Watermelon Rettich Fakten: Tipps für wachsende Wassermelone Radieschen



Radieschen sind kühles Wetter Gemüse in einer Vielzahl von Größen und Farben, die auch im Geschmack variieren. Eine solche Rebsorte, der Wassermelonen-Rettich, ist ein cremefarbenes Exemplar und grün mit einem gestreiften rosa Inneren, das einer Wassermelone ähnelt. Also, was ist ein Wassermelonenrettich? Wie schmecken Wassermelonen-Rettiche und welche anderen Wassermelonen-Rettich-Fakten könnten uns dazu verleiten, sie zu züchten? Lass es uns herausfinden.

Was ist ein Wassermelonenrettich?

Wassermelonen-Radieschen sind eine Erbstückvielfalt von Daikon-Rettich, einer meiner Favoriten. Sie sind ein Mitglied der Familie der Senf, die Rucola und Rüben enthält. Eine interessante Wassermelonen-Rettich Tatsache sagt uns, dass das chinesische Wort für diese Radieschen ShinRi-Mei ist, was "Schönheit im Herzen" bedeutet. Man muss nur in eine dieser Schönheiten schneiden, um die Bedeutung hinter dem Namen zu verstehen. Ihr lateinischer Name ist Raphanus sativus acanthiformis .

Was Wassermelonen Radieschen schmecken, haben sie einen milderen, untertriebenen Geschmack im Vergleich zu ihren Brüdern und sind etwas weniger pfeffrig im Geschmack. Im Gegensatz zu anderen Sorten mildert der Geschmack noch mehr, je reifer die Radieschen werden.

Wachsende Wassermelonen-Radieschen

Da dies eine Erbstück Vielfalt ist, Suche nach Wassermelone Rettich Samen könnte ein bisschen mehr Suche als zu den lokalen fünf und Cent, aber die Mühe lohnt sich. Wassermelonen-Rettichsamen sind einfach über Online-Saatgutkataloge zu bestellen.

Wachsende Wassermelonen-Radieschen sind so einfach wie andere Rettichsorten. Sie brauchen jedoch länger als andere Sorten zu reifen - etwa 65 Tage. Plant sie vom frühen bis zum späten Frühling. Sie können alle zwei Wochen für eine kontinuierliche Ernte neu gepflanzt werden.

Radieschen gedeihen in gut durchlässigen, fruchtbaren, tiefen, sandigen Böden, die reich an organischer Substanz sind. Vor der Aussaat von Wassermelonen-Rettichsamen sollten Sie den Boden mit 2-4 cm gut kompostierter organischer Substanz und 2-4 Tassen Allzweckdünger (16-16-8 oder 10-10-10-) pro 100 Quadrat verändern Füße, besonders, wenn dein Boden dazu neigt, schwer zu sein. Arbeite diese in die oberen 6 Zoll Erde.

Rettichsamen können direkt in den Garten gesät werden, wenn die Bodentemperatur 40 ° F (4 ° C) beträgt, aber am besten bei 55-75 ° F (12-23 ° C) keimen. Säen Sie Samen in sattem Boden, gleichmäßig in Reihen von 6 Zoll auseinander in einer Tiefe von ½ Zoll verteilt. Tamponieren Sie den Boden leicht und gießen Sie die Samen hinein. Halten Sie die Radieschen bei der Bewässerung konstant. Wenn die Sämlinge ein Zoll groß sind, düngen Sie sie bis 2 Zoll auseinander.

Vorherige Artikel:
Twinflower ( Dyschoriste oblongifolia ) ist ein in Florida lebender Verwandter des Löwenmauls. Wie es der Name verspricht, blüht er paarweise: schöne hellviolette Röhrenblüten mit dunkelvioletten oder blauen Flecken auf der Unterlippe. Es ist leicht zu züchten und die Blüten sind attraktiv aus der Ferne und aus nächster Nähe. Egal, o
Empfohlen
Einzigartig und mit einem ganz eigenen Stil, Sky Pencil Holly ( Ilex crenata 'Sky Pencil') ist eine vielseitige Pflanze mit Dutzenden von Anwendungen in der Landschaft. Das erste, was Sie bemerken werden, ist seine schmale, säulenförmige Form. Wenn es natürlich wächst, wächst es nicht mehr als 2 Fuß breit, und Sie können es auf nur einen Fuß in der Breite beschneiden. Es ist
Kinder für das Gärtnern zu interessieren ermutigt sie, gesündere Entscheidungen bezüglich ihrer Essgewohnheiten zu treffen und sie über Geduld und die Gleichung zwischen einfacher alter harter Arbeit und einem produktiven Endergebnis zu unterrichten. Aber Gartenarbeit ist nicht alles Arbeit, und es gibt eine Vielzahl von Gartenprojekten, mit denen Sie Ihre Kinder beschäftigen können, die einfach nur Spaß machen. Autogr
Alles sah wundervoll aus. Ihr Pfirsichbaum war eine Frühlingsfreude in schönen Blüten. Du hast überprüft und nochmal überprüft, als die Blüten anfingen zu fallen und sicher genug, nach ein paar Tagen, da waren sie! Dein Baum war mit kleinen, geschwollenen Pfirsichspitzen bedeckt, die kommen sollten. Und da
Abgesehen von Herbstlaub signalisieren gelbe Blätter an einem Baum im Allgemeinen keine Gesundheit und Vitalität. Der blühende Hartriegel ( Cornus Florida ) ist keine Ausnahme. Wenn Sie sehen, dass Ihre Hartriegelblätter während der Vegetationsperiode gelb werden, leidet der Baum wahrscheinlich an einem Schädling, einer Krankheit oder einem Mangel. Lese
Haben Sie schon einmal daran gedacht, wie schön es wäre, in den Garten zu gehen und eine Vielzahl von Früchten zu ernten, die sich für einen erfrischenden Fruchtsalat eignen? Sie haben wahrscheinlich Gemüse oder Kräuter angebaut, also warum nicht einen Obstsalatgarten anbauen? Ein Obst-Themen-Garten ist für fast jeden mit etwas Gartenfläche möglich. Was ist
Plum pocket disease betrifft alle Arten von Pflaumen, die in den USA angebaut werden, was zu unansehnlichen Fehlbildungen und Ernteverlusten führt. Durch den Pilz Taphrina pruni verursacht die Krankheit vergrößerte und deformierte Früchte und verzerrte Blätter. Allerdings sind Informationen zur Behandlung von Taschenkrankheiten bei Pflaumenbäumen von entscheidender Bedeutung. Lese