Wilde Veilchen töten - Tipps für Wild Violet Control



Die Bekämpfung von wilden Veilchen auf dem Rasen kann eines der schwierigsten Gartenprobleme sein, mit denen ein Hausbesitzer konfrontiert werden kann. Diese hübschen kleinen Pflanzen können in nur wenigen kurzen Jahreszeiten eine Rasenfläche erobern, und sobald sie greifen, ist nichts so hartnäckig wie das wilde Veilchen. Die Kontrolle oder Tötung von wilden Veilchen im Rasen kann Jahre dauern.

Warum ist das Kontrollieren von wilden Veilchen so schwierig?

Wilde Veilchen sind kühle Saison Stauden, die am besten in schattigen, feuchten Böden wachsen. Es gibt drei Probleme mit diesen zähen kleinen Pflanzen, die das Töten von wilden Veilchen so schwierig machen. Wilde Veilchen haben zwei Arten von Blumen - die hübschen, violetten, die Kinder für ihre Mütter sammeln und die einfachen, ungeöffneten, die sich unter Blättern schützen, die sie vor den meisten Arten von violetter Wildheit schützen. Die lila Blüten können steril sein. Die Blüten unter den Blättern sind nicht nur fruchtbar, sondern auch selbstbefruchtend. Sie müssen nicht blühen, um sich zu reproduzieren.

Dicke Klumpen von unterirdischen Stämmen, Rhizome genannt, speichern Wasser, so dass die Pflanzen Trockenheit überleben können. Wenn ein Gärtner versucht, wilde Veilchen auf dem Rasen zu töten, überleben die Rhizome und senden neue Triebe aus.

Diese schönen herzförmigen Blätter sind das dritte Problem bei der Bekämpfung von wilden Veilchen. Die wachsartige Beschichtung, die den Blättern ihren Glanz verleiht, verhindert auch, dass Herbizide in die Blätter eindringen.

Wilde Veilchen töten

Behandlungen zur Bekämpfung von Wildveilchen werden am besten im Herbst angewendet, da die Pflanzen zu diesem Zeitpunkt leichter Herbizide aufnehmen. Spot-Behandlungen mit einem Herbizid, das die gesamte Vegetation abtötet, funktionieren am besten bei leichten Befall, der Nachteil sind braune Flecken auf dem Rasen. Für breitere Anwendungen verwenden Sie körnige Herbizide. Achten Sie darauf, das Etikett zu überprüfen, um sicherzustellen, dass das Töten von wilden Veilchen aufgeführt ist. Konzentrate, die mit einem Gartenschlauchaufsatz aufgebracht werden, beschädigen die Pflanzen, aber wie bei den meisten Behandlungen sind wiederholte Anwendungen erforderlich, um wilde Veilchen abzutöten.

Die beste Methode der wilden Violettkontrolle ist ein dicker und gesunder Rasen. Die dichten Wurzeln des Grases werden verhindern, dass diese hübschen kleinen Teufel jemals Wurzeln schlagen.

Vorherige Artikel:
Es ist immer schön, Zimmerpflanzen zu haben. Sie erhellen Ihr Zuhause und reinigen Ihre Luft. Manchmal machen sie sogar gute Gesellschaft. Aber nicht alle Zimmerpflanzen sind gleich und auch nicht alle Zimmer in deinem Haus. Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen im Badezimmer zu lernen und die besten Pflanzen für Duschen und Wannen auszuwählen. Ha
Empfohlen
Majoran ist ein zartes Kraut, das für seine kulinarischen Möglichkeiten und seinen attraktiven Duft angebaut wird. Ähnlich wie Oregano ist es eine zarte Staude, die in Containern sehr gut funktioniert. Es wächst auch zuverlässig und schnell genug, aber es wird oft nur als ein Jahr behandelt. Wenn man etwas in den Garten pflanzt, ist es gut zu wissen, was am besten wächst. Eini
Kreppmyrten ( Lagerstroemia indica ) sind kleine Bäume mit üppigen, auffälligen Blüten. Aber die üppigen grünen Blätter helfen, dies zu einem Favoriten in Gärten und Landschaften im Süden der Vereinigten Staaten zu machen. Wenn Sie plötzlich sehen, dass die Blätter der Kreppmyrte gelb werden, sollten Sie schnell herausfinden, was mit dieser vielseitigen Pflanze los ist. Lesen Sie
Brokkoli ist ein Gemüse des kühlen Wetters, das normalerweise für seinen köstlichen Kopf gegessen wird. Brokkoli ist ein Mitglied der Cole Crop- oder Brassicaceae-Familie und hat als solche eine Reihe von Insekten, die den schmackhaften Kopf genauso genießen wie wir. Es ist auch anfällig für eine Reihe von Krankheiten, aber eines seiner wichtigsten Probleme ist Brokkoli, die nicht Kopf wird. Warum
Wie sammelst du Regenwasser und was sind die Vorteile? Ob Sie Interesse am Wasserschutz haben oder einfach nur ein paar Dollar auf Ihrer Wasserrechnung sparen wollen, das Sammeln von Regenwasser für die Gartenarbeit könnte die Antwort für Sie sein. Wenn Regenwasser mit Regenfässern geerntet wird, wird Trinkwasser gespart - das ist das Wasser, das getrunken werden kann. Sa
Die Tierwelt wird es Ihnen danken, wenn Sie Blackhaw, einen kleinen, dichten Baum mit Frühlingsblumen und Herbstfrüchten pflanzen. Sie werden auch einen fröhlichen Ruck von leuchtender Herbstfarbe bekommen. Lesen Sie weiter für Blackhaw Tree Fakten sowie Tipps zum Anbau eines Blackhaw Viburnum. Blackhaw Baum Fakten Blackhaw Baum Fakten deuten darauf hin, dass dieser "Baum" natürlich als ein großer Strauch wächst, da Blackhaw Viburnum Bäume ( Viburnum Prunifolium ) in der Regel nicht größer als 15 Meter hoch werden. Die Pfla
Zitronenmelisse als Zimmerpflanze ist eine fabelhafte Idee, weil dieses schöne Kraut ein schönes Zitronenaroma, eine leckere Ergänzung zu Speisen und Getränken, und eine hübsche Topfpflanze für eine sonnige Fensterbank bietet. Wenn Sie wissen, was dieses Kraut benötigt, können Sie es ganzjährig drinnen wachsen lassen. Gründe