Wie man Erbsen abpflanzt - Informationen über die Unterstützung der Erbsen-Anlagen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn Ihre Erbsen Erbsen beginnen, zu wachsen, ist es Zeit, darüber nachzudenken Erbsen im Garten zu setzen. Die Unterstützung von Erbsenpflanzen lenkt das Wachstum der Erbse, hält sie vom Boden fern und erleichtert das Pflücken von Erbsen, da die Erbsenpflanzenunterstützung die Hülsen sichtbarer macht.

Wie man Erbsen abpflanzt

Wie man Erbsen einsetzt, hängt von der Vielfalt der Erbsen ab, die man anbaut und wie groß sie werden. Einige Erbsen klettern auf nur 3 Fuß, während andere über 6 Fuß erreichen. Zu wissen, wie hoch Ihre Erbsen sind, hilft, wenn es darum geht, den besten Weg zu finden, Erbsenpflanzen zu unterstützen.

Erbsenpflanzen-Support-Optionen

Der günstigste und oft der beste Weg, um Erbsenpflanzen zu unterstützen, ist die Verwendung von Materialien, die Sie bereits haben.

  • Pfosten im Boden können kleine Gliedmaßen sein, die von Waldbäumen, alten PVC-Rohren oder irgendwelchen massiven Holzpfählen von 4 bis 10 Fuß gefallen sind. Setzen Sie die Pfähle alle paar Meter hinter Ihre Erbsen und stricken Sie ein kräftiges Baumwollgarn entlang der Mitte und den Spitzen der Pfähle. Die Schnur ist eine angemessene Erbsenpflanzenunterstützung. Sie können einige Reben finden, die auf den Pfählen klettern.
  • Alter Bauernhof, der Zaun oder Maschendraht einstellt, ist ein anderes Mittel, Erbsenanlagen zu stützen. Finden Sie den Zaun so nahe an wachsenden Erbsen, dass sie ihn leicht erreichen können.
  • Nylon-Mesh an Pfählen befestigt ist eine andere Möglichkeit, Erbsenpflanzen zu unterstützen.
  • Eine spalierähnliche Holzkonstruktion ist ein Mittel, um Erbsen im Garten zu verpflanzen, kann aber dauerhafter sein als andere Methoden, um Erbsenpflanzen zu halten. Da Erbsenpflanzen jedes Jahr in einem anderen Gebiet gepflanzt werden sollten, möchten Sie vielleicht ein tragbareres Mittel verwenden, Erbsen im Garten zu verpflanzen. Wenn Sie ein dauerhaftes Gitter wünschen, um den Gemüsegarten zu verschönern, pflanzen Sie andere Erntekulturen in diesem Bereich, wenn Sie Erbsen jedes Jahr drehen.
  • Metallstäbchen können verwendet werden, um Erbsen im Garten zu verpflanzen. Eine gerade, zaunartige Struktur kann zur Unterstützung von Erbsenpflanzen errichtet werden.
  • Ein Tipi-förmiges Gitter ist eine attraktive Art, Erbsen im Garten zu verpflanzen. Blüten von wachsenden Erbsenpflanzen sind manchmal attraktiv, so bieten Sie eine ergänzende Möglichkeit, Erbsen im Garten zu verpflanzen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie in Ihrer Landschaft keinen Platz für einen Garten haben, haben Sie vielleicht einen Gemeinschaftsgarten in Ihrer Nähe oder möchten einen starten. Aufgrund steigender Nahrungsmittelkosten, eines besseren Verständnisses und einer höheren Wertschätzung für nachhaltiges Leben und Bio-Produkte entstehen im ganzen Land Gemeinschaftsgärten. Gemein
Empfohlen
Gartenpflanzen sind schön anzuschauen, aber einige von ihnen - sogar sehr vertraute, gewöhnlich gewachsene Pflanzen - sind hochgiftig. Lesen Sie weiter, um die grundlegenden Fakten über einige hochgiftige Gartenpflanzen zu lernen. Gemeinsame giftige Gartenpflanzen Obwohl es zahlreiche Pflanzen gibt, die giftig sein können, sind hier acht der häufigsten Gartenpflanzen, auf die man achten sollte: Rhododendron - Der Nektar bestimmter Arten von Rhododendren, einschließlich einer beliebten Sorte, die als Rhododendron Ponticum bekannt ist , ist so giftig, dass sogar Honig, der in nahe gelegenen Biene
Die Sagopalme ( Cycas revoluta ) ist nicht wirklich eine Palme. Aber es sieht wie eins aus. Diese tropisch aussehende Pflanze stammt aus dem Fernen Osten. Es erreicht 6 'in der Höhe und kann 6-8' breit verbreiten. Es hat einen geraden oder leicht gebogenen, schmalen braunen Stamm, der mit einer Krone aus palmenähnlichen, farnartigen Wedeln gekrönt ist. D
Spargelrostkrankheit ist eine häufige, aber äußerst zerstörerische Pflanzenkrankheit, die Spargelpflanzen auf der ganzen Welt beeinflusst hat. Lesen Sie weiter, um mehr über Spargel Rostbekämpfung und Behandlung in Ihrem Garten zu erfahren. Was ist Spargel Rost? Spargelrost ist eine Pilzkrankheit, die die buschigen grünen Spitzen der Spargelpflanzen befällt. Wenn d
Citrus Züchter wissen, dass Orangen ein unbeständiges Bündel sind und Orangenbäume ihren gerechten Anteil an Problemen haben. Der Trick besteht darin, die Zeichen so schnell wie möglich zu erkennen, damit die Situation behoben werden kann. Eines der offensichtlichsten Anzeichen für eine Orange in Not ist orange Blatt Curl. Soba
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Die Kompostierung wandelt organisches Material wie Gartenschrott und Küchenabfälle in nährstoffreiches Material um, das den Boden verbessert und Pflanzen befruchtet. Obwohl Sie ein teures Hightech-Kompostierungssystem verwenden können, ist eine einfache Grube oder ein Graben sehr effektiv. Wa
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Da es verschiedene Arten von Hortensien Büschen gibt, können Hortensie Schnitt Anweisungen leicht mit jedem variieren. Obwohl die Hortensienpflege unterschiedlich ist, können alle Hortensien jedes Jahr von der Entfernung abgestorbener Stängel und verbrauchter Blüten profitieren. All