Mahagonibaum benutzt - Informationen über Mahagonibäume



Der Mahagonibaum ( Swietenia mahagnoni ) ist so ein wunderbarer Schattenbaum, dass es schade ist, dass er nur in den USDA-Zonen 10 und 11 wachsen kann. Das heißt, wenn du einen Mahagonibaum in den USA sehen willst, musst du gehen nach Südflorida. Diese attraktiven, duftenden Bäume bilden runde, symmetrische Kronen und bilden ausgezeichnete Schattenbäume. Für weitere Informationen über Mahagonibäume und Mahagonibaum verwendet, lesen Sie weiter.

Mahagonibaum Informationen

Wenn Sie Informationen über Mahagonibäume lesen, werden Sie beide interessant und attraktiv finden. Das Mahagoni ist ein großer, halbimmergrüner Baum mit einem Baldachin, der Schatten spendet. Es ist ein populärer Landschaftsbaum in Süd-Florida.

Mahagonibaum-Fakten beschreiben die Bäume als sehr groß. Sie können 200 Fuß in der Höhe mit Blättern wachsen, die einige 20 Zoll lang sind, aber es ist üblicher, sie zu sehen, die zu 50 Fuß oder weniger wachsen.

Mahagonibaum Informationen deuten darauf hin, dass Holz dicht ist, und der Baum kann sich bei starkem Wind behaupten. Dies macht es nützlich als Straßenbaum, und Bäume in Medianen gepflanzt bilden attraktive Überdachungen Overhead.

Zusätzliche Mahagonibaum-Tatsachen

Mahagonibaum Informationen enthalten eine Beschreibung der Blüten. Diese hitzeverliebten Zierpflanzen produzieren kleine, duftende Blumengruppen. Die Blüten sind entweder weiß oder gelb-grün und wachsen in Gruppen. Sowohl männliche als auch weibliche Blüten wachsen auf demselben Baum. Man kann Männchen von weiblichen Blüten unterscheiden, da männliche Staubgefäße röhrenförmig sind.

Die Blumen blühen im späten Frühling und frühen Sommer. Motten und Bienen lieben die Blüten und dienen dazu, sie zu bestäuben. Mit der Zeit wachsen holzige Fruchtkapseln heran und sind braun, birnenförmig und fünf Zentimeter lang. Sie sind im Winter an unscharfen Stielen aufgehängt. Wenn sie sich teilen, geben sie die geflügelten Samen frei, die die Art fortpflanzen.

Wo wachsen Mahagonibäume?

Wo wachsen Mahagonibäume, fragen Gärtner. Mahagonibäume gedeihen in sehr warmen Klimazonen. Sie sind heimisch in Südflorida sowie den Bahamas und der Karibik. Der Baum wird auch kubanischen Mahagoni und westindischen Mahagoni genannt.

Sie wurden vor über zwei Jahrhunderten in Puerto Rico und auf die Virgin Islands eingeführt. Mahagonibäume blühen dort weiter.

Mahagonibaumverwendungen reichen vom dekorativen bis zum praktischen. In erster Linie werden Mahagonibäume als Schatten- und Zierbäume verwendet. Sie sind in Hinterhöfen, Parks, auf Median und als Straßenbäume gepflanzt.

Die Bäume werden auch für ihr hartes, haltbares Holz angehoben und gefällt. Es wird verwendet, um Schränke und Möbel zu machen. Die Art wird immer seltener und wurde zu Floridas Liste der gefährdeten Arten hinzugefügt.

Vorherige Artikel:
Gärtner sind immer auf der Suche nach Problemen in ihren Pflanzen und prüfen sie sorgfältig auf Käfer und Krankheitsanzeichen. Wenn der Kürbis seltsame Symptome entwickelt, die nicht durch Bakterien oder Pilze verursacht zu sein scheinen, kann das Squash-Mosaik-Virus im Garten frei herumlaufen. Dieser Virus ist keine Scherzsache und muss sofort behandelt werden. Mos
Empfohlen
Usambaraveilchen sind sehr beliebte Blütenpflanzen. Klein, pflegeleicht und attraktiv, werden sie oft als Zimmerpflanzen angebaut. Die Bewässerungsbedürfnisse von Zimmerpflanzen können jedoch schwierig sein, und eine unzureichende Bewässerung kann zu ernsthaften Problemen führen. Ein sehr häufiges Problem ist die Kronenfäule. Lesen
Der Eukalyptus ist ein robuster, leicht anzubauender Baum, der wunderschöne, weiße Blüten trägt und in einer Vielzahl von Bedingungen wächst. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Eukalyptus im Schnee zu erfahren und wie man einen Eukalyptusbaum im Garten anbaut. Eucalyptus Pauciflora Informationen Was ist Eucalyptus pauciflora ? Der
Liebe Wassermelone und möchte sie gerne anbauen, fehlt aber der Gartenplatz? Kein Problem, versuchen Sie, Wassermelone auf einem Spalier zu wachsen. Watermelon Spalier wachsen ist einfach und dieser Artikel kann Ihnen helfen, mit Ihrer Unterstützung der Wassermelonenrebe zu beginnen. Wie man Wassermelonen auf Trellis anbaut Der Raum ist knapp und es wird mehr.
Eine der häufigsten Krankheiten der Limabohnen heißt Hülsenfäule von Limabohnen. Krautfäule in Lima-Bohnen-Pflanzen kann zu ernsthaften Ertragsverlusten führen. Was verursacht diese Limabohnenkrankheit und welche Kontrollmethoden gibt es bei Limonenbohnenbrand? Symptome von Pod Blight in Limabohnenpflanzen Die Symptome der Hülsenfäule von Limabohnen zeigen sich zuerst als unregelmäßige, braune Eruptionen an gefallenen Blattstielen in der Zwischensaison und an Schoten und Stämmen, die kurz vor der Reife stehen. Diese kle
Der Name "Huckleberry" kann in Bezug auf eine beliebige Anzahl von verschiedenen Beeren produzierenden Pflanzen wie Blaubeeren, Heidelbeeren und Heidelbeeren sein. Dies führt uns zu einer ziemlich verwirrenden Frage: "Was ist ein Heidelbeer?" Was ist ein Huckleberry? Heidelbeeren sind mehrjährige immergrüne Sträucher, die etwa 2 bis 3 Fuß hoch sind, wenn sie in voller Sonne wachsen, aber sie können 10 Fuß oder mehr werden, wenn sie unter Schattenbedingungen wachsen. Blätt
Wachspflanzen machen tolle Zimmerpflanzen. Diese pflegeleichten Pflanzen haben wenige spezielle Bedürfnisse, aber sie mögen es, gefüttert zu werden. Das Wachstum von Hoya wird zunehmen, wenn Sie einen regelmäßigen Fütterungsplan haben. Es gibt zwei Gedankengänge darüber, wann man aufhören sollte, eine Wachspflanze zu düngen, aber fast alle stimmen zu, dass sie während der Wachstumssaison zusätzliche Nahrung brauchen. Finden Sie