Tomatenkäfige herstellen - Wie man einen Tomatenkäfig baut



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während Tomaten leicht zu kultivieren sind, benötigen diese Pflanzen oft Unterstützung. Tomatenpflanzen können erfolgreich unterstützt werden, indem sie Tomatenkäfige bauen. Tomate-Käfige tragen dazu bei, dass Pflanzen nicht abbrechen oder umgestoßen werden. Zu lernen, wie man einen Tomatenkäfig baut, ist einfach. Indem Sie Ihre eigenen Käfige bauen, können Sie einige der besten Tomatenkäfige herstellen, die Sie je hatten. Schauen wir uns an, wie man einen Tomatenkäfig herstellt.

Wie man einen Tomatenkäfig herstellt

Tomate Käfige zu machen ist nicht zu schwierig. Wenn du eine kleine, buschähnliche Tomatenpflanze anbaust, sollte ein kleiner Käfig (gekauft von den meisten Gartencentern) oder sogar ein Tomatenpflock ausreichen. Größere Tomatenpflanzen benötigen jedoch etwas robusteres, wie zum Beispiel selbstgebaute Drahtkäfige. In der Tat sind einige der besten Tomatenkäfige hausgemacht und nicht gekauft.

Abhängig von den verwendeten Materialien oder Verfahren ist der Bau von Tomatenkäfigen relativ kostengünstig.

Für die Herstellung von Tomatenkäfigen wird im Durchschnitt ein dickwandiger Drahtgeflecht verwendet. Die meisten Menschen entscheiden sich für Fechten, die etwa 60 "x 60" groß (in Rollen gekauft) mit 6-Zoll-Quadratöffnungen sind. Natürlich können Sie auch Geflügelzäune (Maschendraht) in behelfsmäßige Tomatenkäfige recyceln. Mit dem, was Sie zur Hand haben, kann eine sehr kostengünstige Methode für den Tomatenkäfigbau sein.

Schritte zum Aufbau von Tomatenkäfigen

  • Messen Sie ab und schneiden Sie die gewünschte Länge des Zauns ab.
  • Legen Sie diese auf den Boden, um sie zu schneiden und zu einer Säule zu rollen, wenn Sie fertig sind.
  • Dann weben Sie einen Holzpfahl oder ein kurzes Stück Rohr durch die Drähte. Dies wird den Käfig auf dem Boden verankern.
  • Hammer es in den Boden neben der Tomatenpflanze.

Während Tomaten, die in Käfigen gezüchtet werden, selten gebunden werden müssen, können Sie den Reben helfen, indem Sie die Stängel lose an den Käfig mit Stücken von Bindfäden, Stoff oder Strumpfhosen binden. Wenn die Pflanzen wachsen, binden Sie sie einfach an den Käfig.

Caged Tomate Früchte sind in der Regel sauberer und von besserer Qualität als diejenigen, die ohne ausreichende Unterstützung gewachsen sind. Die Herstellung von Tomatenkäfigen erfordert wenig Aufwand und kann jedes Jahr wieder verwendet werden. Dies macht auch jedes gekaufte Material gut ausgegeben.

Jetzt, da Sie wissen, wie man einen Tomatenkäfig baut, können Sie ihn für Ihren eigenen Garten machen.

Vorherige Artikel:
Pfirsische Bäume müssen jährlich beschnitten werden, um Erträge und allgemeine Baumvitalität zu fördern. Der Verzicht auf den Pfirsichbaum wird dem Gärtner auf lange Sicht keinen Gefallen tun. Wann ist die beste Zeit, um einen Pfirsichbaum zurück zu schneiden? Der folgende Artikel enthält Informationen darüber, wie und wann man einen Pfirsichbaum zusammen mit anderen nützlichen Informationen über das Beschneiden eines Pfirsichbaums beschneidet. Über Pfirs
Empfohlen
Italienisch flache Blatt Petersilie ( Petroselinum neapolitanum ) kann bescheiden aussehen, aber fügen Sie es zu Suppen und Eintopf, Aktien und Salate, und Sie fügen einen frischen Geschmack und Farbe, die das Gericht macht. Durch den Anbau von italienischer Petersilie im Garten oder in einer Blumenkiste kann der Hobbykoch den lebhaften Geschmack dieser Pflanze nutzen.
Wilde, einheimische Gräser sind hervorragende Quellen, um Land zurückzugewinnen, Bodenerosion zu stoppen, Futter und Lebensraum für Tiere bereitzustellen und die natürliche Landschaft zu verbessern. Prairie junegrass ( Koeleria macrantha ) ist ein weit verbreiteter nordamerikanischer Eingeborener. Ju
Japanische Käfer können das Laubwerk Ihrer geschätzten Pflanzen in kürzester Zeit entfernen. Um die Verletzung zusätzlich zu belasten, ernähren sich ihre Larven von Graswurzeln und hinterlassen hässliche, braune tote Flecken im Rasen. Die erwachsenen Käfer sind zäh und schwer zu töten, aber ihre Larven sind anfällig für verschiedene biologische Kontrollen, einschließlich der milchigen Sporenkrankheit. Lassen Sie
Sommer-Bohnenkraut ( Satureja hortensis ) ist vielleicht nicht so bekannt wie einige seiner Kräuter-Gegenstücke, aber es ist ein ernstzunehmender Vorteil für jeden Kräutergarten. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von sommerlichen Bohnenkräutern zu erfahren, einschließlich der wohlschmeckenden Sommerpflanzen. Somme
Ein Aroma, das synonym mit der Hippie-Ära ist, hat die Patschuli-Kultivierung seinen Platz unter den 'de Rigueur' Kräutern des Gartens wie Oregano, Basilikum, Thymian und Minze. In der Tat leben Patchouli Pflanzen in der Familie Lamiaceae, oder Familie der Lippenblütler. Lesen Sie weiter, um mehr über Patchouli-Anwendungen zu erfahren. In
Die Pflege von Zierpfeffer ist einfach, und Sie können Früchte von Mitte Frühling bis Herbst erwarten. Buschiges, glänzend grünes Laub und bunte Früchte, die in aufrecht stehenden Trauben am Ende der Stiele stehen, bilden zusammen eine außergewöhnliche Zierpflanze. Die Frucht kommt in Rot-, Violett-, Gelb-, Orange-, Schwarz- oder Weißtönen, und die Paprikaschoten verändern ihre Farbe, wenn sie reifen, so dass Sie mehrere verschiedene Farben auf derselben Pflanze sehen können. Benutze si