Popcorn Cassia Informationen: Was ist Popcorn Cassia



Popcorn Cassia ( Senna didymobotrya ) verdient ihren Namen in vielerlei Hinsicht. Eine sehr offensichtliche ist ihre Blumen - Spitzen manchmal bis zu einem Fuß hoch, bedeckt mit runden, leuchtend gelben Blüten, die sehr ähnlich aussehen wie ihre Namensvetter. Der andere ist sein Duft - wenn sie gerieben werden, werden die Blätter von einigen Gärtnern gesagt, um einen Geruch gerade wie das von frisch gebuttertem Popcorn abzugeben. Noch andere Gärtner sind weniger wohltätig und vergleichen den Geruch eher mit nassem Hund. Riechen Sie Streitigkeiten beiseite, wachsende Popcorn-Cassia-Pflanzen ist einfach und sehr lohnend. Lesen Sie weiter, um mehr über Popcorn-Cassia-Informationen zu erfahren.

Was ist Popcorn Cassia?

Die in Zentral- und Ostafrika heimische Pflanze ist zumindest in den Zonen 10 und 11 eine Staude (einige Quellen führen sie bis in Zone 9 oder sogar 8 als widerstandsfähig an), wo sie bis zu 25 Fuß hoch werden kann. Es ist oft bei 10 Fuß und in kälteren Klimazonen sogar noch kleiner.

Obwohl es extrem frosthart ist, wächst es so schnell, dass es in kälteren Zonen als einjährig behandelt werden kann, wo es nur ein paar Fuß hoch wird, aber immer noch kräftig blühen wird. Es kann auch in Containern angebaut werden und für den Winter drinnen gebracht werden.

Popcorn Cassia Pflege

Popcorn Cassia Pflege ist nicht zu schwierig, obwohl es einige Pflege braucht. Die Pflanze gedeiht in voller Sonne und in reichhaltigem, feuchtem, gut durchlässigem Boden.

Es ist ein sehr schweres Futter und Trinker, und sollte häufig befruchtet werden und häufig bewässert werden. Es gedeiht am besten in den heißen Sommermonaten.

Es wird tatsächlich einen sehr leichten Frost vertragen, aber Containerpflanzen sollten in den Stall gebracht werden, wenn die Herbsttemperaturen gegen den Gefrierpunkt fallen.

Es kann als Samen im sehr frühen Frühling gesät werden, aber wenn Popcorn Cassia als ein jährlicher wächst, ist es am besten, einen Vorsprung zu bekommen, indem man Stecklinge im Frühling pflanzt.

Vorherige Artikel:
Wer würde keine Pflanze haben wollen, die wie ETs Finger aussieht? Jade, die angenehm pralle Sukkulente, die so eine großartige Zimmerpflanze ist, hat mehrere Sorten mit ungewöhnlichen Blättern, einschließlich ET's Fingers. Diese lustigen Pflanzen sind eine großartige Ergänzung zu Innencontainern oder Außenbetten, wenn Sie die richtige Umgebung haben. ET'
Empfohlen
Was ist eine Schmetterlingserbse? Auch bekannt als Spike Butterfly Pea Reben, Klettern Schmetterling Erbse oder wilde blaue Rebe, Schmetterling Erbse ( Centrosema Virginianum ) ist eine schleppende Rebe, die im Frühjahr und Sommer rosa-blaue oder violette Blüten produziert. Wie der Name schon sagt, werden Schmetterlingsblüten von Schmetterlingen bevorzugt, aber auch Vögel und Bienen lieben sie. Ce
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rosenbüsche brauchen etwas Eisen in ihrer Ernährung, um gesund zu bleiben. Das Eisen in ihrer Ernährung ist nur einer der Schlüssel für einen guten Nährstoffhaushalt, der andere Nährstoffe "freisetzt", so dass die Pflanze sie am besten nutzen kann, um stärker und widerstandsfähiger gegen Krankheitsanfälle zu sein. Werfen w
Nichts ist so frustrierend wie der Anbau von Weintrauben im Garten, nur um festzustellen, dass sie Krankheiten wie Krankheiten erlegen sind. Eine solche Krankheit von Trauben, die am häufigsten im Süden gesehen wird, ist Pierce-Krankheit. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pierce-Krankheit bei Weintrauben zu erfahren und welche Schritte unternommen werden können, um diese Krankheit zu verhindern oder zu behandeln. Wa
Das Einpflanzen in der Asche von Einäschern klingt wie eine wunderbare Art, einem Freund oder einem Familienmitglied, das umgegangen ist, Tribut zu zollen, aber mit der Asche zu verbrennen, die der Umwelt wirklich gut tut, und können Pflanzen in der menschlichen Asche wachsen? Lesen Sie weiter für mehr Informationen über den Anbau von Bäumen und Pflanzen in der menschlichen Asche. Sin
Baumwurzelfäule der Avocado, auch bekannt als Avocado-Texas-Wurzelfäule, ist eine destruktive Pilzkrankheit, die in heißen Sommermonaten auftritt, besonders dort, wo der Boden stark alkalisch ist. Es ist weit verbreitet in Nordmexiko und im gesamten Süden Zentral- und Südwesten der Vereinigten Staaten. Avo
Bewohner der USDA-Zone 7 haben eine Fülle von Pflanzen, die für dieses Anbaugebiet geeignet sind, und unter diesen gibt es viele winterharte Kräuter für Zone 7. Kräuter von Natur aus sind leicht zu kultivieren, wobei viele trockenheitstolerant sind. Sie benötigen keinen stark nährstoffreichen Boden und sind von Natur aus resistent gegen viele Insekten und Krankheiten. Der f