Gummy Stem Blight Control - Behandlung von Schwarzfäulepilz in Kürbisgewächsen



Bonnie L. Grant

Gummy Stengelfäule ist eine Pilzkrankheit von Melonen, Gurken und anderen Kürbisgewächsen. Es ist eine ansteckende Krankheit, die sich über ein Feld von Früchten ausbreiten kann. Der Pilz schädigt das Stammgewebe in allen Entwicklungsstadien. Stengelfäule Behandlung muss beginnen, bevor Sie sogar die Samen pflanzen, um ganz effektiv zu sein. Finden Sie heraus, was Gummibaum-Kraut ist, also können Sie dieses Problem in Ihrem Gemüsegarten verhindern.

Was ist Gummy Stem Krankheit?

Der Gummi-Stängelfäulepilz ist am aktivsten bei warmem, feuchtem Wetter. Die Sporen des Pilzes können sich im Boden oder an der Luft ausbreiten. Der Pilz überwintert in milderen Klimaten in Boden- und Pflanzenabfällen.

Die Blätter bekommen nekrotische Bereiche von totem Gewebe, die braun werden und einen dunkleren Halo haben. Die Stängel und Früchte zeigen schwarze, weiche Flecken oder große braune Läsionen, die schwarz umrandet sind. Die dunkle Färbung dieser Läsionen verleiht der Krankheit auch den Namen Schwarzfäulepilz.

Black Fungus Eigenschaften

Stammfäule bildet sich, wenn Samen oder Standorte zuvor mit den Pilzsporen infiziert wurden. Wenn die Bedingungen zu 85% feucht oder nass und warm sind, wobei die Temperaturen in den 60ern im Durchschnitt (16-21 ° C) liegen, blühen die Pilzsporen.

Sie sollten anfangen, Schwarzfäulepilz bei den ersten Zeichen der Krankheit zu behandeln. Leider variieren die ersten Anzeichen in Abhängigkeit von Pflanzenarten. Viele bekommen Wasserflecken auf dem Laub oder Stiele können schwarze oder braune Gummibärchen Flüssigkeit ausschwitzen. Es ist schwierig, diese frühen Anzeichen von gummiartigem Stängelbefall zu erkennen, weshalb die Vorbereitung des Saatbeets, der Ankauf resistenter Samen und rotierender Pflanzen wichtige Vorstufen für die Behandlung von Wurzelfäule sind.

Letztendlich tragen Pflanzen, die von dieser Krankheit betroffen sind, faule Früchte, die unverkennbar und ungenießbar sind.

Vorbeugung gegen Gummibalg Stem Blight

Die ersten Stadien einer krankheitsfreien Kürbisgewächse sind Präparation und Rotation. Pflanzen Sie niemals Gurken, Melonen oder andere anfällige Pflanzen in derselben Gegend wie die Ernte der letzten Saison. Die Pflanzenreste und sogar Samen, die im Boden übrig geblieben sind, beherbergen die Sporen von Schwarzfäulepilzen.

Sorgfältige Vorbereitung des Bodens vor dem Pflanzen entfernt alle alten organischen Stoffe. Verwenden Sie Samen von einer seriösen Saatgutfirma, die eine Geschichte von pilzfreien Samen hat. Da sich die Krankheit selbst auf Sämlingen manifestieren kann, sollten Sie vor dem Kauf und der Pflanzung alles, was Sie von einer Baumschule gekauft haben, inspizieren. Gummiartige Stängelfäule-Zeichen auf Sämlingen sind braune Läsionen und trockene Blattkanten. Pflanzen Sie keine verdächtigen Exemplare.

Behandlung von Schwarzfäulepilz

In den meisten Fällen verhindert die Entfernung von alten Pflanzenrückständen, Rotation und resistenten Arten das Auftreten von gummiartigen Stängelfäule. In Klimazonen mit warmen, feuchten Blütenständen werden die Pilzsporen vom Wind getragen und Sie müssen möglicherweise die Krankheit bekämpfen, selbst wenn Sie vorbeugende Maßnahmen ergriffen haben.

Die gebräuchlichste Methode ist die Verwendung von Fungiziden als Behandlung von Wurzelfäule. Es wurde gezeigt, dass Stäube oder Sprays von Fungiziden, die zur Vorbeugung und Bekämpfung von Mehltau oder Falschem Mehltau nützlich sind, gegen gummiartige Stammfäulekrankheit wirksam sind.

Vorherige Artikel:
Feigenbäume, die in Westasien beheimatet sind, haben ein etwas tropisches Aussehen mit einer schönen runden Wuchsform. Obwohl sie keine Blüten haben (wie diese in der Frucht sind), haben Feigenbäume schöne graue Rinde und tropische gelappte Laubblätter. Feigenfrüchte sind von Natur aus süß, birnenförmig und dunkelbraun bis purpurfarben. Die meis
Empfohlen
Ein ausgewachsener Lorbeerbaum hält sogar den engagiertesten Koch in scharfen Lorbeerblättern ein Leben lang. Aber wenn Sie mehr brauchen, ist es nicht schwer, aus Stecklingen einen Lorbeerbaum zu züchten. Für weitere Informationen über das Verbreiten von Stecklingen aus einem Lorbeerbaum, einschließlich Tipps zum Auspflanzen von Lorbeerbaumstecklingen, lesen Sie weiter. Bay
Mit den Elementen des goldenen Rechtecks ​​und dem goldenen Schnitt können Sie Gärten schaffen, die unwiderstehlich und entspannend sind, unabhängig von den Pflanzen, die Sie auswählen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Planung eines goldenen Rechteckgartens. Verwenden von Geometrie in Gärten Seit Jahrhunderten nutzen Designer das goldene Rechteck im Gartendesign, manchmal ohne es zu merken. Wenn Sie
Jasmin wird sowohl wegen seines intensiven Duftes als auch wegen der leuchtend gelben oder weißen Blüten, die die Weinreben bedecken, angebaut. Während der Sommerjasmin ( Jasminum officinale und J. grandiflorum ) eine sonnige Lage genießt, bevorzugt Winterjasmin ( J. nudiflorum ) einen schattigen Platz. Pf
Von Kathehe Mierzejewski Viele Leute wundern sich über Rüben und ob sie sie zu Hause anbauen können. Dieses schmackhafte rote Gemüse ist einfach anzubauen. Denken Sie daran, wenn Sie darüber nachdenken, wie man Rüben im Garten anbaut, dass sie es am besten in Hausgärten tun, weil sie nicht viel Platz benötigen. Wachse
Trauben sind weit verbreitete Früchte und Stauden. Die Früchte werden auf neuen Trieben entwickelt, die Canes genannt werden, die für die Zubereitung von Gelees, Pasteten, Wein und Saft nützlich sind, während die Blätter beim Kochen verwendet werden können. Sie können auch als frisch gegessen werden. Dieser
Platanen, auch Londoner Platanen genannt, sind natürliche Hybriden, die in Europa in freier Wildbahn entstanden sind. Auf Französisch heißt der Baum "Platane à feuilles d'érable", was Platane mit Blättern wie Eichen bedeutet. Die Platane ist ein Mitglied der Familie der Platanen und trägt den wissenschaftlichen Namen Platanus x acerifolia . Es is