Informationen über welche Ursachen Gummibaum-Pflanzenblätter abfallen



Wenn Ihre Gummipflanze Blätter verliert, kann das alarmierend sein. Ein Pflanzenbesitzer kann sich fragen: "Warum lassen Blätter Kautschukpflanzen abfallen?" Es gibt viele Gründe dafür, dass Blätter von Gummibaumpflanzen abfallen.

Ursachen der Gummi-Baum-Pflanzen-Blätter, die abfallen

Lichtwechsel - Ein häufiger Grund dafür, dass eine Gummipflanze Blätter verliert, ist eine Veränderung des Lichts. Oft passiert dies, wenn Sie Ihre Gummibaum-Pflanze von draußen mitbringen, und diese Veränderung kann einen totalen Tropfen der Gummibaumblätter verursachen. Ein paar Gummibaumblätter können mit dem Wechsel von Sommer zu Herbst fallen, wenn sich die Lichtverhältnisse ändern.

Akklimatisieren Sie die Pflanze langsam, wenn Sie sie nach drinnen bringen und ein paar Pflanzenlichter auf den Gummibaum leuchten lassen, um das Lichtniveau zu erhöhen und die Gummipflanze vor dem Verlust der Blätter zu schützen.

Schädlinge - Schädlinge sind ein weiterer häufiger Grund dafür, dass Gummibaum-Pflanzenblätter abfallen. Insbesondere Gummibaumpflanzen sind anfällig dafür, mit Schuppenkäfern befallen zu werden, und diese Schädlinge werden bewirken, dass die Blätter abfallen, bis die Pflanze behandelt wird.

Behandeln Sie Zunder oder andere Schädlinge mit einem Insektizid wie Neemöl.

Luftfeuchtigkeit - Gummibaum-Pflanzen benötigen eine höhere Luftfeuchtigkeit. Häuser können trocken sein, besonders im Winter, wenn die Hitze an ist. Dieser Mangel an Feuchtigkeit kann dazu führen, dass Blätter von Gummibaum-Pflanzen abfallen.

Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie die Gummibaumpflanze täglich beschlagen oder die Pflanze auf ein mit Wasser gefülltes Tablett aus Kieselsteinen legen, um die Feuchtigkeit zu erhöhen.

Luft-Entwürfe - Gummi-Baum-Pflanzen sind anfällig für kalte Luft und während Ihr Zuhause die richtige Temperatur für Gummibaum-Pflanze, kann kalte Zugluft aus Fenstern oder Türen in Ihrem Haus die Pflanze schlagen und verursacht die Gummibaum Blätter abfallen.

Bewege die Pflanze von Zugluftfenstern oder Türen ab, die beim Öffnen einen Zug hereinlassen könnten.

Über Düngung - Gummibaum-Pflanzen werden häufig mit Freundlichkeit von ihren Besitzern getötet. Eine Möglichkeit ist, dass ein Gummibaumbesitzer die Pflanze zu oft befruchtet und dadurch eine Gummipflanze Blätter verliert.

Gummibaum-Pflanzen müssen nur gelegentlich gedüngt werden. Sie brauchen sehr wenig Fütterung.

Überbewässerung - Eine andere Möglichkeit, die Gummibaumbesitzer für ihre Pflanze zu sorgen, ist, die Pflanze zu übergießen. Wenn eine Gummibaumpflanze überschwemmt ist, kann sie ihre Blätter abwerfen.

Die Pflanze nur gießen, wenn die Oberseite des Bodens trocken ist.

Vorherige Artikel:
Mais ist so amerikanisch wie Apfelkuchen. Viele von uns bauen Mais an oder zumindest verbrauchen wir jeden Sommer ein paar Ohren. In diesem Jahr bauen wir unseren Mais in Containern an, und in letzter Zeit habe ich eine Art Saugnapf an den Maisstängeln bemerkt. Nach ein wenig Nachforschungen fand ich, dass diese Pflanzen als Maispflänzchen bezeichnet werden.
Empfohlen
Die im südwestlichen China beheimatete Kiwi ist eine kräftige, holzige Rebe mit attraktiven, abgerundeten Blättern, duftenden weißen oder gelblichen Blüten und haarigen, ovalen Früchten. Während Kiwi-Pflanzen widerstandsfähig und relativ einfach zu züchten sind, können sie verschiedenen Kiwi-Pflanzenschädlingen zum Opfer fallen. Lesen Sie
Wenn Sie ein neu gebautes Haus haben, haben Sie möglicherweise verdichteten Boden in Bereichen, in denen Sie Landschafts- oder Gartenbeete platzieren möchten. Oft wird Mutterboden um neue Bauflächen herumgebracht und für zukünftige Rasenflächen abgestuft. Unter dieser dünnen Mutterbodenschicht kann sich jedoch stark verdichteter Boden befinden. Lesen
Als eine der wichtigsten Grundnahrungsmittelpflanzen der Welt gibt es viele verschiedene Arten von Kartoffeln, die lose zwischen Frühkartoffeln und Spätkartoffeln klassifiziert sind. Kartoffeln sind ein kühles Jahreszeitgemüse, das im frühen Frühling leichten Frost verträgt und in der kühleren Jahreszeit (in den Herbstmonaten) in vielen Gegenden des Landes wachsen kann. Der Te
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Das Aufwallen von Rosensträuchern für den Winter ist etwas, was alle Rosenliebhaber in kalten Klimazonen kennen müssen. Es wird helfen, Ihre schönen Rosen vor der Winterkälte zu schützen und wird in der nächsten Wachstumssaison in eine größere und gesündere Rose resultieren. Was ist
Viburnum Sträucher sind auffällige Pflanzen mit tiefgrünen Blättern und oft schaumigen Blüten. Sie umfassen immergrüne, halbimmergrüne und laubabwerfende Pflanzen, die in vielen verschiedenen Klimazonen wachsen. Gärtner, die in Zone 4 leben, werden kaltblütige Viburnumarten bevorzugen. Die Temperaturen in Zone 4 können im Winter ziemlich weit unter Null fallen. Glücklic
Lieben Sie alles mit Avocados und wollen Sie Ihre eigenen wachsen, aber Sie leben in Zone 9? Wenn du wie ich bist, dann setzt du Kalifornien mit wachsenden Avocados gleich. Ich muss zu viele Werbespots sehen, aber wachsen Avocados in Zone 9? Und wenn es tatsächlich Avocados gibt, die für die Zone 9 geeignet sind, welche Arten von Avocadobäumen werden in Zone 9 am besten funktionieren? L