Was ist ein Obstsalat Baum: Tipps auf Obstsalat Baumpflege



Sie wissen, wie Obstsalat mehrere Arten von Früchten enthält, oder? Ziemlich viel gefällt jedem, da es eine Vielzahl von Früchten gibt. Wenn Sie keine Art von Obst mögen, können Sie nur die Fruchtstücke löffeln, die Sie lieben. Wäre es nicht schön, wenn es einen Baum gäbe, der wie ein Obstsalat mehrere Obstsorten anbaut? Gibt es einen Obstsalat-Baum? Leute, wir haben Glück. Es gibt tatsächlich einen Obstsalat-Baum. Was ist ein Obstsalat Baum? Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über Obstsalat Baumpflege.

Was ist ein Obstsalat-Baum?

So liebst du Obst und willst deine eigenen wachsen lassen, aber dein Garten ist begrenzt. Nicht genug Platz für mehrere Obstbäume? Kein Problem. Obstsalat Bäume sind die Antwort. Sie kommen in vier verschiedenen Arten und tragen bis zu acht verschiedene Früchte der gleichen Familie auf dem einen Baum. Es tut mir leid, es funktioniert nicht Orangen und Birnen auf dem gleichen Baum zu haben.

Die andere große Sache über Obstsalat Bäume ist, dass die Fruchtreife gestaffelt ist, so dass Sie nicht eine riesige Ernte auf einmal bereit haben. Wie ist dieses Wunder zustande gekommen? Das Pfropfen, eine alte Methode der asexuellen Pflanzenvermehrung, wird auf eine neuere Art und Weise verwendet, um mehrere Arten von Früchten an der gleichen Pflanze aufzunehmen.

Pfropfen wird verwendet, um eine oder mehrere neue Kultivare auf einen vorhandenen Obst- oder Nussbaum zu geben. Wie erwähnt, sind Orangen und Birnen zu verschieden und werden nicht auf demselben Baum gepfropft, so dass verschiedene Pflanzen aus der gleichen Familie bei der Pfropfung verwendet werden müssen.

Es gibt vier verschiedene Obstsalatbäume:

  • Steinobst - gibt Ihnen Pfirsiche, Pflaumen, Nektarinen, Aprikosen und Pfirsichbeete (eine Kreuzung zwischen Pfirsich und Aprikose)
  • Citrus - trägt Orangen, Mandarinen, Tangelos, Grapefruit, Zitronen, Limonen und Pomelos
  • Multi Apfel - löscht eine Vielzahl von Äpfeln
  • Multi Nashi - beinhaltet verschiedene asiatische Birnensorten

Wachsende Obstsalat Bäume

Zuerst müssen Sie Ihren Obstsalatbaum richtig pflanzen. Tränken Sie den Baum über Nacht in einem Eimer Wasser. Lösen Sie vorsichtig die Wurzeln. Graben Sie ein Loch ein bisschen breiter als der Wurzelballen. Wenn der Boden aus schwerem Ton besteht, fügen Sie etwas Gips hinzu. Wenn es sandig ist, ändern Sie es mit organischem Kompost. Füllen Sie das Loch und Wasser gut ein und verstopfen Sie alle Lufteinschlüsse. Mulch um den Baum, um Feuchtigkeit und Einsatz zu halten, wenn nötig.

Obstsalat Baumpflege ist so ziemlich die gleiche wie für jeden Fruchtbaum. Halten Sie den Baum immer feucht, um Stress zu vermeiden. Mulch um den Baum, um Feuchtigkeit zu bewahren. Reduzieren Sie die Bewässerungsmenge in den Wintermonaten, wenn der Baum ruht.

Düngen Sie den Baum zweimal im Jahr im späten Winter und wieder im Spätsommer. Kompost oder gealterter Tierdünger arbeiten gut oder verwenden einen langsam freisetzenden Dünger, der in den Boden gemischt wird. Halten Sie den Dünger vom Stamm des Baumes fern.

Der Obstsalat-Baum sollte in voller Sonne sein, um die Sonne (außer der Zitrussorte, die die volle Sonne braucht) in einem windgeschützten Bereich zu teilen. Bäume können in Containern oder direkt im Boden gezüchtet werden und können sogar durch Spalieren den Raum maximieren.

Die erste Frucht sollte in 6-18 Monaten erscheinen. Diese sollten entfernt werden, wenn sie noch klein sind, um das Gerüst aller Transplantate zu entwickeln.

Vorherige Artikel:
Hattest du jemals eine Wassermelone, die so lecker war, dass du dir gewünscht hast, dass jede Melone, die du in Zukunft essen würdest, genauso saftig und süß wäre? Vielleicht haben Sie sich Gedanken gemacht, wie Sie Samen aus Wassermelonen ernten und selbst anbauen. Informationen zu Wassermelonensamen Wassermelonen ( Citrullus lanatus ) gehören zur Familie der Cucurbitaceae, die ursprünglich aus dem südlichen Afrika stammen. Die Fr
Empfohlen
Was ist die Wurzel einer Pflanze? Die Wurzeln der Pflanzen sind ihre Lagerhäuser und erfüllen drei Hauptfunktionen: Sie verankern die Pflanze, absorbieren Wasser und Mineralien für die Pflanze und speichern Nahrungsreserven. Abhängig von den Anforderungen und der Umgebung der Pflanze können sich bestimmte Teile des Wurzelsystems spezialisieren. Wie
ZZ-Pflanze ist ein langsam wachsender, zuverlässiger Darsteller, der beharrlich loyal ist, auch wenn Sie es schlecht behandeln. Es ist so eine einfache Pflanze, dass es eine gute Idee ist, mehr von ihnen zu schaffen, um sie mit Freunden und Familie zu teilen. Die Vermehrung von ZZ-Pflanzen ist einfach, kann aber neun Monate oder länger dauern.
Anthurien stammen aus südamerikanischen Regenwäldern und die tropischen Schönheiten sind oft in hawaiianischen Geschenkläden und Flughafen-Kiosken erhältlich. Diese Mitglieder der Arum-Familie erzeugen leuchtend rote charakteristische Spatha, die oft mit Blumen verwechselt werden. Die dicken glänzenden Blätter sind eine perfekte Folie für die Spathes. Diese
Es ist später Frühling und die Blätter Ihrer Bäume sind fast voller Größe. Sie machen einen Spaziergang unter dem schattigen Vordach und schauen auf, um das Laub zu bewundern und was sehen Sie? Weiße Flecken auf den Pflanzenblättern. Wenn der Baum, unter dem du stehst, ein Nussbaum ist, ist die Wahrscheinlichkeit gut, dass du einen Fall von Flaumfleck, auch bekannt als weißer Blattfleck, betrachtest. Kontrol
Ananas-Minze-Pflanzen ( Mentha suaveolens 'Variegata') gehören zu den attraktivsten Sorten von Pfefferminzbonbons. Es gibt eine Reihe von Ananas-Minze Anwendungen, die diese vielseitige Pflanze lohnt sich zu wachsen. Verwenden Sie es in Getränken, als eine attraktive Garnierung, in Potpourris und in jedem Gericht, das nach Minze verlangt.
Ein Aspirin pro Tag kann mehr tun, als den Arzt fernzuhalten. Wussten Sie, dass die Verwendung von Aspirin im Garten eine positive Wirkung auf viele Ihrer Pflanzen haben kann? Acetylsalicylsäure ist der Wirkstoff in Aspirin und stammt aus Salicylsäure, die natürlicherweise in Weidenrinde und vielen anderen Bäumen gefunden wird. Di