Schnittlauch-Anpflanzen: Tipps für wachsenden Schnittlauch aus Samen



Schnittlauch ( Allium schoenoprasum ) ist eine wunderbare Ergänzung des Kräutergartens. In den Gärten in ganz Frankreich ist das Kraut fast obligatorisch, da es eines der "fines herbes" ist, das traditionell mit Kerbel, Petersilie und Estragon kombiniert wird, um Huhn, Fisch, Gemüse, Suppen, Omeletts und Salate zu würzen. Schnittlauchsaat ist die häufigste Methode der Vermehrung. Also, wie man Schnittlauch aus Samen anbaut? Lass es uns herausfinden.

Schnittlauch-Samenvermehrung

Schnittlauch wird in erster Linie für seine kulinarischen Zwecke angebaut, aber das Kraut kann auch für seine schönen, hellvioletten Blüten und Schnörkel in Behältern sowie im Garten angebaut werden. Ein Mitglied der Zwiebel- oder Amaryllidaceae-Familie zusammen mit Knoblauch und Lauch, Schnittlauch stammt aus Nordeuropa, Griechenland und Italien. Diese winterharte, trockenheitsresistente Staude wächst über unterirdische Zwiebeln zwischen 8 und 20 Zoll hoch in Gruppen. Schnittlauch hat hohle, runde Blätter ähnlich wie Zwiebeln, obwohl kleiner.

Ich vermehre meinen Schnittlauch, indem ich meine riesige, jahrzehntealte Schnittlauchpflanze teile, aber der Schnittlauch aus Samen ist die übliche Methode, um dieses Kraut zu beginnen; es sei denn du wohnst neben mir, in diesem Fall, bitte, komm und hol dir eins!

"How To" Leitfaden für Schnittlauch-Pflanzung

Der Anbau von Schnittlauch aus Samen ist ein einfacher Prozess, da Samen leicht keimt, wenn auch langsam. Säen Sie die Samen ½ Zoll tief in Flächen aus torfbasierter erdloser Mischung. Halten Sie die Wohnung durchgehend feucht und in Temps zwischen 60-70 Grad F. (15-21 C.). Nach vier bis sechs Wochen und wenn alle Frostgefahr vorüber ist, kann der Schnittlauchsetzling nach draußen transplantiert werden.

Das Einpflanzen von Schnittlauch-Samen kann auch direkt im Garten erfolgen, sobald sich der Boden erwärmt hat. Platz Pflanzen 4-15 cm auseinander in Reihen 20 oder mehr Zoll auseinander. Wie erwähnt, kann die Vermehrung von Schnittlauchsamen, Transplantaten oder Teilung sein. Teilen Sie die Pflanzen alle zwei bis drei Jahre auf und trennen Sie neue Pflanzen in Gruppen von jeweils etwa fünf Zwiebeln.

Beim Einpflanzen von Schnittlauchsamen sollte der Boden reichhaltig, feucht und reich an organischen Stoffen mit einem Boden-pH-Wert zwischen 6 und 8 sein. Vor dem Pflanzen der Sämlinge den Boden mit 4-6 inch kompostierter organischer Substanz verändern und 2 bis 3 auftragen Esslöffel Allzweckdünger pro Quadratfuß Pflanzfläche. Arbeite dies bis zu 6 bis 8 Zentimeter Boden.

Schnittlauch gedeiht in voller Sonne, aber im Halbschatten gut. Düngen Sie die Pflanzen einige Male während der Wachstumsperiode mit Knochenmehl und Dünger oder einem ausgewogenen kommerziellen Dünger. Side Dress mit 10-15 Pfund Stickstoff zweimal während der Wachstumsperiode und halten Sie das Kraut durchgängig feucht und die Fläche jäteten.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Stadtgärten müssen nicht darauf beschränkt sein, nur wenige Pflanzen auf dem Fensterbrett zu züchten. Ob es sich um einen Balkongarten oder einen Dachgarten handelt, Sie können immer noch Ihre Lieblingspflanzen und -gemüse anbauen. In diesem Anfängerleitfaden zu Urban Gardening findest du die Grundlagen der Stadtgärtnerei für Anfänger und Tipps für den Umgang mit Problemen, die dir auf dem Weg begegnen könnten. Lesen Sie
Empfohlen
Ist meine Zimmerpflanze essbar? Nein, wahrscheinlich nicht, wenn es sich nicht um ein kultiviertes Kraut, Gemüse oder Obst handelt. Fange nicht an, deinen Philodendron zu essen! Davon abgesehen gibt es eine Vielzahl von Zimmerpflanzen, die Sie essen können. Anbau von essbaren Zimmerpflanzen befriedigt in vielen von uns den Drang, unsere eigenen Lebensmittel anzubauen, zu ernähren und zu ernten. S
Ziergräser bieten viele attraktive Funktionen im Garten. Die meisten sind extrem anpassungsfähig und erzeugen einen verführerischen Klang in sanften Brisen, kombiniert mit eleganter Bewegung. Sie sind auch im Allgemeinen wartungsarm und leiden nur unter wenigen Schädlingen. Schattige Ziergräser sind traditionell schwer zu finden, da viele der kommerziellen Angebote auf Sonnenstandorte ausgerichtet sind. Neu
Kletterhortensien haben große, duftende weiße Blüten, die im späten Frühling und Sommer vor einer Kulisse aus dunkelgrünem, herzförmigem Laub blühen. Diese massiven Reben klettern ohne weiteres auf Säulen, Bäume und andere tragende Strukturen. Eine Kletterhortensie wächst 30 bis 80 Fuß hoch, aber es toleriert Beschneiden zu kürzeren Höhen. Sie können e
Brennender Busch ( Euonumus alatus ) ist eine robuste, aber attraktive Landschaftspflanze, die in Massen- und Heckenanpflanzungen beliebt ist. Wenn Sie mehrere Pflanzen für Ihr Landschaftsdesign benötigen, warum nicht versuchen, eigene Pflanzen zu vermehren? In diesem Artikel wird erläutert, wie ein Brennbusch propagiert wird. K
Warten auf die Pflanzsaison kann für einen Gärtner eine frustrierende Zeit sein. Die meisten Pflanzguides empfehlen die Installation von Pflanzen, nachdem alle Frostgefahr vorüber ist, aber dies kann bedeuten, dass man in manchen Gebieten bis zum späten Frühling warten muss, was an manchen Orten eine kurze Vegetationsperiode bedeutet. Die
Jeden Frühling strömen Tausende von Menschen aus dem ganzen Land nach Washington DC zum National Cherry Blossom Festival. Im Jahr 1912 schenkte der Bürgermeister von Tokio, Yukio Ozaki, diesen japanischen Kirschbäumen ein Symbol der Freundschaft zwischen Japan und den USA, und dieses jährliche Festival ehrt dieses Geschenk und diese Freundschaft. Die