Friedenslilien-Anlagen - Sorgfalt von Friedenslilien



Friedenslilien ( Spathiphyllum ), alias Wandschrankanlagen, sind eine populäre Wahl für Büros und Häuser. Wenn es um Zimmerpflanzen geht, sind Peace Lily Pflanzen eine der am einfachsten zu pflegenden. Aber während die Pflege der Seerosenpflanzen einfach ist, sind die richtigen Wachstumsbedingungen immer noch wichtig. Werfen wir einen Blick auf die Pflege von Frieden Lilien.

Wachsende Friedenslilie als Houseplants

Friedenslilien machen ausgezeichnete Zimmerpflanzen für das Haus oder das Büro. Diese schönen Pflanzen erhellen nicht nur einen Lebensraum, sondern sind auch hervorragend geeignet, um die Raumluft zu reinigen. Am häufigsten haben diese Pflanzen dunkelgrüne Blätter und weiße "Blumen". Aber was die meisten Menschen für die Blume halten ist eigentlich ein spezialisiertes Blatt-Deckblatt, das mit Kapuze über den Blumen wächst.

Wie viele beliebte Zimmerpflanzen, genießen Frieden Lilien mittel bis schwaches Licht. Welche Art von Licht Sie zur Verfügung stellen müssen, hängt mehr davon ab, wie Ihre Pflanze aussehen soll. Friedenslilien, die in mehr Licht angeordnet sind, neigen dazu, die schönen weißen Blüten und Blüten mehr zu erzeugen, während Friedenslilien bei schwachem Licht weniger blühen und mehr wie eine traditionelle Laubpflanze aussehen werden.

Friedenslilien-Pflanzenpflege

Einer der häufigsten Fehler in der Pflege von Frieden Lilien ist Überwasser. Friedenslilien sind dem Untertauchen gegenüber toleranter als Überwasser, was einer der häufigsten Gründe für den Tod einer Friedenslilie ist. Aus diesem Grund sollten Sie die Pflanzen nicht nach einem Zeitplan gießen. Stattdessen sollten Sie sie einmal pro Woche überprüfen, ob sie bewässert werden müssen. Berühren Sie einfach die Oberseite des Bodens, um zu sehen, ob es trocken ist. Wenn es ist, gießen Sie Ihre Friedenslilie. Wenn der Boden noch feucht ist, muss die Pflanze nicht bewässert werden. Manche Leute werden so weit gehen, zu warten, bis ihre Friedenslilie anfängt zu sinken, bevor sie ihre Pflanze bewässert. Da diese Pflanzen sehr trockenheitstolerant sind, schadet diese Methode der Pflanze nicht und verhindert eine Überbewässerung.

Friedenslilien brauchen keine häufige Befruchtung. Düngen mit einem ausgewogenen Dünger ein bis zwei Mal pro Jahr wird ausreichen, um die Pflanze glücklich zu machen.

Friedenslilien profitieren auch vom Umtopfen oder Teilen, wenn sie aus ihren Behältern herauswachsen. Zeichen, dass eine Friedenslilienpflanze aus ihrem Behälter herausgewachsen ist, schließen das Herabhängen weniger als eine Woche ein, nachdem es und verwässert worden war, deformiertes Blattwachstum. Wenn Sie umtopfen, bewegen Sie die Pflanze in einen Topf, der mindestens 2 Zoll größer ist als der aktuelle Topf. Wenn Sie sich teilen, verwenden Sie ein scharfes Messer, um durch die Mitte des Wurzelballens zu schneiden und jede Hälfte in seinem auf Behälter zu pflanzen.

Da die breiten Blätter der Friedenlilien eher ein Staubmagnet sind, sollten Sie die Blätter mindestens einmal im Jahr waschen oder abwischen. Dies wird helfen, das Sonnenlicht besser zu verarbeiten. Das Waschen der Pflanze kann erfolgen, indem man sie in die Badewanne stellt und sie kurz duscht oder indem man sie in eine Spüle legt und den Wasserhahn über die Blätter laufen läßt. Alternativ können die Blätter Ihrer Peace Lily Pflanze auch mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung von handelsüblichen Leaf-Shine-Produkten, da diese die Poren der Pflanze verstopfen können.

Vorherige Artikel:
Wenn Ihre Süßkartoffelernte schwarze nekrotische Läsionen aufweist, kann es sich um Süßkartoffelpocken handeln. Was ist Süßkartoffelpocken? Dies ist eine ernste Krankheit, die auch als Bodenfäule bekannt ist. Bodenfäule von Süßkartoffeln tritt im Boden auf, aber die Krankheit schreitet fort, wenn Wurzeln gelagert werden. In Gebiet
Empfohlen
Menschen manipulieren seit Tausenden von Jahren die Welt um sie herum. Wir haben die Landschaft verändert, Tiere gekreuzt und die Hybridisierung von Pflanzen genutzt, um Veränderungen herbeizuführen, von denen unser Leben profitiert. Was ist Hybridisierung? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Hybridisierung? B
Früher dachte man, dass es eine heikle und knifflige Pflanze ist, um zu Hause zu wachsen. Viele Menschen entdecken, dass einige Arten von Orchideen in der Tat sehr einfach zu pflegen und zu pflegen sind. Während sie leicht zu pflegen sind, fragen sich viele Menschen immer noch, wie man eine Orchidee zum Blühen bringt. D
Die Vermehrung von Knoblauch ist oft mit der Anpflanzung von Knoblauchzehen verbunden, die auch als vegetative Vermehrung oder Klonierung bezeichnet wird. Eine andere Methode zur kommerziellen Vermehrung ist auf dem Vormarsch - wachsender Knoblauch aus Bulbillen. Die Frage ist, kannst du, der Hausgärtner, Knoblauch aus Bulbillen anbauen?
Himbeerpflanzenvermehrung gewinnt an Popularität. Wer liebt die saftige, saftige Beere nicht schon kurz nach der Erdbeerernte und kurz vor der Reife der Blaubeeren? Mit einer sorgfältigen Bodenvorbereitung und Selektion von virusstarkem Bestand werden Sie mit den sich vermehrenden Himbeeren die essbaren Brombeeren noch lange genießen können. Hi
Die Wassermelonen, die vor 4000 Jahren im alten Ägypten angebaut wurden, stammen ursprünglich aus Afrika. Daher benötigt diese große Frucht warme Temperaturen und eine lange Wachstumsperiode. In der Tat erfordert die knifflige Wassermelone nicht nur optimale Temperaturen, sondern auch spezielle Bedingungen für eine Premiumproduktion, einschließlich eines angemessenen Wassermelonenpflanzenabstands. Also
Wachsende Kräuter in Ihrem Garten ist eine großartige und einfache Möglichkeit, Ihre Küche zu verbessern. Viele beliebte Gartenkräuter stammen jedoch aus dem Mittelmeerraum. Das bedeutet, dass Ihr Kräutergarten mit kaltem Klima durch Frost und Schnee einen schweren Schaden nehmen kann. Zum Glück gibt es viele Kräuter, die der Kälte standhalten können, sowie Möglichkeiten, diejenigen zu schützen, die das nicht können. Lesen Sie w