Crabgrass Sorten: Informationen über Arten von Crabgrass Weeds



Crabgrass ist eines der invasiveren unserer gewöhnlichen Unkräuter. Es ist auch widerstandsfähig und robust, wie es in Rasen, Gartenbeete und sogar auf Beton wachsen kann. Es gibt viele verschiedene Arten von Krabbengras. Wie viele Arten von Krabbengras gibt es? Es gibt fast 35 verschiedene Arten, abhängig davon, wen Sie fragen. Die häufigsten Formen in Nordamerika sind glattes oder kurzes Fingergras und langes oder behaartes Fingergras. Mehrere eingeführte Arten, wie asiatische Krabbengras, haben auch in vielen unserer Regionen Fuß gefasst.

Wie viele Arten von Crabgrass gibt es?

Diese zähen Pflanzen können mit vielen anderen Unkräutern und sogar Rasengras verwechselt werden, aber sie tragen einige identifizierende Eigenschaften, die auf ihre Klassifizierung hinweisen. Der Name bezieht sich auf die Rosettenform der Pflanze, wo Blätter von einem zentralen Wachstumspunkt aus strahlen. Die Blätter sind dick und haben einen vertikalen Faltpunkt. Blütenstängel erscheinen im Sommer und geben zahlreiche winzige Samen frei. Trotz der Ähnlichkeit dieser Pflanze mit Rasengras ist es ein invasiver Konkurrent, der mit der Zeit über dem durchschnittlichen Rasen wächst und ihn übertrifft.

Crabgrass gehört zur Familie der Digitaria . "Digitus" ist das lateinische Wort für Finger. Es gibt 33 in der Familie aufgeführte Arten, alle verschiedene Krabbengras-Sorten. Die meisten Arten von Unkraut sind heimisch in tropischen und gemäßigten Regionen.

Während einige der Sorten von Crabgrass gelten als Unkraut, sind andere Lebensmittel und Tierfutter. Digitaria- Arten umspannen den Globus mit vielen einheimischen Namen. Im Frühling verfluchen viele von uns den Namen, als wir feststellen, dass unsere Rasen und Gartenbeete von diesem hartnäckigen und zähen Gras übernommen werden.

Häufigste Crabgrass-Sorten

Wie bereits erwähnt, sind die beiden in Nordamerika am häufigsten vorkommenden Arten von Krabbengras kurz und lang.

  • Kurzes oder glattes, crabgrass ist in Europa und Asien beheimatet, hat jedoch Nordamerika sehr gemocht . Es wird nur 6 Zoll hoch und hat glatte, breite, haarlose Stämme.
  • Langes Fingergras, das auch als großes oder behaartes Fingergras bezeichnet werden kann, stammt aus Europa, Asien und Afrika. Es breitet sich schnell durch Bestockung aus und kann 2 Fuß hoch werden, wenn es nicht gemäht wird.

Beide Unkräuter sind sommerliche Einjährige, die sehr produktiv sind. Es gibt auch asiatische und südliche Krabbengras.

  • Asiatisches Krabbengras hat Samenhauptzweige, die vom gleichen Platz auf Blumenstämmen stammen. Es kann auch tropische Krabbengras genannt werden.
  • Southern Crabgrass ist auch in Rasen verbreitet und ist eine der verschiedenen Arten von Crabgrass tatsächlich in Amerika. Es sieht aus wie Langhaargras mit breiten, langen behaarten Blättern.

Weniger häufige Crabgrass-Arten

Viele der anderen Arten von Crabgrass kommen vielleicht nicht in Ihr Gebiet, aber die Vielseitigkeit und Robustheit der Pflanzen bedeutet, dass es eine große Auswahl hat und sogar Kontinente überspringt. Einige davon umfassen:

  • Decke Crabgrass hat kurze, behaarte Blätter und breitet sich durch Stolonen aus.
  • Indien Crabgrass ist eine winzige Pflanze mit Blättern von weniger als einem Zoll.
  • Texas Crabgrass bevorzugt felsigen oder trockenen Boden und heiße Jahreszeiten.

Krabbengras werden oft nach ihrer Lokalität benannt wie:

  • Carolina Krabbengras
  • Madagaskar-Krabbengras
  • Queensland blaue Couch

Andere sind farbiger benannt, um ihren Eigenschaften zu entsprechen. Unter diesen würde sein:

  • Baumwolle Panikgras
  • Kamm Finger Gras
  • Nackter Krabbengras

Die meisten dieser Unkräuter können mit einem voraufgehenden Herbizid kontrolliert werden, aber Sie müssen wachsam sein, da Krebsgräser vom Frühling bis zum Herbst sprießen können.

Vorherige Artikel:
Nordamerika ist in 11 Klimazonen unterteilt. Diese Klimazonen geben die durchschnittlich niedrigsten Temperaturen jeder Zone an. Die meisten der Vereinigten Staaten sind in den Härtezonen 2-10, mit Ausnahme von Alaska, Hawaii und Puerto Rico. Pflanzenhärtezonen zeigen die niedrigsten Temperaturen an, in denen eine Pflanze überleben kann. Z
Empfohlen
Staghorn Farne ( Platicerium ) sind faszinierende epiphytische Pflanzen, die in ihrer natürlichen Umgebung harmlos in den Gaunern von Bäumen wachsen, wo sie ihre Nährstoffe und Feuchtigkeit von Regen und feuchter Luft aufnehmen. Staghorn Farne sind heimisch in den tropischen Klimaten von Afrika, Südostasien, Madagaskar, Indonesien, Australien, Philippinen und bestimmten tropischen Gebieten der Vereinigten Staaten. St
Englisch Efeu ist eine klassische Ergänzung zu jedem Haus, ob Sie es wachsen, um eine Ziegelmauer zu bedecken oder es als Innenweinstock als Teil Ihrer Raumdekoration pflanzen. Kaufen Sie viel Efeu für große Anpflanzungen kann eine teure Angelegenheit sein, aber Sie können eine große Partie kostenlos bekommen, indem Sie Efeupflanzen in Ihrem Haus verwurzeln. Die
Pferdeschwanz-Bonsai-Pflanzen sind eine interessante Ergänzung für jede Wohnkultur und können drinnen oder draußen (während der warmen Jahreszeit) angebaut werden. Dieser schöne Bonsai stammt aus Mexiko. Der Pferdeschwanz-Palme-Bonsaibaum ist groß eine große wartungsarme Wahl für den Bonsaienthusiasten oder sogar für die, die zu den Bonsaisanlagen neu sind. Bonsai-P
Wenn Sie nach einer Deckfrucht für schwierige Böden suchen, kann die Vogelfußkleepflanze genau das sein, was Sie brauchen. Dieser Artikel beschreibt die Vor- und Nachteile der Verwendung von Hornklee als Deckfrucht sowie grundlegende Anbautechniken. Was ist Birdsfoot Trefoil? Birdfoot Trefoil ( Lotus Corniculatus ) ist eine Pflanze mit mehreren landwirtschaftlichen Anwendungen. M
Rüben sind Mitglieder der Brassica-Familie, die Gemüse der kühlen Jahreszeit sind. Pflanzensamen im Frühling oder Spätsommer, wenn Rübengrüns wachsen. Die Knollenwurzeln der Pflanzen werden oft als Gemüse gegessen, aber die Grüns liefern eine pikant gekochte Beilage. Es gibt viele gesundheitliche Vorteile von Rübengrüns und sie bieten eine Wallop der Vitamine C und A. wissen, w
Sie haben wahrscheinlich schon einmal den Begriff Monokultur gehört. Für diejenigen, die das nicht getan haben, können Sie sich fragen: "Was ist Monocropping?" Die Bepflanzung von Monokulturen kann eine einfache Methode der Gartenarbeit sein, aber in der Tat können die negativen Auswirkungen von Monocropping zu einer Reihe von Problemen auf der Straße führen. Lass