Vermehrung von Ajuga-Pflanzen - wie man Bugleweed-Pflanzen vermehrt



Ajuga - auch bekannt als Bugleweed - ist eine robuste, niedrig wachsende Bodenbedeckung. Es bietet helles, halbimmergrünes Laub und auffällige Blütenstände in erstaunlichen Blautönen. Die kräftige Pflanze wächst in einem Teppich aus glänzendem Laub und massierten Blüten und bildet schnell dichte Matten, die wenig Pflege benötigen.

Ajuga-Pflanzenvermehrung ist so einfach, dass die Pflanzen leicht invasiv werden und über den Rasen und an Orte im Garten wandern, die anderen Pflanzen vorbehalten sind. Lesen Sie weiter für Informationen über die Vermehrung von Ajuga-Pflanzen.

Vermehrung von Ajuga-Pflanzen

Es ist einfacher, Ajuga zu kultivieren, als es loszuwerden, also achte auf sein schnelles Wachstum, bevor du dich für die Ajuga-Pflanzenvermehrung entscheidest.

Sie werden zuerst einen Gartenraum vorbereiten, um Ihr neues ajuga zu pflanzen. Am besten gelingt Ihnen die Vermehrung der Ajuga-Pflanzen, wenn Sie eine sonnige oder helle Fläche für das neue Zuhause der Pflanze wählen. Ajuga blüht nicht im vollen Schatten.

Ajuga-Pflanzen gedeihen am besten in feuchten, fruchtbaren Böden. Es ist eine gute Idee, vor der Pflanzzeit in Humus oder anderem organischen Material zu arbeiten.

Wie man Bugleweed propagiert

Sie können beginnen, Ajuga-Pflanzen aus Pflanzensamen oder durch Teilung zu vermehren.

Saat

Ein Weg, Ajuga-Pflanzen zu vermehren, ist das Pflanzen von Samen. Wenn Sie sich dazu entscheiden, säen Sie die Samen der Ajuga im Herbst oder Frühjahr in Behälter. Bedecken Sie die Samen einfach mit einer dünnen Schicht Kompost und halten Sie den Boden feucht.

Die Samen keimen in einem Monat oder weniger. Die einzelnen Pflanzen ausstechen und in größere Behälter geben. Im Sommer ziehen Sie die jungen Pflanzen in Ihre Gartenbeete.

Aufteilung

Ajuga verbreitete sich durch unterirdische Läufer, die Stolonen genannt wurden. Diese Läufer verwurzeln die Pflanze im nahe gelegenen Boden und bilden Klumpen. Die Ajuga-Klumpen werden schließlich überfüllt und verlieren an Kraft. Dies ist die Zeit, sie zu heben und zu teilen, um zusätzliche Ajuga-Pflanzen zu erhalten.

Propagierung von Ajuga durch Teilung ist eine Operation für den frühen Frühling oder Herbst. Es ist ein einfacher Prozess. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Klumpen auszugraben und sie in kleinere Abschnitte zu zerlegen oder zu schneiden und sie dann an einer anderen Stelle wieder anzupflanzen.

Sie können auch große Pflanzmatten - wie Rasenstücke - einfach ausschneiden und an einen neuen Ort bringen.

Vorherige Artikel:
Blattläuse in Salat können ein echtes Ärgernis sein, sogar ein Deal Breaker, wenn Salat ist stark befallen. Die meisten Leute mögen die Idee, ein wenig mehr Protein in Form eines Käfer in ihrem Salat zu essen, und ich bin keine Ausnahme. Also, was sind Blattläuse und ist es möglich, Blattläuse im Garten zu kontrollieren? Lass e
Empfohlen
Wenn Sie große Beefsteaktomaten anbauen möchten, sollten Sie Beefmaster-Tomaten anbauen. Beefmaster Tomatenpflanzen produzieren riesige Tomaten, bis zu 2 Pfund (knapp unter einem kg)! Beefmaster Hybrid-Tomaten sind Tomaten, die produktive Produzenten sind. Interessiert an mehr Beefmaster Tomato Info?
Agronomie ist die Wissenschaft von Bodenmanagement, Landanbau und Pflanzenproduktion. Menschen, die Agronomie praktizieren, finden große Vorteile darin, Teffgras als Deckfrucht anzupflanzen. Was ist Teffgras? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Teff-Gras-Deckfrüchte anbauen können. Was ist Teff Gras? T
Popcorn Cassia ( Senna didymobotrya ) verdient ihren Namen in vielerlei Hinsicht. Eine sehr offensichtliche ist ihre Blumen - Spitzen manchmal bis zu einem Fuß hoch, bedeckt mit runden, leuchtend gelben Blüten, die sehr ähnlich aussehen wie ihre Namensvetter. Der andere ist sein Duft - wenn sie gerieben werden, werden die Blätter von einigen Gärtnern gesagt, um einen Geruch gerade wie das von frisch gebuttertem Popcorn abzugeben. Noc
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Esperanza ( Tecoma stans ) hat viele Namen. Die Esperanza-Pflanze kann als gelbe Glocken, robuste gelbe Trompete oder gelbe Erle bekannt sein. Wie auch immer Sie es nennen, der tropische Eingeborene wird leicht durch seine großen Massen der leicht duftenden, goldgelben, trompetenförmigen Blumen inmitten des dunkelgrünen Laubs erkannt. D
Als ich ein Mädchen war, bestand das Essen asiatischer Gemüse zu Hause darin, eine Dose im Supermarkt zu kaufen, den geheimnisvollen Inhalt gut auszuspülen und ihn mit einer anderen Dose Rindfleisch und Soße zu vermischen. Ich dachte, ein Drittel der Weltbevölkerung aß nur "weißes" Gemüse wie Bohnensprossen und Wasserkastanien. Als Gä
Apfelbäume ergänzen hervorragend die Landschaft oder den Obstgarten; Sie erfordern wenig Pflege und die meisten Sorten Frucht vorhersehbar von Jahr zu Jahr. Deshalb ist es doppelt frustrierend, wenn reife Äpfel zu Pilzproblemen wie Fliegenflecken und Rußflecken führen. Obwohl diese Krankheiten Äpfel nicht unbedingt ungenießbar machen, können sie Äpfel nicht mehr vermarkten. Flyspec