Kann ich Cannas verpflanzen? - Erfahren Sie, wann Canna Lilien zu transplantieren sind



Cannasare tropische Pflanzen, die oft für ihre bunten Laub Sorten gepflanzt werden, obwohl ihre leuchtend roten, orange oder gelben Blüten sind auch atemberaubend. Obwohl Cannas in den Zonen 8 bis 11 nur winterhart sind, sind sie in nördlichen Gärten ebenso verbreitet wie in südlichen Regionen. In kühlen Klimazonen werden Canna-Zwiebeln jeden Frühling gepflanzt, dann im Herbst werden sie ausgegraben, geteilt und vor der Winterkälte gelagert, um im Frühling wieder bepflanzt zu werden. Selbst in wärmeren Klimazonen müssen Cannas alle 4-5 Jahre ausgegraben und geteilt werden. Lesen Sie weiter, um sich über das Teilen und Umpflanzen von Cannas zu informieren.

Kann ich Cannas verpflanzen?

Sie können Canna-Lilien nicht nur verpflanzen und teilen, sondern Sie sollten alle paar Jahre auch Überbevölkerung, Krankheiten und Schädlinge vermeiden. Schädlinge und Krankheiten treten oft auf schwachen, unglücklichen Pflanzen und dichten, überfüllten Pflanzenstrukturen mit schlechter Luftzirkulation und vielen Verstecken auf.

Canna Blumen sind keine echten Lilien und ihre Wurzeln sind eher wie Lilien. Wie Iris-Pflanzen vermehren sich die Canna-Rhizome schnell, und eventuell ältere Rhizome im Zentrum der Masse können erstickt werden. Die Teilung von mehrjährigen gewachsenen Cannas alle 3-5 Jahre wird sie in kleineren gesünderen Klumpen wachsen lassen.

Die Umpflanzung von Canna Liliengewächsen ist eine großartige Möglichkeit, sie nicht nur ständig zu genießen, sondern auch dramatische Hintergründe, Grenzen oder Sichtschutzwände in der Landschaft zu schaffen.

Wie und wann Canna Lilien zu transplantieren

In den Gebieten 8-11, in denen sie als Stauden wachsen, sollten die Canna- Lilienpflanzen geteilt und umgepflanzt werden, wenn sie mit der Blüte fertig sind und das Laub anfängt zurückzufallen.

Natürlich ist es auch wichtig zu wissen, wie man eine Canna Lilie bewegt, ohne Schaden zu verursachen. Die Rhizommasse sorgfältig ausgraben und alle verbleibenden Stängel oder Blätter bis auf einen Zentimeter zurückschneiden. Entfernen Sie jeglichen an den Rhizomen haftenden Schmutz, damit Sie die Gelenke sehen können, aus denen neue Rhizome von älteren wachsen. Mit einem scharfen, sterilen Messer können Sie diese Rhizome auseinander schneiden, aber sie brechen normalerweise auch sauber und leicht auseinander. Jeder Abschnitt, den Sie schneiden oder abbrechen, sollte mindestens ein Auge (ähnlich wie Kartoffelknollen) und vorzugsweise einige Wurzeln haben.

Nach dem Graben von Cannas und Teilen ihrer Rhizome, werden viele Gärtner sie in eine Lösung von 1 Teil Bleichmittel auf 10 Teile Wasser tauchen, um alle Infektionskrankheiten oder Schädlinge zu töten.

In warmen Klimazonen sind geteilte Canna Lilien die transplantierten 6 Zoll tief, und die Rhizome werden sich in ihrem neuen Zuhause durch den Winter niederlassen. In kälteren Klimazonen, Zone 7 oder niedriger, müssen die Rhizome ausgetrocknet werden, dann im Winter im Haus an einem Ort gespeichert werden, der nicht kälter als 45 Grad F. (7 C) wird. Im Frühjahr, wenn alle Frostgefahr vorüber ist, können diese Canna-Lilien im Garten oder in Containern wieder aufgeforstet werden.

Vorherige Artikel:
Holly ist ein attraktiver immergrüner Baum oder Strauch mit glänzenden Blättern und hellen Beeren. Es gibt viele Arten von Stechpalmen ( Ilex ssp.) Einschließlich der beliebten Zierpflanzen Chinesische Stechpalme, Englische Stechpalme und Japanische Stechpalme. Leider sind für diejenigen, die in der kühlen Zone 5 leben, nur wenige von diesen Sorten winterharte Stechpalmen. Wenn
Empfohlen
Es ist eine schöne Sache, wie Kompost aus sonst nutzlosem organischem Material wertvolles Pflanzenfutter und Bodenverbesserung für den Garten macht. Fast jedes organische Material, sofern es nicht krank oder radioaktiv ist, kann dem Komposthaufen hinzugefügt werden. Es gibt jedoch einige Einschränkungen, und selbst diese müssen einfach vor der Aufnahme in den Kompost korrekt vorbehandelt werden. Neh
So wie ich im pazifischen Nordwesten lebe, stoßen wir fast nie auf die Frage, wie man reifende Tomaten verlangsamen kann. Wir beten eher für Tomaten, bis weit in den August! Mir ist klar, dass nicht jeder in einem so kühlen und feuchten Klima lebt und dass die Verlangsamung der Tomatenreifung in heißeren Regionen von größter Bedeutung sein kann. Toma
In der einen oder anderen Form haben sich die meisten Pflanzenbesitzer zu einem gewissen Zeitpunkt mit Sphagnum-Moos beschäftigt. Im Frühjahr, wenn es Zeit ist, den Garten zu pflanzen, fliegen Ballen oder Beutel mit Torfmoos aus den Regalen der Gartencenter. Diese beliebte Bodenverbesserung ist leicht und kostengünstig. W
Süße kleine Alpenblumen und wollige Blätter prägen die nostalgische Edelweiß-Pflanze. Seltsamerweise werden sie als kurzlebige Stauden klassifiziert, die im Laufe der Zeit immer weniger Blüten produzieren. Edelweiss ist eine klassische Blütenpflanze, deren Name auf Deutsch "edel" und "weiß" bedeutet. Es ist
Ob in einem Garten, einem Fass, alten Reifen oder einem Growbag, Kartoffeln müssen regelmäßig mit losem organischem Material bedeckt oder hochgekühlt werden. Dieser Zusatz von organischem Material fördert das tiefe und breite Wachstum der Kartoffelknollen und ermöglicht die Bildung neuer Kartoffeln auf reifenden Kartoffeln. Tief
Brombeeren sind Überlebende und besiedeln Ödland, Gräben und unbebaute Grundstücke. Für einige Leute sind sie einem schädlichen Gras ähnlich, während sie für den Rest von uns ein Segen Gottes sind. In meinem Wald wachsen sie wie Unkraut, aber wir lieben sie trotzdem. Ich bin in einer ziemlich gemäßigten Zone, aber was ist mit dem Anbau von Brombeeren in Zone 4? Gibt es k