Bougainvillea Care - How To Bougainvillea im Garten wachsen



Bougainvillea im Garten bietet ganzjährig grünes Laub und brillante "Blüten" im Sommer. Wachsende Bougainvillea in Gärten erfordert einige Anstrengung, aber viele denken, dass diese tropischen und subtropischen holzigen Reben es wert sind. Lesen Sie weiter für Informationen zum Anbau einer Bougainvillea.

Wachsende Bougainvillea in Gärten

Bougainvillea sind dornige, immergrüne Sommerblüher, aber ihre orange, gelben, purpurroten oder purpurroten Blumen sind tatsächlich modifizierte Blätter, die Hochblätter genannt werden. Die Blütenhüllblätter umgeben die eigentlichen Blüten, die winzig und weiß sind.

Um Bougainvillea in Gärten wachsen zu lassen, müssen Sie irgendwo warm leben; Ansonsten wird der Containeranbau von Bougainvillea empfohlen. Die Pflanzen gedeihen in der USDA-Klimazone 10-11 und wachsen auch in Zone 9 mit angemessenem Schutz.

Sie sind extrem dürreresistent und gedeihen in fast allen gut entwässernden Böden. Wie man eine Bougainvillea-Rebe anbaut, ist einfach, sobald Sie die Grundlagen kennen.

Wenn Sie Bougainvillea in den Garten pflanzen, müssen Sie lernen, die Pflege von Bougainvillea Reben. Bougainvillea Pflege braucht weniger Aufwand, wenn Sie die optimale Website auswählen. Setzen Sie diese holzigen Reben an einem Standort mit voller Sonne und gut drainierendem Boden.

Obwohl Bougainvillea Reben viele Bodenarten tolerieren, bevorzugen sie lehmigen Boden, der Ton, Sand und Schluff zu gleichen Teilen enthält. Ändern Sie es mit organischer Substanz, damit Nährstoffe die Wurzeln leicht erreichen können. Für die beste Bougainvillea Pflege, wählen Sie einen Boden mit einem pH-Wert von etwas über 6.

Bougainvillea Pflege

Gärtner, die Bougainvillea im Garten pflegen, müssen sich nicht viel um Wasser kümmern, wenn die Pflanzen erst einmal reif sind. Nur spülen, wenn die Pflanzen anfangen zu welken und der Boden trocken ist.

Die Reben brauchen Nahrung. Befruchten Sie Ihre Bougainvillea jeden Monat im Frühling und Frühsommer. Sie sollten einen ausgewogenen Allzweckdünger zur Hälfte der normalen Dosierung verwenden.

Beschneiden ist Teil der Arbeit, wenn Sie Bougainvillea im Garten pflegen. Halten Sie Ausschau nach totem Holz und entfernen Sie es wie es aussieht. Sparen Sie starke Kürzungen für eine Zeit, nachdem die Bougainvillea geblüht hat. Sie können spät im Herbst oder sehr früh im Frühjahr beschneiden.

Pinching ist eine sanftere Form oder Schnitt, die gut für Bougainvillea funktioniert. Die weichen, wachsenden Spitzen der jungen Pflanzenstängel abklopfen, um ein dickeres, volleres Wachstum zu fördern.

Vorherige Artikel:
Saurer Regen ist seit den 1980er Jahren ein Schlagwort für die Umwelt, obwohl er bereits in den 1950er Jahren vom Himmel fiel und durch Gartenmöbel und Ziergegenstände gefressen hat. Obwohl gewöhnlicher saurer Regen nicht sauer genug ist, um Haut zu verbrennen, können die Auswirkungen von saurem Regen auf das Pflanzenwachstum dramatisch sein. Wen
Empfohlen
So ist Ihr Kürbis Rebe herrlich, groß und gesund mit tiefgrünen Blättern und es ist sogar blühte. Es gibt ein Problem. Du siehst keine Anzeichen von Früchten. Kürbissen sich selbst bestäuben? Oder solltest du der Pflanze helfen und wenn ja, wie man Kürbisse bestäubt? Der folgende Artikel enthält Informationen über die Bestäubung von Kürbispflanzen und handbestäubenden Kürbissen. Kürbis-Bestäub
Nematoden, gemeinhin als Aalwürmer bezeichnet, sind mikroskopisch kleine Würmer, die sich von Pflanzenwurzeln ernähren. Die meisten Nematoden sind harmlos und einige sind sogar vorteilhaft, aber es gibt eine Reihe von anderen, die schwere Schäden verursachen können, insbesondere bei einer mehrjährigen Pflanze wie Brombeere. Brom
Ziergräser verleihen dem Garten Bewegung, Klang und architektonisches Interesse. Ganz gleich, ob sie in Masse oder in Einzelstücken gepflanzt werden, die Ziergräser verleihen der Landschaft Eleganz und Dramatik mit Leichtigkeit und Unabhängigkeit. Maidengras ist ein hervorragendes Beispiel für ein Landschaftsgras. Sob
Kartoffeln sind anfällig für eine Reihe von Krankheiten, wie es historisch durch die Große Kartoffel Hungersnot von 1845-1849 veranschaulicht wird. Während diese Hungersnot durch Kraut- und Knollenfäule verursacht wurde, eine Krankheit, die nicht nur das Laub, sondern auch die essbare Knolle zerstört, kann eine etwas harmlosere Krankheit, Kraut-Top-Virus in Kartoffeln, noch etwas Chaos im Kartoffelgarten anrichten. Was
So wie das Aroma und das Koffein einer Tasse Joe am Morgen viele von uns stimuliert, kann die Verwendung von Kaffeesatz auf Gras auch gesünderes Gras stimulieren. Wie sind Kaffeesatz für Rasen und wie man Kaffeesatz auf dem Rasen anwendet? Lesen Sie weiter, um mehr über das Füttern von Rasen mit Kaffeesatz zu erfahren. Wi
Baumklammerpilz ist der Fruchtkörper bestimmter Pilze, die das Holz lebender Bäume befallen. Sie gehören zur Familie der Pilze und werden seit Jahrhunderten in der Volksmedizin verwendet. Klammerpilzinfo sagt uns, dass ihre harten holzigen Körper zu Pulver gemahlen und in Tees verwendet wurden. Im Gegensatz zu vielen ihrer Pilz-Cousins ​​sind die meisten ungenießbar und von den wenigen, die gegessen werden können, sind die meisten giftig. Jeder, d