sie weiter, um mehr über verbreitete Vermehrungsmethoden für Verbena-Pflanzen zu erfahren. Wie man Verbena verbreitet Verbena kann sowohl durch Stecklinge als auch durch Samen vermehrt werden. We
Investieren Sie nicht zu viel in den Namen dieser Pflanze. Die Pferdeschwanzpalme ( Beaucarnea recurvata ) ist weder eine echte Palme, noch hat sie wirklich Pferdeschwänze. Seine geschwollene Basis sieht wie eine Palme aus und die langen, dünnen Blätter krümmen sich nach außen und hängen dann wie Pferdeschwänze herunter. Aber
Hast du jemals diese gemischten Beutel mit ungeschälten Nüssen? Wenn ja, dann sind Sie wahrscheinlich mit Paranüssen vertraut, die eigentlich gar nicht botanisch als Nüsse gelten. Was sind Paranüsse dann und welche anderen Paranussbauminfos können wir ausgraben? Was sind Paranüsse? Paranussbäume ( Bertholletia excelsa ) sind die einzigen Arten in der monotypischen Gattung Bertholletia , benannt nach dem französischen Chemiker Claude Louis Berthollet. Sie sin
Viele Gärten beginnen als großartige Ideen, nur um festzustellen, dass die Dinge nicht ganz wie geplant wachsen. Dies könnte sehr wohl darauf zurückzuführen sein, dass der Boden zu sauer ist, um das Leben einiger Pflanzen zu unterstützen. Was verursacht sauren Boden? Es gibt viele Dinge, die dazu führen können, dass der Boden zu sauer ist. Wirkun