Will Melonen kreuzen mit Kürbis: Wachsende Kürbis nebeneinander



Es gibt viele Halbwahrheiten in Bezug auf Gartenarbeit. Eine der häufigsten betrifft das Pflanzen von Kürbisgewächsen nebeneinander. Der Scuttlebutt ist, dass das Pflanzen von Kürbisgewächsen zu nahe beieinander zu Kuriositätenkürbissen und Kürbissen führt. Da ich das eine Halbwahrheit nenne, gibt es offensichtlich einige Tatsachen und einige Fiktionen in Bezug auf diese besondere Folklore. Also, was ist die Wahrheit? Werden Melonen zum Beispiel mit Squash kreuzen?

Kürbis-Kreuz-Bestäubung

Die Cucurbit-Familie umfasst:

  • Wassermelonen
  • Muskmelonen
  • Kürbisse
  • Gurken
  • Winter / Sommerkürbis
  • Kürbisse

Weil sie in der gleichen Familie leben, glauben viele Leute, dass es eine gegenseitige Befruchtung zwischen den Mitgliedern geben wird. Obwohl sie alle ähnliche Blühgewohnheiten haben, zur gleichen Zeit blühen und natürlich Familienmitglieder sind, ist es nicht wahr, dass alle Kürbisgewächse sich gegenseitig bestäuben werden.

Die weibliche Blüte eines jeden kann nur durch Pollen von männlichen Blüten der gleichen Art befruchtet werden. Kreuzbestäubung kann jedoch zwischen Sorten innerhalb einer Art auftreten. Dies ist oft Samen in Squash und Kürbisse. Viele Menschen, die ein Kompostgebiet haben, werden (zuerst) überrascht sein, Squash-Pflanzen zu sehen, die, wenn sie zum Tragen kommen, eine Kombination verschiedener Squashs sind.

Aus diesem Grund können Sommerkürbis, Kürbisse, Kürbisse und verschiedene Winterkürbisse, die alle in die gleiche Pflanzenart von Cucurbita pepo fallen, sich gegenseitig bestäuben. Also, ja, Sie können mit einem seltsamen Kürbis und Kürbisse enden.

Wie wäre es mit Melonen und Squash? Werden sich Melonen mit Squash kreuzen? Nein, denn Melonen sind eine andere Spezies als Squash, obwohl sie zur selben Familie gehören.

Wachsende Kürbisgewächse schließen zusammen

Was nicht wahr ist, ist, dass dies nichts damit zu tun hat, dass die Kürbisgewächse zu nah beieinander liegen. In der Tat wird während der Wachstumsperiode und bis zur Ernte keine bemerkenswerte Veränderung beobachtet, wenn eine Fremdbestäubung stattgefunden hat. Es ist im zweiten Jahr wahrscheinlich passieren, wenn Sie zum Beispiel Samen speichern möchten, dass jede Fremdbestäubung offensichtlich sein wird. Nur dann wäre es wahrscheinlich, einige interessante Kombinationen von Squash zu bekommen.

Sie können sich das als eine gute Sache oder eine schlechte Sache vorstellen. Viele erstaunliche Gemüse sind glückliche Unfälle, und unbeabsichtigte Kürbis-Kreuzbestäubung könnte tatsächlich zufällig sein. Die resultierende Frucht könnte köstlich oder zumindest ein interessantes Experiment sein. Sicher ist jedoch, dass Sie weiterhin Kürbisgewächse nebeneinander pflanzen können, solange sie kommerziell gezüchtete, krankheitsresistente Samen sind und aus einer anderen Art innerhalb der Familie der Kürbisgewächse stammen.

Wenn Sie Samen sparen wollen, versuchen Sie nicht, hybride Samen zu retten, die auf die Eigenschaften der Elternpflanzen zurückgehen und normalerweise von geringerer Qualität sind. Wenn Sie zum Beispiel zwei Arten von Sommerkürbis züchten und den Samen speichern möchten, pflanzen Sie den Erbstückkürbis mindestens 30, 5 m voneinander, um die Möglichkeit der Fremdbestäubung zu verringern. Idealerweise bestäuben Sie die Blüten selbst, um das Risiko weiter zu reduzieren.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt wilde Rosen (Rosenarten), die eine interessante Geschichte mit sich führen. Ich habe gehört, dass es großartig wäre, wenn Bäume reden könnten, um uns von den Zeiten zu erzählen, die sie gesehen haben. Das G
Empfohlen
Lilien sind schöne Stauden, die Jahr für Jahr in Ihrem Garten blühen werden. Sie wachsen aus Zwiebeln, die Sie ausgraben können, um sich zu teilen oder einfach in einen neuen Teil Ihres Gartens zu ziehen. Im Gegensatz zu vielen anderen Blumenzwiebeln gehen Lilien jedoch nie völlig schlafend, so dass die Lilienverpflanzung ein wenig schwierig sein kann. Les
Schmetterlingsbusch, auch Buddleia oder Buddleja genannt, ist eine relativ störungsfreie Pflanze im Garten. Es wächst so leicht, dass es an manchen Stellen als Unkraut gilt und von sehr wenigen Krankheiten befallen wird. Davon abgesehen gibt es ein paar Buddleia-Krankheiten, auf die Sie achten sollten, wenn Sie möchten, dass Ihre Pflanze so gesund wie möglich ist. Le
Scotch Ginster ( Cystisus scoparius ) ist ein attraktiver Strauch, der bis zu 10 Fuß hoch mit einem offenen, luftigen Wachstumsmuster aufsteigt. Trotz der Schönheit seiner leuchtend gelben Frühlingsblumen kann es leicht zerzaust aussehen, wenn es nicht richtig geschnitten wird. Das Beschneiden eines schottischen Besenstrauchs muss konservativ und in der richtigen Jahreszeit erfolgen. L
Nahrhaft und köstlich, Blaubeeren sind ein super Essen, das Sie selbst wachsen können. Bevor Sie jedoch Ihre Beeren pflanzen, ist es hilfreich, sich über die verschiedenen Arten von Blaubeerpflanzen zu informieren, die verfügbar sind und welche Heidelbeersorten für Ihre Region geeignet sind. Arten von Blaubeerpflanzen Es gibt fünf große Sorten von Blaubeeren, die in den Vereinigten Staaten angebaut werden: Lowbush, Northern Highbush, Southern Highbush, Rabbiyeye und Half-High. Von d
Während TV normalerweise Streifenhörnchen als niedlich darstellt, wissen viele Gärtner, dass diese kleinen Nagetiere so destruktiv sein können wie ihr größerer Cousin, das Eichhörnchen. Chipmunks in Ihrem Garten loszuwerden ist ähnlich wie Eichhörnchen loszuwerden. Chipmunk-Kontrolle erfordert nur ein wenig Wissen. Chipmun
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen fragen sich, wann sie eine Limette von einem Baum pflücken sollen. Limetten bleiben grün und das macht es schwierig zu sagen. Die Tatsache, dass es verschiedene Arten von Limetten gibt, hilft auch nicht. Erfahren Sie mehr über das Ernten von Limonen in diesem Artikel. A