Pflanzen von Zwiebeln: Wie lange dauert es, bis Zwiebeln wachsen?


Blumenzwiebeln sind eine Frühlingsfreude. Diese Pflanzenarten erfordern ein wenig Vorplanung für die besten Displays und die meisten Blüten. Anfänger-Gärtner mögen sich fragen, wie lange es dauert, bis die Zwiebeln wachsen. Dies hängt von den Vorkühlanforderungen und Ihrer Zone ab. Glühbirnen, die in einer Baumschule gekauft werden, haben normalerweise eine Anleitung, wann sie gepflanzt werden sollen und einige Informationen über das Pflanzen von Zwiebeln. Finden Sie heraus, ob Sie Sommer- oder Frühlingsblüher gekauft haben. Dies gibt uns einen Hinweis darauf, wann und wann sie keimen.

Wie lange dauert es, bis Zwiebeln sprießen?

Die Beantwortung der Frage "Wie lange dauert es, bis die Blumenzwiebeln wachsen?" Kann ein wenig Erklärung sein. Frühlingszwiebeln wachsen und blühen, wenn warme Temperaturen eintreffen. Sie bilden nur Blumen, wenn sie die richtige Kühlperiode hatten, um die Ruhe zu brechen. In den meisten Ländern des Landes ist der Oktober die beste Zeit, um Frühlingsblumen zu pflanzen. Dies ermöglicht der Zwiebel eine Abkühlzeit von 12 bis 15 Wochen, die notwendig ist, damit die Frühlingszwiebeln sprießen können.

Frühlingszwiebelblumen müssen Temperaturen von 35 bis 45 Grad Fahrenheit (1 bis 7 Grad Celsius) für bis zu 15 Wochen erfahren. Die Zeit für die Blüte nach dem Abkühlen variiert von Art zu Art.

  • Tulpen brauchen 10 bis 16 Wochen Kühlung und sprießen 1 bis 3 Wochen nach dem gewünschten Zeitraum.
  • Krokus, Traubenhyazinthe und Narzissen haben ähnliche Austriebszeiten, aber Krokus und Traubenhyazinthe benötigen 8 bis 15 Wochen Chillen und Narzissen 12 bis 15 Wochen.
  • Schneeglöckchen können 2 Wochen nach dem Abkühlen anfangen zu blühen und benötigen 15 volle Wochen kalter Temperaturen.
  • Iris und Hyazinthen benötigen 13 bis 15 Wochen Chillperiode und sprießen auch 1 bis 2 Wochen, nachdem die Anforderung erfüllt ist.

Faule Gärtner müssen nie Angst haben, wenn sie nicht ihre Frühlingsblumen im Herbst pflanzten. Sie können Zwiebeln im Frühling kaufen, die vorgekühlt wurden, oder Sie können Ihre Zwiebeln durch den Winter selbst in Ihrem Gemüseschäler kühlen. Berücksichtigen Sie die entsprechende Anzahl von Wochen und halten Sie die Birnen von der Reifung von Früchten wie Äpfel und Tomaten fern.

Sie können diese Methoden verwenden, um Zwiebeln für eine frühere Blüte zu drinnen zu bringen.

  • Pflanze Zwiebeln in einem Topf, der doppelt so tief ist wie die Zwiebel in einer erdlosen Mischung. Soilless Mischungen helfen, Fäulnis zu verhindern, das ein allgemeines Problem in den Behälterbirnen ist.
  • Versuchen Sie, Zwiebeln ohne Erde auf einer 2 bis 3-Zoll-Schicht aus Glasperlen oder Steinen zu pflanzen. Fügen Sie gerade genug Wasser hinzu, um die Unterseite der Birne zu erreichen.

Sobald die richtigen Kühlzeiten erreicht sind, sollten Sie sehen, dass die Zwiebel in nur wenigen Wochen sprießt.

Wie lange dauert es, bis die Blumenzwiebeln wachsen und blühen?

Die tatsächliche Zeit bis zur Blüte hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich ausreichendem Wasser, Beleuchtung, Bodentyp und Wärme. Im Durchschnitt beginnen Frühlingszwiebeln sehr schnell zu blühen, nachdem ihre Abkühlzeit erreicht wurde und warme Temperaturen die Ruhephase beseitigen. Blumen bilden normalerweise 2 bis 3 Wochen, nachdem die Kühlperiode vorbei ist, die eine Woche oder so ist, nachdem sie sprießen. Der Prozess ist ziemlich schnell, aber zum Glück sind die meisten Frühjahrsblüher langlebig und produzieren eine Farbshow für eine Woche oder länger.

Einige Lampen benötigen keine Kühlperiode wie Papierweiß, Amaryllis und Freesien. Diese sind ideal für den Gärtner, der vergessen hat, sein Frühlings-Display zu pflanzen, und wenn alle Frostgefahr vorüber ist, kann er leicht drinnen oder draußen wachsen.

Vorherige Artikel:
Sobald Sie eine Magnolie gesehen haben, werden Sie ihre Schönheit wahrscheinlich nicht vergessen. Die wachsartigen Blüten des Baumes erfreuen jeden Garten und füllen ihn oft mit einem unvergesslichen Duft. Können Magnolien in Zone 5 wachsen? Während einige Magnolienarten, wie die Magnolia grandiflora (Südliche Magnolie), den Winter der Zone 5 nicht tolerieren, werden Sie attraktive Exemplare finden. Wenn
Empfohlen
Geduld ist eine Tugend, heißt es. Das ist eine Tugend, die einigen von uns fehlt, wenn es um wachsende Amaryllisblüten geht. Glücklicherweise können wir die Glühbirnen dazu bringen zu glauben, dass es an der Zeit ist zu blühen. Es gibt einige Denkschulen, die sagen, Amarylliszwiebeln im Boden gegen Wasser zu drücken ist die beste Methode. Hier
Zamia Coontie oder nur Coontie, ist ein gebürtiger Floridian, der lange, palmähnliche Blätter und keine Blüten produziert. Wachsen Coontie ist nicht schwer, wenn Sie den richtigen Platz dafür und ein warmes Klima haben. Sie verleiht schattigen Beeten tropisches Grün und belebt Innenräume, wenn sie in Containern gepflanzt werden. Flori
Der Jacaranda-Baum, Jacaranda mimosifolia , bildet hübsche, violett-blaue Blüten, die einen schönen Teppich bilden, wenn sie zu Boden fallen. Wenn diese Bäume üppig blühen, sind sie wirklich großartig. Viele Gärtner pflanzen Jacarandas in der Hoffnung, sie jedes Jahr in Blüte zu sehen. Allerdings können Jacarandas wankelmütige Bäume sein, und eine Jacaranda-Blüte kann eine Herausforderung sein. Selbst ein
Ringelblumen sind zuverlässige Bloomers, die den Garten während des Sommers und frühen Herbsts mit einem leuchtenden Farbton versehen. Gärtner schätzen diese populären Pflanzen für mehr als ihr Aussehen, da viele glauben, sie hätten Schädlings-abstoßende Eigenschaften, die dazu beitragen, dass Pflanzen in der Nähe gesund und frei von schädlichen Insekten bleiben. Lesen Sie
Wenige Frühlingsblumen sind so charmant wie die nickenden, duftenden Maiglöckchen. Diese Waldblumen sind in Eurasien beheimatet, haben sich aber in Nordamerika und vielen anderen Regionen zu sehr beliebten Landschaftspflanzen entwickelt. Hinter ihrem süßen Äußeren und angenehmen Duft steckt jedoch ein potentieller Bösewicht. Ist M
Es gibt unzählige Arten von Blumenzwiebeln mit verschiedenen Jahreszeiten, in denen sie blühen. Das bedeutet, dass Ihr Garten fast ganzjährig ein Augenschmaus sein kann. Bei der Pflanzung der Zwiebeln in der Zone 7 ist das Timing wichtig, ebenso der Winterschutz. Zone 7 ist eine relativ milde Region, aber die Temperaturen können gelegentlich auf -18 ° C steigen, ein Grad, der einige Glühbirnen beschädigen kann. Einig