Schnittlauch-Anpflanzen: Tipps für wachsenden Schnittlauch aus Samen



Schnittlauch ( Allium schoenoprasum ) ist eine wunderbare Ergänzung des Kräutergartens. In den Gärten in ganz Frankreich ist das Kraut fast obligatorisch, da es eines der "fines herbes" ist, das traditionell mit Kerbel, Petersilie und Estragon kombiniert wird, um Huhn, Fisch, Gemüse, Suppen, Omeletts und Salate zu würzen. Schnittlauchsaat ist die häufigste Methode der Vermehrung. Also, wie man Schnittlauch aus Samen anbaut? Lass es uns herausfinden.

Schnittlauch-Samenvermehrung

Schnittlauch wird in erster Linie für seine kulinarischen Zwecke angebaut, aber das Kraut kann auch für seine schönen, hellvioletten Blüten und Schnörkel in Behältern sowie im Garten angebaut werden. Ein Mitglied der Zwiebel- oder Amaryllidaceae-Familie zusammen mit Knoblauch und Lauch, Schnittlauch stammt aus Nordeuropa, Griechenland und Italien. Diese winterharte, trockenheitsresistente Staude wächst über unterirdische Zwiebeln zwischen 8 und 20 Zoll hoch in Gruppen. Schnittlauch hat hohle, runde Blätter ähnlich wie Zwiebeln, obwohl kleiner.

Ich vermehre meinen Schnittlauch, indem ich meine riesige, jahrzehntealte Schnittlauchpflanze teile, aber der Schnittlauch aus Samen ist die übliche Methode, um dieses Kraut zu beginnen; es sei denn du wohnst neben mir, in diesem Fall, bitte, komm und hol dir eins!

"How To" Leitfaden für Schnittlauch-Pflanzung

Der Anbau von Schnittlauch aus Samen ist ein einfacher Prozess, da Samen leicht keimt, wenn auch langsam. Säen Sie die Samen ½ Zoll tief in Flächen aus torfbasierter erdloser Mischung. Halten Sie die Wohnung durchgehend feucht und in Temps zwischen 60-70 Grad F. (15-21 C.). Nach vier bis sechs Wochen und wenn alle Frostgefahr vorüber ist, kann der Schnittlauchsetzling nach draußen transplantiert werden.

Das Einpflanzen von Schnittlauch-Samen kann auch direkt im Garten erfolgen, sobald sich der Boden erwärmt hat. Platz Pflanzen 4-15 cm auseinander in Reihen 20 oder mehr Zoll auseinander. Wie erwähnt, kann die Vermehrung von Schnittlauchsamen, Transplantaten oder Teilung sein. Teilen Sie die Pflanzen alle zwei bis drei Jahre auf und trennen Sie neue Pflanzen in Gruppen von jeweils etwa fünf Zwiebeln.

Beim Einpflanzen von Schnittlauchsamen sollte der Boden reichhaltig, feucht und reich an organischen Stoffen mit einem Boden-pH-Wert zwischen 6 und 8 sein. Vor dem Pflanzen der Sämlinge den Boden mit 4-6 inch kompostierter organischer Substanz verändern und 2 bis 3 auftragen Esslöffel Allzweckdünger pro Quadratfuß Pflanzfläche. Arbeite dies bis zu 6 bis 8 Zentimeter Boden.

Schnittlauch gedeiht in voller Sonne, aber im Halbschatten gut. Düngen Sie die Pflanzen einige Male während der Wachstumsperiode mit Knochenmehl und Dünger oder einem ausgewogenen kommerziellen Dünger. Side Dress mit 10-15 Pfund Stickstoff zweimal während der Wachstumsperiode und halten Sie das Kraut durchgängig feucht und die Fläche jäteten.

Vorherige Artikel:
Die Regionen der Zone 6 gehören nicht zu den kältesten der Nation, aber sie sind kühl für die Hitze liebenden Palmen. Kannst du Palmen finden, die in Zone 6 wachsen? Gibt es robuste Palmen, die Temperaturen unter Null annehmen können? Lesen Sie weiter für Informationen über Palmen für Zone 6. Hardy
Empfohlen
Dank der ausgezeichneten Laubfarbe und der sauberen, runden Form, die wenig Schnitt braucht, sind die Cleiyera-Sträucher ( Ternstroemia gymnanthera ) zu einem südlichen Gartenstandard geworden. Lass uns mehr darüber lernen, wie man einen Cleyera-Strauch pflegt. Japanische Cleyera-Informationen Cleyera Pflanzen sind in China und Japan beheimatet, aber sie haben sich im gesamten Süden der Vereinigten Staaten eingebürgert. Die
Papyrus ist eine kräftige Pflanze, die für den Anbau in den USDA-Klimazonen 9 bis 11 geeignet ist, aber überwinternde Papyruspflanzen sind während der Wintermonate in nördlicheren Klimazonen kritisch. Obwohl Papyrus nicht viel Aufwand erfordert, wird die Pflanze bei Frost sterben. Lesen Sie weiter, um mehr über Winter Papyrus Pflege zu erfahren. Wint
Es gibt so viele Arten von Gurken, dass es eine für Sie sein wird, ob Sie sie frisch geschnitten und roh gegessen oder kleiner in der Größe für Pickles. Weil es so viele Sorten, Größen und Formen gibt, woher wissen Sie, wann Sie Ihre Gurken ernten müssen? Können Gurken vom Weinstock reifen? Lesen Sie weiter, um alles über das Reifen von Gurken zu erfahren. Wann Gu
Japanische Ahornbäume sind fabelhafte Ergänzungen zur Landschaft. Mit blendendem Herbstlaub und attraktivem Sommerlaub sind diese Bäume immer einen Besuch wert. Sie sind jedoch eine Art Investition. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie den richtigen Baum für Ihre Umgebung haben. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von japanischen Ahornbäumen in Gärten der Zone 7 zu erfahren und wie Sie japanische Ahornarten der Zone 7 auswählen können. Japanis
Bienen im Garten zu halten, ist eine natürliche Erweiterung der Gartenarbeit für viele Outdoor-Enthusiasten. Bienenstöcke in Ihrem eigenen Garten zu haben, bedeutet, dass Sie Ihre Blumen und Pflanzen bestäuben können und rechtzeitig eine großzügige persönliche Honigversorgung haben. Lesen Sie weiter, um mehr über Hinterhof-Imkerei-Grundlagen zu erfahren. Hinterh
Weichfäule ist eine Gruppe von lästigen bakteriellen Erkrankungen, die Gärtnern auf der ganzen Welt Probleme bereiten. Weiche Fäule von Salat ist entmutigend und extrem schwierig zu kontrollieren. Wenn dein Salat verfault, gibt es keine Heilung. Sie können jedoch Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu minimieren und in Zukunft zu vermeiden. Lese