Mahagonibaum benutzt - Informationen über Mahagonibäume



Der Mahagonibaum ( Swietenia mahagnoni ) ist so ein wunderbarer Schattenbaum, dass es schade ist, dass er nur in den USDA-Zonen 10 und 11 wachsen kann. Das heißt, wenn du einen Mahagonibaum in den USA sehen willst, musst du gehen nach Südflorida. Diese attraktiven, duftenden Bäume bilden runde, symmetrische Kronen und bilden ausgezeichnete Schattenbäume. Für weitere Informationen über Mahagonibäume und Mahagonibaum verwendet, lesen Sie weiter.

Mahagonibaum Informationen

Wenn Sie Informationen über Mahagonibäume lesen, werden Sie beide interessant und attraktiv finden. Das Mahagoni ist ein großer, halbimmergrüner Baum mit einem Baldachin, der Schatten spendet. Es ist ein populärer Landschaftsbaum in Süd-Florida.

Mahagonibaum-Fakten beschreiben die Bäume als sehr groß. Sie können 200 Fuß in der Höhe mit Blättern wachsen, die einige 20 Zoll lang sind, aber es ist üblicher, sie zu sehen, die zu 50 Fuß oder weniger wachsen.

Mahagonibaum Informationen deuten darauf hin, dass Holz dicht ist, und der Baum kann sich bei starkem Wind behaupten. Dies macht es nützlich als Straßenbaum, und Bäume in Medianen gepflanzt bilden attraktive Überdachungen Overhead.

Zusätzliche Mahagonibaum-Tatsachen

Mahagonibaum Informationen enthalten eine Beschreibung der Blüten. Diese hitzeverliebten Zierpflanzen produzieren kleine, duftende Blumengruppen. Die Blüten sind entweder weiß oder gelb-grün und wachsen in Gruppen. Sowohl männliche als auch weibliche Blüten wachsen auf demselben Baum. Man kann Männchen von weiblichen Blüten unterscheiden, da männliche Staubgefäße röhrenförmig sind.

Die Blumen blühen im späten Frühling und frühen Sommer. Motten und Bienen lieben die Blüten und dienen dazu, sie zu bestäuben. Mit der Zeit wachsen holzige Fruchtkapseln heran und sind braun, birnenförmig und fünf Zentimeter lang. Sie sind im Winter an unscharfen Stielen aufgehängt. Wenn sie sich teilen, geben sie die geflügelten Samen frei, die die Art fortpflanzen.

Wo wachsen Mahagonibäume?

Wo wachsen Mahagonibäume, fragen Gärtner. Mahagonibäume gedeihen in sehr warmen Klimazonen. Sie sind heimisch in Südflorida sowie den Bahamas und der Karibik. Der Baum wird auch kubanischen Mahagoni und westindischen Mahagoni genannt.

Sie wurden vor über zwei Jahrhunderten in Puerto Rico und auf die Virgin Islands eingeführt. Mahagonibäume blühen dort weiter.

Mahagonibaumverwendungen reichen vom dekorativen bis zum praktischen. In erster Linie werden Mahagonibäume als Schatten- und Zierbäume verwendet. Sie sind in Hinterhöfen, Parks, auf Median und als Straßenbäume gepflanzt.

Die Bäume werden auch für ihr hartes, haltbares Holz angehoben und gefällt. Es wird verwendet, um Schränke und Möbel zu machen. Die Art wird immer seltener und wurde zu Floridas Liste der gefährdeten Arten hinzugefügt.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie das Glück haben, etwas auf Ihrem Grundstück zu haben oder jemanden zu kennen, der dies tut, sollten Sie erwägen, im Garten eine Blutwurzpflanze anzubauen. Sie ergänzen hervorragend den Wald oder teilweise schattige Gärten. Zu
Empfohlen
Rauchbaum ( Cotinus spp.) Ist ein einzigartiger, bunter Baumstrauch, der nach dem wolkenartigen Aussehen benannt ist, das durch lange, fuzzy, Faden-ähnliche Filamente geschaffen wird, die während des Sommers auf kleinen Blüten erscheinen. Rauch Baum zeigt auch interessante Rinde und bunten Laub, die von violett bis blau-grün, je nach Sorte reicht. Ka
Für einzigartiges Interesse in der Heimat, suchen Sie nach der Fittonia Nervensäge. Achten Sie beim Kauf dieser Pflanzen darauf, dass sie auch die Mosaikpflanze oder das gemalte Netzblatt genannt wird. Wachsende Nervenpflanzen sind einfach und das gilt auch für die Pflege von Nervenzellen. Fittonia Nerve Zimmerpflanzen Die Nervenpflanze, oder Fittonia argyroneura , aus der Acanthaceae (Acanthus) Familie, ist eine tropische Pflanze mit auffälligen Blättern von rosa und grün, weiß und grün oder grün und rot. Laub is
Alternaria-Blattfleckenkrankheit ist eine Pilzkrankheit, die große Probleme für eine Vielzahl von Pflanzen verursacht, einschließlich Rüben und anderen Mitgliedern der Brassica-Familie. Wenn sie unbehandelt bleibt, kann Alternaria-Blattfleckenkrankheit der Rüben eine signifikante Abnahme der Ausbeute und des Qualitätsverlustes verursachen. Losw
Auberginenblüten benötigen Bestäubung, um eine Aubergine zu produzieren. Im Allgemeinen brauchen sie nur einen Zug von leichtem Wind oder Rühren der Umgebungsluft, die durch den Gärtner in der Nähe verursacht werden, oder wie in meinem Fall, die Katze, die Käfer durch den Garten jagt. Gelegentlich geht jedoch etwas schief - sozusagen ein Problem bei der Bestäubung von Auberginen. Das ha
Nesselfuß-Gänsefuß ( Chenopodium murale ) ist ein einjähriges Unkraut, das eng mit Mangold und Spinat verwandt ist. Es dringt überall in den USA in Rasen und Gärten ein und kann, wenn es sich selbst überlassen wird, es übernehmen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Identifikation und Kontrolle von Nesselfüßen. Nettleele
Ein Aspirin pro Tag kann mehr tun, als den Arzt fernzuhalten. Wussten Sie, dass die Verwendung von Aspirin im Garten eine positive Wirkung auf viele Ihrer Pflanzen haben kann? Acetylsalicylsäure ist der Wirkstoff in Aspirin und stammt aus Salicylsäure, die natürlicherweise in Weidenrinde und vielen anderen Bäumen gefunden wird. Di