Behälter gewachsener russischer Salbei: Wie man russischen Salbei in einem Topf wächst



Russischer Salbei ( Perovskia ) ist eine holzige, sonnenliebende Staude, die in Massenpflanzungen oder entlang einer Grenze spektakulär aussieht. Wenn Sie wenig Platz haben oder ein wenig Lust auf ein Deck oder eine Terrasse haben, können Sie auf jeden Fall russische Salbei in Containern wachsen. Klingt gut? Lesen Sie weiter, um mehr über in Container gewachsenen russischen Salbei zu erfahren.

Wie man russischen Salbei in einem Topf wächst

Wenn es darum geht, russischen Salbei in Containern zu wachsen, ist größer definitiv besser, weil ein großer Topf viel Platz für die Entwicklung der Wurzeln bietet. Russischer Salbei ist eine große Pflanze, also verwenden Sie einen Topf mit einer robusten Basis.

Jeder Topf ist in Ordnung, solange er mindestens ein Abflussloch im Boden hat. Ein Papierkaffeefilter oder ein Stück Maschensieb verhindert, dass die Blumenerde durch das Abflussloch wäscht.

Verwenden Sie eine leichte, gut durchlässige Blumenerde. Russischer Salbei im Topf wird wahrscheinlich in feuchtem, schlecht durchlässigem Boden verfaulen. Ein Standard Potting Mix kombiniert mit etwas Sand oder Perlit funktioniert gut.

Pflege für russische Salbei in einem Container

Wasser getoasteter russischer Salbei häufig während des heißen, trockenen Wetters, da Topfpflanzen schnell austrocknen. Wasser an der Basis der Pflanze, bis das Extra durch das Entwässerungsloch rieselt. Nicht gießen, wenn sich der Boden von der vorherigen Bewässerung noch feucht anfühlt.

Eine Blumenerde Mischung mit Dünger vorgemischt zur Pflanzzeit wird die Pflanze für sechs bis acht Wochen mit Nährstoffen versorgen. Ansonsten düngen Sie alle paar Wochen mit einer verdünnten Lösung eines Allzweck-wasserlöslichen Düngers.

Trimmen Sie den russischen Salbei im Frühjahr auf 30-46 cm. Wenn Sie sicher sind, dass alle Frostgefahr vorüber ist, können Sie etwas härter schneiden. Sie können während der Saison auch leicht trimmen.

Obwohl Sie im Herbst russische Salbei trimmen können, ist dies in kalten Klimazonen keine weise Praxis, wenn das Schneiden zärtliches neues Wachstum hervorbringt, das während der Wintermonate von Frost gefressen werden kann. Außerdem bietet die Pflanze eine attraktive Textur für den Garten (und Unterstand für Vögel) während der Wintermonate.

Setze die Pflanze ein, wenn sie kopflastig wird.

Interessieren für eingemachten russischen Salbei im Winter

Russischer Salbei ist eine haltbare Pflanze, die für den Anbau in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze geeignet ist, aber Pflanzen in Behältern sind weniger kalthart. Wenn Sie in den nördlichen Regionen dieser Klimazone leben, müssen Sie eventuell in den Wintermonaten einen zusätzlichen Schutz für den in Töpfen gehaltenen russischen Salbei anbieten.

Sie können einen nicht gefrierenden Behälter in einem geschützten Bereich Ihres Gartens begraben und ihn im Frühling herausziehen, aber der einfachste Weg, russischen Salbei in Behältern zu sparen, ist, die Anlage in einen ungeheizten (nicht frierenden) Schuppen, Garage oder andere zu bringen Bereich. Wasser leicht nach Bedarf, damit die Topfmischung nicht knochentrocken wird.

Ihre andere Möglichkeit ist es, russische Salbei als ein Jahrbuch zu behandeln und die Natur ihren Lauf nehmen zu lassen. Wenn die Pflanze gefriert, können Sie im Frühling immer mit neuen Pflanzen beginnen.

Vorherige Artikel:
Eine der süßesten und charmantesten Kaktusarten sind die Mammillaria. Diese Familie von Pflanzen ist im Allgemeinen klein, gruppiert und weit verbreitet als Zimmerpflanzen. Die meisten Arten von Mammillaria sind in Mexiko beheimatet und der Name kommt von der lateinischen "Brustwarze", die sich auf das Standard-Aussehen der meisten Pflanzen bezieht.
Empfohlen
Für viele Gärtner ist das Kommen von Frühling und Sommer aufregend, weil es uns die Möglichkeit gibt, neue oder verschiedene Pflanzensorten anzubauen. Wir verbringen die kalten Wintertage, blättern durch Samenkataloge und planen sorgfältig, welche einzigartigen Pflanzen wir in unseren begrenzten Gärten ausprobieren können. Die Be
Es ist interessant, dass Clausena lansium als die indische Sumpfpflanze bekannt ist, da sie tatsächlich in China und dem gemäßigten Asien beheimatet ist und nach Indien eingeführt wurde. Die Pflanzen sind in Indien nicht sehr bekannt, aber sie wachsen gut im Klima des Landes. Was ist eine Wampi Pflanze? Wa
Hilfe! Mein Weihnachtskaktus hat Käfer! Weihnachtskaktus ist eine relativ wartungsarme, schädlingsresistente Pflanze, kann aber einer Reihe von schädlichen Schädlingen zum Opfer fallen. Wenn Sie winzige Käfer im Weihnachtskaktus bemerken, nehmen Sie sich Mut. Die meisten Schädlinge von Weihnachtskakteen werden leicht eliminiert. Wass
Erdnüsse sind Leguminosen und haben wie alle Hülsenfrüchte die erstaunliche Fähigkeit, wertvollen Stickstoff im Boden zu binden. Im Allgemeinen gilt, je höher der Proteingehalt einer Pflanze, desto mehr Stickstoff wird in den Boden zurückkehren, und Erdnüsse sind mit Protein gepackt, und sie sind köstlich, so dass Erdnuß-Deckfrüchte ein Gewinn / Gewinn sind. Sie verb
Arctic Poppy bietet eine kältebeständige, mehrjährige Blume, die an die meisten Regionen der Vereinigten Staaten angepasst werden kann. Diese krautige, niedrig wachsende Pflanze, die auch Island-Mohnpflanze genannt wird, produziert zahlreiche einzelne papery Blüten in einer Vielzahl von Farben. Die Bedingungen für den isländischen Mohn sind sehr unterschiedlich und machen diese kurzlebige Staude zu einer natürlichen Wahl für eine Vielzahl von Landschaftssituationen. Sobald
Es ist Zeit, den Mythos zu zerstreuen, das Geheimnis zu entwirren und die Luft ein für allemal zu klären! Wir alle kennen einige der häufigsten Obstsorten, aber die tatsächliche botanische Klassifizierung von Früchten enthält einige Überraschungen. Was sind die verschiedenen Fruchtarten? Was macht eigentlich eine Frucht, na ja, eine Frucht? Was i