Verringerung der Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen: Erfahren Sie mehr über Pflanzen, die Feuchtigkeit aufnehmen



Winter Schimmel, Muffigkeit und Feuchtigkeit im Haus werden durch zu hohe Luftfeuchtigkeit verursacht. Das Problem tritt auch in warmen, schwülen Regionen auf. Luftentfeuchter und andere Lösungen können eine Wirkung haben, aber Pflanzen sind eine schönere, natürlichere Art, etwas von der feuchten Luft und der feuchten Umgebung zu entfernen. Feuchtigkeit absorbierende Zimmerpflanzen dienen zweifachen Zwecken, da sie die Feuchtigkeit, die sie benötigen, aus der Luft aufnehmen und die Außenwelt hereinbringen.

Feuchtigkeit reduzieren mit Pflanzen

Die Verwendung von Pflanzen zu Hause kann auf viele Arten nützlich sein. Einer der interessanteren ist ihre Verwendung als Entfeuchter. Welche Pflanzen nehmen Feuchtigkeit auf? Tatsächlich ernten die meisten Pflanzen etwas Feuchtigkeit aus der Luft durch ihre Blätter, aber einige sind sehr effizient bei dem Prozess und nehmen einen Großteil ihrer Feuchtigkeit durch ihre Blätter. Dies ist eine gute Nachricht, da hohe Feuchtigkeitsgehalte im Haushalt mit Atemproblemen in Verbindung gebracht werden können und die Struktur Ihres Hauses bedrohen.

Sie mögen sich fragen, wie Pflanzen die Luftfeuchtigkeit im Haus reduzieren können. Die Antwort findet sich in der Blattaufnahme einer Pflanze. Dies ist seine Fähigkeit, Tau, Nebel oder andere Formen von dampfförmiger Feuchtigkeit durch das Stoma in den Blättern aufzunehmen. Diese Feuchtigkeit bewegt sich in das Xylem und dann in die Wurzeln.

Pflanzen, die feuchten Boden mögen, entwickeln diese Anpassung eher, aber manche Pflanzen in trockenen Gebieten mit wenig Regen können auch auf diese Weise Feuchtigkeit verarbeiten. Wenn Sie also die richtigen Pflanzen auswählen, die Feuchtigkeit absorbieren, können Sie die überschüssige Umgebungsfeuchtigkeit in Ihrem Haus reduzieren und Schimmel- und Mehltau-Probleme vermeiden.

Welche Pflanzen nehmen Feuchtigkeit auf?

Wenn du nicht zu Hause einen Regenwaldeffekt machst, produziert zu viel feuchte, klebrige Luft nicht die tropischen Schwüle, die man an solchen Orten findet. Tatsächlich haben Sie eher muffige Vorhänge und andere Stoffe, klamme Oberflächen und weinende Wände.

Die Friedenslilie ist eine attraktive Blattpflanze mit einer interessanten Spatha, die hilft, die Feuchtigkeit in der Luft zu reduzieren. Klassische viktorianische Pflanzen wie Englischer Efeu, Melonenpalme und Bostoner Farn verleihen dem Dekor eine elegante Note, während sie die Klebrigkeit aus der Luft entfernen. Es ist möglich, dass die Verringerung der Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen wie diese hilft, überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft zu halten und möglicherweise Ihre schlaffe Tapeten und muffigen Hinterzimmer zu speichern.

Die oben genannten Pflanzen tolerieren oder wünschen Feuchtigkeit, aber eine überraschende Pflanze zur Reduzierung der Feuchtigkeit ist Tillandsia, die keine überschüssige Feuchtigkeit verträgt. Es absorbiert jedoch den größten Teil seiner Feuchtigkeit aus der Luft und eignet sich daher hervorragend zur Aufnahme von Feuchtigkeit. Dies liegt daran, dass es ein Epiphyten ist und nicht im Boden lebt. Stattdessen hängt sich die Pflanze an einen Baumstamm oder Fels, fügt sich in einen Baumschritt ein oder schmiegt sich in eine Gletscherspalte.

Diese kleine Pflanze wird wegen ihrer epiphytischen Natur und ihrer Fähigkeit, in einer erdlosen Situation zu leben und immer noch selbst zu füttern und zu gießen, auch als Luftpflanze bezeichnet. Der lustige Teil über Tillandsia ist die vielen Formen, von denen einige helle Blumen haben. Sie können Tillandsia auch auf vielen verschiedenen Medien montieren oder einfach in eine dekorative Schüssel oder direkt in ein Regal stellen. Sie sind pflegeleicht und können eventuell kleine Jungtiere produzieren, die man teilen kann, wodurch noch mehr feuchtigkeitsabsorbierende Zimmerpflanzen entstehen.

Vorherige Artikel:
Ostern ist da und bedeutet damit die Rückkehr dieser nervtötenden Marshmallows. Während Peeps im Garten für einige Leute kein Problem darstellen, schätzen es viele von uns einfach nicht, wenn die klebrigen, schleichenden Drohungen unsere schönen Ostergras- und Gartenbereiche übernehmen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Peeps loswerden können, bevor sie schwierig werden. Über M
Empfohlen
Eingesunkene Wasserpflanzen, die in der warmen Flüssigkeit eines Aquariums arbeiten, sind selten. Einige der tropischen Farnarten, wie zum Beispiel Bolbitis Wasserfarn und Java Farn, werden häufig als Grün in Tank Situationen verwendet. Afrikanischer Wasserfarn wächst aus einem Rhizom, das leicht an einem Felsen oder einer anderen Oberfläche befestigt werden kann. Sie
Von Kathehe Mierzejewski Ein großes Wurzelgemüse in Ihrem Garten ist der Rettich ( Raphanus sativus ). Radieschen sind großartig in Salaten und Pasta. Sie nehmen auch nicht viel Platz in Ihrem Garten ein, weil Sie nicht wirklich viel pflanzen müssen. Also, wenn Sie sich fragen: "Wie kann ich Radieschen anbauen?&qu
Pflanzen von Blumenzwiebeln ist ein fantastischer Weg, um den Frühling Gartenarbeit zu springen. Wenn Sie im Herbst Zwiebeln einpflanzen, garantieren Sie Farbe und Leben in Ihrem Garten früh im Frühling, wahrscheinlich lange bevor Sie in der Lage sind, etwas mit Ihren Händen zu pflanzen. Also, was sind gute kaltblütige Zwiebeln? Les
Die Beseitigung von Gürteltieren ist kein Problem mehr für Texaner. Sie wurden zum ersten Mal im Lone Star State in den 1850er Jahren gesehen und in den nächsten hundert Jahren watschelten sie ihren Weg nach Alabama und darüber hinaus. Armadillo-Kontrolle ist im gesamten Südwesten und darüber hinaus zu einer Sorge geworden. Schl
Eines der frustrierendsten Dinge als Gärtner ist, wenn starke Winde oder starke Regenfälle unsere Gärten verwüsten. Hohe Pflanzen und Reben kippen um und brechen bei starkem Wind auf. Pfingstrosen und andere Stauden werden durch starke Regenfälle zu Boden geworfen. Viele Male, nachdem der Schaden angerichtet wurde, gibt es keine Reparatur, und du musst dich selbst schlagen, weil du die Pflanzen nicht früher unterstützt hast. Lesen
Wo ich lebe, gibt es viele Brombeeren. Für manche Leute sind die verdammten Dinge ein Schmerz im Nacken und können, wenn sie nicht kontrolliert werden, eine Eigenschaft übernehmen. Ich liebe sie jedoch, und weil sie so leicht in jedem Grünraum wachsen, wählen Sie, sie nicht in meine Landschaft aufzunehmen, sondern sie im umliegenden Land zu pflücken. Ich