Kann eine Norfolk-Insel-Kiefer draußen wachsen - Norfolk-Kiefern in der Landschaft pflanzen



Sie sind viel wahrscheinlicher, Norfolk-Inselkiefer im Wohnzimmer als eine Norfolk-Insel-Kiefer im Garten zu sehen. Junge Bäume werden oft als Miniatur-Weihnachtsbäume oder als Zimmerpflanzen verkauft. Kann eine Norfolk-Insel im Freien wachsen? Es kann im richtigen Klima sein. Lesen Sie weiter, um über Norfolk Island Kieferkältetoleranz und Tipps zur Pflege von Kiefern im Freien Norfolk Island zu lernen.

Können Norfolk Pines im Freien wachsen?

Können Norfolk-Kiefern im Freien wachsen? Captain James Cook entdeckte 1774 im Südpazifik die Kiefern von Norfolk Island. Sie waren nicht die kleinen Topfpflanzen, die Sie heute mit diesem Namen kaufen können, sondern 200-Fuß-Riesen. Das ist ihr ursprünglicher Lebensraum und sie werden viel größer, wenn sie in so warmen Klimazonen gepflanzt werden.

In den wärmeren Regionen der Welt wachsen die Kiefern der Norfolkinsel zu mächtigen Bäumen heran. In manchen orkangefährdeten Gebieten wie Südflorida kann das Anpflanzen von Norfolk-Kiefern in der Landschaft ein Problem sein. Das liegt daran, dass die Bäume bei starkem Wind brechen. In diesen Gebieten und in kälteren Regionen ist es am besten, die Bäume als Containerpflanzen im Haus anzubauen. Outdoor Norfolk Island Kiefern werden in kalten Regionen sterben.

Norfolk-Insel-Kiefern-kalte Toleranz

Norfolk Island Kieferkalt Toleranz ist nicht so toll. Die Bäume gedeihen draußen in den Pflanzenhärtezonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. In diesen warmen Zonen können Sie Norfolk Island Pine im Garten wachsen. Bevor Sie jedoch die Bäume im Freien pflanzen, sollten Sie die Wachstumsbedingungen verstehen, die die Bäume benötigen, um gedeihen zu können.

Wenn Sie Norfolk Pines in der Landschaft in der Nähe Ihres Hauses möchten, pflanzen Sie sie an einem offenen, hellen Ort. Aber stell sie nicht in voller Sonne. Norfolk Kiefer im Garten akzeptieren auch wenig Licht, aber mehr Licht bedeutet dichteres Wachstum.

Der natürliche Boden der Bäume ist sandig, so dass die Kiefern der Norfolk-Inseln auch in jedem gut durchlässigen Boden glücklich sind. Saure ist am besten, aber der Baum toleriert auch leicht alkalischen Boden.

Wenn die Bäume draußen wachsen, trifft der Regen den größten Teil ihres Wasserbedarfs. Während Trockenperioden und Dürren musst du sie bewässern. Aber vergiss den Dünger. Die in der Landschaft gewachsenen Norfolk-Island-Kiefern kommen ohne Dünger gut aus, selbst in armen Böden.

Vorherige Artikel:
Wer könnte die zeitlose Schönheit der Yuccas vergessen, die in Omas Garten mit ihren dramatischen Blütenständen und dem spitzen Laubwerk entstanden sind? Gärtner im ganzen Land lieben die Yucca für ihre Härte und Sinn für Stil. Yucca-Pflanzen sind in der Regel pflegeleichte Gartenanlagen, können aber gelegentlich Probleme haben. Eines d
Empfohlen
Sie wissen es vielleicht nicht, aber wenn Sie jemals Süßkartoffeln hatten, haben Sie Süßkartoffeln. Süßkartoffeln werden im Süden Süßkartoffeln genannt und sind eine kultivierte Orangensorte (zum größten Teil). Yam Companion Pflanzen müssen die gleichen Wachstumsbedingungen wie die Knolle und haben die Fähigkeit, bestimmte Schädlinge abstoßen. Wenn du deine
Wenn Sie wie die meisten Gärtner sind, sind Sie wahrscheinlich mitten im Winter bereit, etwas Dreck zu ergattern. Wenn Sie ein Hobby-Gewächshaus neben Ihrem Haus installieren, können Sie diesen Wunsch praktisch an jedem Tag des Jahres erfüllen. Gemüseanbau in einem Hobby-Gewächshaus ermöglicht es ihnen, die Saison zu verlängern, manchmal sogar um Monate, so dass Sie das ganze Jahr über im Garten arbeiten können. Während
Ältere Bäume wachsen unter ungünstigen Bedingungen oder Bedingungen, die für diesen bestimmten Baum nicht perfekt sind. Das passiert einfach ohne Grund. Der Baum wird zu groß für das Gebiet, in dem er wächst, oder vielleicht hat er an einem Punkt einen schönen Schatten bekommen und ist jetzt größer und bekommt volle Sonne. Der Bode
Eigenheimbesitzer lieben die Esche rot ( Fraxinus angustifolia subsp. Oxycarpa ) für ihr schnelles Wachstum und ihre abgerundete Krone aus dunklen, spitzen Blättern. Bevor Sie mit dem Anbau von Weinrebe Eschen beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Garten groß genug ist, da diese Bäume 80 Fuß hoch werden können mit einer 30 Fuß breiten Verbreitung. Lesen
Brennende Buschsträucher scheinen fast alles aushalten zu können. Deshalb sind Gärtner überrascht, wenn sie brennende Buschblätter braun werden sehen. Finden Sie heraus, warum diese robusten Sträucher in diesem Artikel braun und was zu tun ist. Brown-Blätter auf brennendem Bush Wenn ein Strauch als "resistent" gegen Insekten und Krankheiten gilt, heißt das nicht, dass er nicht passieren kann. Selbst
Thymian ist ein geschichtsträchtiges Kraut mit einer Vielzahl von Anwendungen, nicht zuletzt kulinarisch. Thymian wurde von den alten Ägyptern zur Einbalsamierung, als Räucherwerk von den frühesten Griechen und als Schutz vor Alpträumen und sogar als Geschenk zur Förderung des Mutes unter den Kriegern während des Mittelalters verwendet. Bei s