Umtopfen Weihnachtskaktus: Wie und wann man Weihnachtskaktus-Anlagen umtötet



Weihnachtskaktus ist ein Dschungelkaktus, der Feuchtigkeit und Feuchtigkeit bevorzugt, im Gegensatz zu seinen Standard-Kakteen, die ein warmes, trockenes Klima erfordern. Ein Winterblüher, Weihnachtskaktus zeigt Blumen in den Rottönen, Lavendel, Rose, Purpur, Weiß, Pfirsich, Creme und Orange, je nach Sorte. Diese produktiven Züchter müssen schließlich umgetopft werden. Das Umtopfen eines Weihnachtskaktus ist nicht kompliziert, aber der Schlüssel ist zu wissen, wann und wie ein Weihnachtskaktus umgetopft wird.

Wann man Weihnachtskaktus umtopfen soll

Die meisten Pflanzen werden am besten umgepflanzt, wenn sie im Frühjahr neues Wachstum zeigen, aber das Weihnachtskaktus-Umtopfen sollte nach dem Blühen erfolgen und die Blüten im späten Winter oder frühen Frühling verwelken. Versuchen Sie niemals die Pflanze umzutopfen, während sie aktiv blüht.

Beeilen Sie sich nicht, Weihnachtskaktus umzutopfen, weil dieser hardy Succulent am glücklichsten ist, wenn seine Wurzeln etwas überfüllt sind. Häufiges Umtopfen kann die Pflanze schädigen.

Es ist in der Regel angemessen, den Weihnachtskaktus alle drei bis vier Jahre neu zu zeichnen, aber Sie können es vorziehen, zu warten, bis die Pflanze müde aussieht oder einige Wurzeln durch das Abflussloch wachsen. Oft kann eine Pflanze jahrelang glücklich im selben Topf blühen.

Wie man einen Weihnachtskaktus umformt

Hier sind einige Weihnachtskaktus Topf Tipps, die Ihnen helfen werden, Erfolg zu finden:

  • Nehmen Sie sich Zeit, denn das Umtopfen eines Weihnachtskaktus kann schwierig sein. Eine leichte, gut durchlässige Topfmischung ist kritisch, also suchen Sie nach einem kommerziellen Mix für Bromelien oder Sukkulenten. Sie können auch eine Mischung aus zwei Drittel regulärer Blumenerde und einem Drittel Sand verwenden.
  • Repot Weihnachtskaktus in einen Topf nur etwas größer als der aktuelle Behälter. Stellen Sie sicher, dass der Behälter ein Abflussloch im Boden hat. Obwohl Weihnachtskaktus Feuchtigkeit mag, wird er bald verfaulen, wenn die Wurzeln der Luft beraubt werden.
  • Entferne die Pflanze zusammen mit dem umgebenden Erdball aus ihrem Topf und lockere dann vorsichtig die Wurzeln. Wenn die Blumenerde kompaktiert ist, waschen Sie sie vorsichtig mit etwas Wasser von den Wurzeln ab.
  • Repräsentiere den Weihnachtskaktus in dem neuen Topf, so dass die Spitze des Wurzelballens ungefähr einen Zoll unter dem Rand des Topfes ist. Die Wurzeln mit einer frischen Blumenerde füllen und den Boden leicht tupfen, um Luftblasen zu entfernen. Wasser es mäßig.
  • Setzen Sie die Pflanze für zwei oder drei Tage an einen schattigen Ort und nehmen Sie dann die normale Pflege der Pflanze wieder auf.

Vorherige Artikel:
Jeder, der es gewohnt ist, Eukalyptusbäume in Parks oder Wäldern zu sehen, kann überrascht sein, dass Eukalyptus in Innenräumen wächst. Kann Eukalyptus im Haus angebaut werden? Ja, kann es. Eingemachte Eukalyptusbäume bilden eine hübsche und duftende Topfpflanze auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Haus. Eukal
Empfohlen
Seestern Iris Pflanzen sind keine wahre Iris, aber sie teilen sicherlich viele der gleichen Eigenschaften. Was ist eine Seestern-Iris? Diese bemerkenswerte Pflanze stammt aus Südafrika und hat ein exotisches, wenn auch bekanntes Aussehen. Die am besten in den USDA-Zonen 9 bis 11 angebauten Corms können in nördlichen Lagen im Haus gepflanzt werden. W
Wenn es darum geht, meine Pflanzen umzupflanzen, gebe ich zu, dass ich ein bisschen nervös bin, immer Angst davor, mehr Schaden anrichten zu müssen, als es zu tun, indem ich es falsch herum tue oder zur falschen Zeit. Und der Gedanke, Wüstenrosepflanzen ( Adenium obesum ) umzupflanzen, war keine Ausnahme. D
Echinacea stammt aus den USA und ist seit Jahrhunderten eine beliebte Wildblume und wertvolles Kraut. Lange bevor Siedler nach Nordamerika kamen, wuchsen die Ureinwohner Amerikas und nutzten Echinacea als pflanzliches Heilmittel gegen Erkältungen, Husten und Infektionen. Echinacea, auch Sonnenhut genannt, ist seit Jahrhunderten wild und zufrieden ohne menschliche Hilfe gewachsen und kann viele Jahre ohne Pflege in Ihrer Landschaft oder in Blumenbeeten wachsen.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Baumveredelung ist eine hervorragende Möglichkeit, das Beste aus zwei Sorten zu einem einzigen Baum zusammen zu bringen. Pfropfen von Bäumen ist eine Praxis, die seit Jahrhunderten von Bauern und Gärtnern praktiziert wird, aber die Methode ist nicht narrensicher. M
Sie sagen, die Felsen kommen mit der Farm und das ist mehr als eine Analogie für das Leben, sondern ein echtes Szenario. Nicht alle Landschaften sind mit perfektem weichen, lehmigen Boden und Gartenarbeiten in Rissen und Spalten können ein Teil Ihrer Gartenrealität sein. Gärtner mit felsigen Eigenschaften brauchen Pflanzen Ideen für Risse, harte Pflanzen, die mit sehr wenig Nahrung und Boden überleben können. Zum G
Wer braucht Haussicherheit, wenn Sie für den Heimschutz pflanzen können? Böse Dornen, kratzende Stacheln, spitze Blätter und gezackte Blattkanten können Möchtegern-Räuber mehr Ärger bereiten, als es wert wäre, in Ihr Haus einzubrechen. Für fast jede Situation und Pflanzzone gibt es eine einzigartige Schutzpflanze. Lass uns