Cucurbit Nematode Control - Wie man Nematoden in Cucurbit Pflanzen zu verwalten



Melonen, Kürbis, Gurken und andere Mitglieder der Cucurbit-Familie sind anfällig für den Befall mit Nematoden. Bei Kürbisgewächsen mit Nematoden kann es je nach Schwere der Infektion zu unterschiedlich starken Ernteverlusten kommen. Managementstrategien sind wichtig, um diesen Schädling unter Kontrolle zu halten.

Anzeichen von Nematoden in Kürbisgewächsen

Leider sind die meisten Kürbisgewächse sehr anfällig für den Befall durch Nematoden, mikroskopisch kleine Würmer, die im Boden leben. Von besonderer Bedeutung sind Wurzelknoten-Nematoden und Stachel-Nematoden. Unter den Kürbisgewächsen sind Wassermelonen am wenigsten anfällig für Schäden durch die Wurzel-Nematoden, aber alle Pflanzen in dieser Familie können angegriffen und geschädigt werden.

Wenn Nematoden von Kürbisgewächsen die Wurzeln befallen, umfassen die Symptome des Befalls ein verkümmertes Wachstum, Blattvergilbung und vorzeitiges Welken. Wenn die Pflanze Wasser bekommt, dauert es länger als üblich, sich zu erholen. Die Wurzeln entwickeln Gallen oder Knoten, wenn sie mit Wurzelknoten-Nematoden befallen sind. Sting Nematoden verursachen, dass die Wurzeln verkümmern und als dichte Matten wachsen.

Wenn Symptome auftreten, hängt von den Umweltbedingungen und dem Grad des Befalls ab. Wenn die Pflanzen gute Bedingungen haben, werden Sie vielleicht erst später in der Saison Anzeichen von Nematoden bemerken, aber wenn die Bedingungen nicht groß sind und die Nematoden zahlreich vorhanden sind, können Pflanzen sehr früh anfangen, sogar als Sämlinge.

Cucurbit Nematodenkontrolle

Es kann schwierig sein, Nematoden vollständig zu eliminieren, aber gute Managementpraktiken können Ihnen helfen, den Befall kontrollierbar zu halten und gute Ernteerträge zu erzielen. Fruchtfolge ist eine der wichtigsten Praktiken bei der Kontrolle von Cucurbit-Nematoden. Wenn Sie in diesem Jahr einen Befall sehen, pflanzen Sie etwas, das nächstes Jahr in diesem Gebiet nicht anfällig ist.

Eine andere Sache, die Sie tun können, bevor Sie im nächsten Jahr pflanzen, ist, den Boden mit einem geeigneten Pestizid vorzubereiten. Es hilft auch, den Boden tief zu pflügen, wodurch Nematodenpopulationen reduziert werden. Sie können versuchen, den Boden mit klarem Kunststoff an einem sonnigen Tag zu erhitzen, aber das ist weniger effektiv bei der Vernichtung von Nematoden als mit Pestiziden. Bekämpfung von Unkräutern, die diese Nematoden beherbergen, um Infektionen wie Schwalben, Nachtschatten und Nussgräser weiter zu bekämpfen.

Um zu versuchen, Ihre Ernte in diesem Jahr zu speichern, wenn Ihre Kürbisgewächse Zeichen des Befalls zeigen, stellen Sie Anlagen mit den optimalen Bedingungen zur Verfügung. Zusätzliches Wasser und Dünger können den Pflanzen helfen, einen angemessenen Ertrag zu erzielen. Die Nematoden verhindern, dass die Pflanzen so viel Wasser und Nährstoffe aufnehmen, wie sie es normalerweise tun würden. Mehr Nährstoffe können ihnen helfen, mehr zu wachsen und mehr zu produzieren.

Vorherige Artikel:
Eukalyptusbäume wachsen natürlich in einigen der trockensten Regionen der Welt. Vor diesem Hintergrund benötigen die Pflanzen vor allem in den ersten zwei Jahren ihrer Gründung Feuchtigkeit. Die Wurzeln wachsen langsam und verteilen sich allmählich um die Stammzone herum. Zu wissen, wann ein Eukalyptusbaum bewässert wird, ist nur ein Teil der Gleichung. Die
Empfohlen
Eines der größten Probleme für Menschen, die sich in Gewässern aufhalten, sind Algen. Algenbekämpfung für Aquarien unterscheidet sich ziemlich von Gartenteichen, aber unabhängig von der Umgebung hängt die Kontrolle der Algen davon ab, die Menge an Sonnenlicht und den Nährstoffgehalt im Wasser zu reduzieren. Was ist
Wenn Sie in Zone 9 nach wachsenden japanischen Ahornbäumen suchen, müssen Sie wissen, dass Sie ganz oben im Temperaturbereich der Pflanzen stehen. Dies kann bedeuten, dass Ihre Ahornbäume möglicherweise nicht so gedeihen, wie Sie hoffen. Sie können jedoch japanische Ahornbäume finden, die in Ihrer Gegend gut funktionieren. Darü
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Planen Sie in diesem Jahr einen Garten? Warum nicht etwas Süßes in Betracht ziehen, wie einen Eiskremgarten voller all deiner Lieblingsleckereien - ähnlich wie Raggedy Anns Lollipop-Pflanzen und Keksblüten. Finde Tipps zum Einstieg in diesem Artikel und werde zum Neid deiner Nachbarschaft! Er
Mandelrumpf ist eine Pilzkrankheit, die die Schalen von Nüssen auf Mandelbäumen betrifft. Es kann große Verluste im Mandelanbau verursachen, aber es kann auch den gelegentlichen Hinterhofbaum beeinflussen. Das Verständnis grundlegender Informationen über die Rumpffäule und die Identifizierung von Faktoren können Ihnen helfen, diese Krankheit zu bewältigen, die das Fruchtholz auf Ihrem Baum dauerhaft zerstören kann. Was ist
Die meisten Kräuter gedeihen in sonnigen mediterranen Bedingungen in gut entwässernden Böden. Sicherlich eines der beliebtesten Kräuter, Basilikum ist in den meisten Fällen eine jährliche Ausschreibung. Mit diesem Gedanken, können Sie am Ende der Saison Basilikumernte den Basilikum durch den Winter halten? Wird
Schlangenpflanzenprobleme sind selten und diese gewöhnlichen Zimmerpflanzen sind so beliebt, weil sie einfach zu kultivieren sind. Sie können Ihre Schlangenpflanze wochenlang vernachlässigen und es wird wahrscheinlich noch gedeihen. Obwohl diese Pflanze sehr tolerant ist, braucht sie eine gewisse Grundversorgung und kann, wenn sie zu lange vernachlässigt wird, Probleme zeigen, einschließlich der Blätter. Lese