Calla-Lilien füttern: Wie man Calla-Lilien-Pflanzen befruchtet



Wenige Blumen haben die Eleganz und Einfachheit der Calla Lilie. Obwohl sie keine echte Lilie sind, sind Callas ein fester Bestandteil von Hochzeiten und Beerdigungen, ihre klassischen Blumen repräsentieren Liebe und Hingabe. Callas kann hüfthoch werden und benötigt viel Wasser und einen hohen Phosphordünger. Fertilisierende Calla-Lilienpflanzen verbessern nicht nur die allgemeine Gesundheit, sondern fördern auch größere und größere Blüten. Calla-Lilien-Düngung sollte auch beim Pflanzen durchgeführt werden.

Calla-Lilie, die am Pflanzen einzieht

Fütterung Calla Lilien Pflanzen bei der Pflanzung und wieder jeden Frühling kann dazu beitragen, große Blüten mit mehr Blumenproduktion zu fördern. Vermeide hohen Phosphor, der das Blühen fördert. Eine phosphorreiche Formel kann auch im Frühjahr zur Calla-Lilie-Düngung verwendet werden, aber bedenken Sie, dass dies nur eine hohe Dosis eines Makronährstoffs liefert und die Pflanze eine ausgewogene Fütterung für die allgemeine Gesundheit benötigt.

Andere Calla Lily Nährstoffbedürfnisse

Eierschalen. Sie können auch Gips oder Kalk in den Boden einarbeiten, bevor Sie die Knollen pflanzen. Dies sollte mindestens 6 Monate vor der Installation der Knollen erfolgen, daher ist ein wenig Vorausplanung erforderlich.

Die Pflanze braucht auch Stickstoff, aber vermeiden Sie hohe Stickstoffformeln, die die Blatt- und Stängelbildung fördern. Verwenden Sie stattdessen einen guten Kompost mit einem ausgewogenen Verhältnis von Stickstoff und Kohlenstoff. Dieses natürliche, langsam freisetzende Produkt ernährt die Knollen ein Jahr lang, während es allmählich in den Boden eindringt.

Vorherige Artikel:
Birken sind aufgrund ihrer schönen Rinde und ihres anmutigen Laubs sehr begehrte Landschaftsbäume. Leider sind sie nicht für ihre lange Lebensdauer bekannt. Sie können ihre Chancen verbessern, indem Sie Birken richtig beschneiden und die beste Zeit nutzen, um Birken zu beschneiden. Gründe für das Zurückschneiden von Birken Es gibt mehrere Gründe, Birken zu fällen: Entfernen Sie tote, kranke und verletzte Zweige für die Gesundheit des Baumes. Zweige,
Empfohlen
Rote Minze Strauch Pflanze ( Clinopodium Coccineum ) ist eine einheimische Staude mit vielen gemeinsamen Namen. Es wird scharlachroter wilder Basilikum, roter wohlschmeckender, scharlachroter Balsam und häufiger scharlachroter Calamint genannt. Wenn Sie nicht erraten haben, ist Red Mint Strauch Pflanze in der Familie der Minze und trägt tiefrote Blüten. W
Wenn Sie nach einem kleineren, unter 25 Fuß (8 m) langen Baum suchen, der zu jeder Jahreszeit ein interessantes Garten-Exemplar ist, suchen Sie nicht weiter als einen "Adams" -Krabapfel. Schön kann der Baum sein, aber es gibt noch einen anderen wichtigen Grund, einen Adams-Holzapfel anzubauen; es ist eine gute Wahl für die Bestäubung anderer Apfelsorten. Mö
Wenn es jemals die perfekte Pflanze für den ultimativen braunen Daumen gab, ist es die einfache ZZ-Pflanze. Diese praktisch unzerstörbare Zimmerpflanze kann Monate und Monate der Vernachlässigung und des niedrigen Lichtes dauern und immer noch erstaunlich aussehen. Zuvor war die ZZ-Anlage nur in Pflanzgefäßen in Einkaufszentren und großen Bürogebäuden zu finden, wo sie oft fälschlicherweise für falsche Pflanzen gehalten wurden, teilweise weil sie so wenig Pflege brauchten und immer gesund aussahen. Aber in
Alles Alte ist wieder neu, und essbare Landschaftsgestaltung ist ein Beispiel für dieses Sprichwort. Wenn Sie nach einer Bodendecke suchen, die in die Landschaft integriert werden soll, suchen Sie nicht weiter als Claytonia Minersalat. Was ist Bergmanns Kopfsalat? Miners-Salat wird von British Columbia südlich bis nach Guatemala und östlich in Alberta, North Dakota, South Dakota, Wyoming, Utah und Arizona gefunden. C
Auberginen sind große, sehr produktive Pflanzen, die jahrelang wachsen können, wenn sie vor der Kälte geschützt sind. Aber manchmal brauchen sie Hilfe, besonders wenn sie älter werden, um ihr volles Fruchtbarkeitspotential zu erreichen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, ob der Auberginenschnitt für Sie richtig ist und wie Sie eine Aubergine schneiden können. Sollte
Stinkenkraut ( Thlaspi arvense ), auch bekannt als Feld Pennygrass, ist ein stinkender Rasen Unkraut mit einem Geruch ähnlich faulen Knoblauch mit einem Hauch von Rübe. Sie kann zwei bis drei Fuß hoch werden und Ihren Garten übernehmen, wenn Sie nicht zu Beginn der Saison ein Management-Programm starten. In