Blighted Turf Symptome: Wie behandelt man Ascochyta Leaf Blight auf Rasen



Rasenflächen erstrecken sich über die Vororte wie ein endloses Grasmeer, das nur durch den gelegentlichen Baum- oder Blumenbeet unterbrochen wird, dank der sorgfältigen Wartung durch eine Armee von Hausbesitzern. Wenn Ihr Rasen gesund und grün ist, schmilzt er fast in den Hintergrund, aber sobald braunes, brüchiges Gras erscheint, hebt sich Ihr Rasen wie eine Leuchtreklame ab. Blooded Turf Symptome sind häufige Rasen Probleme, oft durch Rasen Stress und Pilzkrankheiten wie Ascochyta Blattfäule verursacht.

Was ist Ascochyta Leaf Blight?

Ascochyta-Blattfäule auf Rasen wird durch eine Infektion mit dem Pilzpathogen Ascochyta spp. Verursacht. Viele Gräser sind anfällig, aber Kentucky Bluegrass, Großschwingel und Weidelgras sind die häufigsten Opfer. Ascochyta Blattfäule kommt schnell auf, verursacht große braune oder gebleichte Flecken in Rasen, wenn das Wetter schnell zwischen sehr nass und sehr trocken wechselt, aber die genaue Umweltauslöser ist unbekannt.

Sie können eine Ascochyta-Blattbrand-Infektion positiv identifizieren, indem Sie beschädigte Grashalme mit einer Handlupe untersuchen. Suchen Sie nach winzigen gelben bis dunkelbraunen, flaschenförmigen Fruchtkörpern, die auf verfärbten Grashalmen verstreut sind. Wenn Sie sie finden, keine Panik, Gras mit Krautfäule ist selten ernsthaft verletzt, da der Pilz die Kronen oder Wurzeln nicht angreift.

Ascochyta Blight kontrollieren

Da Aschochyta-Fäule so vergänglich ist, ist es schwierig, Fungizidbehandlungen richtig zu dosieren, aber ein gutes allgemeines Pflegeprogramm kann viel dazu beitragen, dass Ihr Gras sich erholen kann. Schälen und belüften Sie Ihren Rasen jedes Jahr im Herbst, um die Wasserdurchdringung zu erhöhen und Verstecke für Pilzsporen zu reduzieren. Selbst die Bewässerung während der gesamten Vegetationsperiode wird für Gräser aller Arten empfohlen, aber lassen Sie Ihren Rasen nicht nass werden oder Gräser im stehenden Wasser lassen.

Häufiges, nahes Mähen kann die Sichtbarkeit von Gras mit Blattfäule erhöhen, also schärfen Sie Ihre Messer und halten Sie Ihr Gras in einer Höhe von 2 ½ bis 3 Zoll. Die Reduzierung der Mähhäufigkeit gibt dem Gras mehr Zeit für die Heilung zwischen den Stecklingen und verringert so die Wahrscheinlichkeit, dass Krankheitserreger in die Blätter gelangen. Die Anwendung eines ausgewogenen Düngers kann helfen, das Gras zu stärken, aber vor allem im Frühling große Stickstoffmengen vermeiden - übermäßiger Stickstoff erhöht das Wachstum von neuem, saftigem Laub, das häufiger geschnitten werden muss.

Vorherige Artikel:
Griselinia ist ein attraktiver neuseeländischer Strauch, der in nordamerikanischen Gärten gut gedeiht. Die dicken, robusten Stämme und die salztolerante Natur dieses immergrünen Strauchs machen ihn perfekt für Küstengärten. Pflanzen Sie es als einen Bildschirm, um den Garten vor starkem Küstenwind und Salzspray zu schützen. Es ist
Empfohlen
Vielleicht hast du spät in der Saison ein Paket mit Frühlingszwiebeln als Geschenk oder hast vielleicht vergessen, eine gekaufte Tasche zu pflanzen. So oder so, Sie müssen jetzt herausfinden, wie Sie Zwiebeln lagern sollten, die gekeimt haben, weil Sie eine ganze Tasche von ihnen haben und der Boden ist gefroren und steinhart. W
Bronze Niederländische Kleepflanzen ( Trifolium repens Atropurpureum) sehen aus wie gewöhnlicher, niedrig wachsender Klee - mit einer bunten Wendung; Bronze Niederländische Klee Pflanzen produzieren einen Teppich aus dunkelroten Blättern mit kontrastierenden grünen Rändern. Wie vertraute Kleepflanzen, zeigt Bronzeklee während der meisten Sommermonate weiße Blüten. Lesen S
Weiden eignen sich für feuchte Standorte in voller Sonne. Sie leisten in fast jedem Klima gute Arbeit, aber die Gliedmaßen und Stängel sind nicht stark und können sich bei Stürmen biegen und brechen. Es gibt viele Arten von Weidenbäumen für die Heimatlandschaft. Erfahren Sie, wie man einen Weidenbaum für einen schnell wachsenden, pflegeleichten Bildschirm oder Baum züchtet. Arten v
Ich denke, wir alle wissen, dass die Reduzierung unseres Beitrags zu unseren Deponien unerlässlich ist. Zu diesem Zweck kompostieren viele Menschen auf die eine oder andere Weise. Was, wenn Sie keinen Platz für einen Komposthaufen haben oder Ihre Gemeinde kein Kompostierungsprogramm hat? Können Sie im Garten Löcher für Essensreste graben? Wen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Menschen kämpfen jedes Jahr mit Unkraut auf dem Rasen. Ein solches Gras ist flinke Gras. Leider gibt es keine magischen Nimblewill-Herbizide, um diese Pflanze vollständig auszurotten, aber die kürzliche Zulassung einer Pflanze kann uns jetzt Hoffnung geben. D
Emu-Büsche haben als Hinterhofsträucher viel zu bieten. Diese australischen Ureinwohner sind immergrün, trockenheitsresistent und Winterblüher. Wenn Sie Emu-Büsche wachsen, werden Sie feststellen, dass sie zu dichten, runden Büschen wachsen. Einmal etabliert, brauchen sie in den meisten Regionen kein Wasser mehr. Lese