Bestäuben eines Kirschbaums: Wie bestäuben Kirschbäume



Die Bestäubung von Süßkirschen erfolgt hauptsächlich durch Honigbienen. Bestreuen sich Kirschbäume? Die meisten Kirschbäume erfordern Kreuzbestäubung (die Unterstützung einer anderen Spezies). Nur ein paar, wie die Süßkirschen Stella und Compact Stella, haben die Fähigkeit zur Selbstbestäubung. Die Bestäubung von Kirschbäumen ist notwendig, um Früchte zu bekommen, deshalb ist es am besten, eine kompatible Sorte zu haben, die mindestens 100 Fuß von Ihrer Sorte gepflanzt ist.

Wie bestäuben Kirschbäume?

Nicht alle Kirschbäume brauchen eine kompatible Sorte, also wie bestäuben Kirschbäume? Die Sauerkirschensorten sind fast alle selbstfruchtig. Dies bedeutet, dass sie Pollen von der gleichen Sorte erhalten können, um Früchte zu produzieren. Die Süßkirschen benötigen mit wenigen Ausnahmen Pollen aus einer anderen, aber kompatiblen Sorte, um Kirschen zu setzen. Das Bestäuben eines Kirschbaums in der Kategorie süß mit der gleichen Sorte führt nicht zu Früchten.

Natürliche Reproduktionssysteme werden oft anhand der Analogie von Vögeln und Bienen beschrieben. Im Fall von Kirschbäumen pflanzen Vögel die Samen, aber Bienen müssen die Blüten bestäuben, die die Früchte und Samen bilden. Dies erklärt das Wie, aber nicht das Wer, wenn du willst.

Bäume, die eine andere Sorte benötigen, werden ohne einen kompatiblen Baum nicht Früchte tragen. Zwei der besten Gesamtsiege sind die Lambert und Garden Bing. Diese bestäuben sich mit den verschiedensten Sorten. Sehr wenige Blüten sind windbestäubt und eine gute Honigbienenpopulation ist ebenfalls wichtig.

Süße Kirschbaum Bestäubung

Es gibt mehrere Kultivare von Süßkirschen, die selbst ertragreich sind. Neben Stella, Black Gold und North Star Süßkirschen sind selbstbestäubend. Alle verbleibenden Sorten müssen eine Sorte eines anderen Typs haben, um erfolgreich zu bestäuben.

North Star und Black Gold sind Bestäuber der Spätsaison, während Stella eine frühe Jahreszeit ist. Van, Sam, Rainier und Garden Bing sind alle anpassbar an alle verfügbaren Kreuzbestäuber außer sich selbst.

Ein Bestäubung eines Kirschbaums, wenn Sie unsicher sind, kann mit den Sorten Lambert oder Garden Bing in den meisten Fällen durchgeführt werden.

Bestäubung der Kirschbäume in der sauren Kategorie

Wenn Sie einen Sauerkirschenbaum oder eine Tortenkirsche haben, haben Sie Glück. Diese Bäume sind selbstbestäubend, aber besser mit einer anderen Sorte in der Nähe. Die Blüten werden immer noch von Honigbienen bestäubt, aber sie können Früchte nur aus den Pollen auf dem Baum produzieren.

Jede der süßen oder sauren Sorten wird die Wahrscheinlichkeit einer Rekordernte erhöhen. In einigen Fällen findet die Bestäubung aufgrund der Wetterbedingungen nicht statt.

Darüber hinaus können stark bestäubte Bäume einen Teil der Blüten abbauen, bevor sie Früchte bilden, um Platz für gesunde Kirschen zu schaffen. Dies ist jedoch kein Grund zur Sorge, da die Pflanze viele Blüten für einen gut beladenen Baum behält.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt Zeiten, in denen eine besondere Rosenblüte länger erhalten bleiben muss als ihr typisches Vasenleben. Besondere Momente im Leben wie Hochzeiten oder Jubiläen, Geburtstagsblumensträuße, die Geburt eines Kindes und die Verabschiedung des Rosenkranzes eines geliebten Menschen sind Dinge, an denen wir so lange wie möglich festhalten möchten. Eine
Empfohlen
Xeriscaping wird immer beliebter, um unsere Abhängigkeit vom Wasserverbrauch zu reduzieren. Viele Gärtner entscheiden sich dafür, wasserdurstigen Rasen durch trockenresistente Pflanzen zu ersetzen. Eine ideale Wahl ist Thymian für den Rasenersatz. Wie verwenden Sie Thymian als Rasenersatz und warum ist Thymian eine hervorragende Alternative zu Gras? La
Wenn Sie in einer Küstenregion mit salzhaltigem Boden leben oder wenn Ihr Grundstück direktem Salzsprühnebel ausgesetzt ist, kann es schwierig sein, interessante Landschaftspflanzen zu finden, die gedeihen. Der Geigerbaum ( Cordia sebestena ) könnte der Baum für Sie sein. Es kann in sandigen, salzigen, alkalischen und trockenen Böden wachsen. Es k
Ob Sie nach dem großen Kürbis, der den ersten Preis auf der Messe gewinnt, oder vielen kleineren für Kuchen und Dekorationen, der Anbau des perfekten Kürbis ist eine Kunstform. Du verbringst den ganzen Sommer damit, deinen Weinstock zu pflegen, und du willst das Beste daraus machen. Düngung Kürbisse ist unerlässlich, wie sie Nährstoffe verschlingen und mit ihnen laufen. Lesen
Die Winterflaute wird bald durch das Erscheinen von Samen- und Pflanzenkatalogen im Briefkasten hinweggefegt. In der Regel begrüßen die Gärtner um das neue Jahr die Postperson mit untypischer Freude. Samen- und Pflanzenkataloge sind der Vorbote für schönere Wetter- und Spaßzeiten im Freien. Die Verwendung von Versandkatalogen und jetzt Online-Unternehmen erfordert ein wenig Know-how und manchmal eine Übersetzung. Hier
Rose of Sharon ist ein winterharter, laubabwerfender Strauch, der große, hollyhockartige Blüten hervorbringt, wenn sich die meisten blühenden Sträucher im Spätsommer und frühen Herbst winden. Der Nachteil ist, dass dieser Hibiskus-Cousin keinen großen Fokus hat, da er für einen Großteil der Saison ziemlich uninteressant ist und bei kühlen Temperaturen nicht einmal bis Juni ausbluten kann. Eine Mög
Wenn Sie auf der Suche nach einem Ziergras sind, das beträchtliche Auswirkungen hat, suchen Sie nicht weiter als Riesen-Sacaton. Was ist Riesensacaton? Es ist ein Südwest-Eingeborener mit einem vollen Kopf von widerspenstigen Blattklingen und einer 6 Fuß (1, 8 m.) Statur. Es ist trockenheitstolerant und daher ein hervorragender Ersatz für andere wasserliebende Ziergräser. Ver