Sedge Lawn Substitute: Tipps für den Anbau von einheimischen Seggenrasen



Wenn Sie nach einem Wasser Geizhals einer Pflanze suchen, um auf diesen Sommer Stromrechnungen zu sparen, suchen Sie nicht weiter als Segge. Ein Seggengrasrasen verwendet viel weniger Wasser als Rasengras und ist an viele Standorte und Klimazonen anpassbar. Es gibt zahlreiche Arten in der Carex-Familie, die wunderbar als Seggenrasenalternative funktionieren. Segge wie ein Rasen ist üppig mit Farbe und Bewegung, und es ist wartungsarm. Es könnte die perfekte Pflanze für einen minimalistischen Ansatz im Gartenbau sein, aber mit visueller Anziehungskraft und fleißiger Härte.

Sedge als Rasen benutzen

Es ist Zeit, über den Tellerrand hinauszuschauen und sich von den alten Bewährten zu entfernen. Sedge Rasenersatz verleiht dem Garten eine moderne, aber natürliche Note. Hinzu kommt die Pflegeleichtigkeit und der Unterhalt des faulen Mannes, und Segge ist eine gewinnende Pflanze für Rasen und andere Räume. Es gibt Dutzende von Sorten zur Auswahl, von denen viele in Nordamerika beheimatet sind. Native Seggen Rasen sind sofort an Ihren Garten anpassbar und robust für die Umwelt.

Traditionelle Rasenflächen sind wundervolle Orte, um Krocket zu spielen, zu rollen und in der Sonne zu picknicken. Zu diesen schönen Freizeitbeschäftigungen gehört auch das Mähen, Besäumen, Jäten, Füttern, Belüften und Dachen. Das ist eine Menge Arbeit für eine Pflanze. Wenn Sie eine Alternative zu all diesem Unterhalt suchen, versuchen Sie niedrig wachsende Seggenpflanzen, um den Raum zu füllen und ihn in eine lebende, bewegende Pflanzenlandschaft zu verwandeln. Sie können eine Prärie- oder Dünenansicht, Mittelmeer- oder sogar exotische Landschaftsbeschaffenheit anbieten. Ein Seggrass Rasen hat alles in einem vielseitigen Paket.

Einen Segge-Rasen-Ersatz wählen

Zuerst müssen Sie Ihre Pflanzen auswählen. Um das Gefühl eines Rasens nachzuahmen, sollten Sie niedrig wachsende Pflanzen auswählen; aber wenn du dich verrückt fühlst, kannst du es sicherlich vermischen. Die meisten Seggen wachsen klumpig. Einige große Seggen Rasen Alternativen zu traditionellen Rasen zu ersetzen könnte sein:

  • Carex tumulicola
  • Carex praegracillis
  • Carex pansa

Jede dieser ersten drei wird weniger als 18 Zoll groß mit C. pansa und praegracillis bei nur 6 bis 8 Zoll groß in einem kompakten Klumpen.

  • Carex Flagellifera ist ein Fuß oder mehr in der Höhe.
  • Tussok-Segge ( C. stricta ) ist eine süße kleine 1 x 2-Fuß-Pflanze mit tiefgrünen zarten Klingen.
  • Carex albicans verbreitet sich durch Rhizome, die schnell ein Pflanzbeet oder eine Rasenfläche füllen und nahtlos einen Teppich aus weiß gefärbtem Laub bilden.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer lokalen Niederlassung oder Gartencenter nach Proben, die für Ihre Region geeignet sind.

Sedge als Rasen installieren

Wie bei jedem Projekt, beginnen Sie mit einem gut vorbereiteten Raum. Lockern Sie den Boden auf mindestens 6 Zoll und harken Sie ihn dann frei von Steinen, Wurzeln und anderen Trümmern.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine bessere Drainage haben. Seggepflanzen tolerieren Trockenheitsbedingungen, bevorzugen jedoch mäßige Feuchtigkeit für bestes Wachstum. Was sie wirklich hassen, sind nasse Füße. Bei Bedarf mit etwas Sand arbeiten, um die Drainage zu verbessern.

Pflanzen Sie Ihre Segge einige Zentimeter auseinander, um Wachstum zu ermöglichen. Rhizom-Streuwerke füllen eventuelle Lücken im Laufe der Zeit aus, während sich klumpende Formen etwas enger zusammenbauen lassen.

Mulch um die Gräser und bieten mindestens für die ersten 2 Monate gleichmäßige Feuchtigkeit. Danach minimieren Sie die Wassermenge um die Hälfte. Die Pflanzen brauchen nicht wirklich viel Nährstoffzusatz, aber eine jährliche Frühjahrsdüngung bringt sie in eine gute Wachstumssaison.

Einheimische Seggenrasen brauchen sehr wenig Aufmerksamkeit, da sie bereits angepasst sind, um in der Region natürlich zu leben. Einige Hecken profitieren am Ende der Saison von einem Haarschnitt, damit neues Wachstum leicht durch die Krone kommt.

Vorherige Artikel:
Hepatica ( Hepatica nobilis ) ist eine der ersten Blüten im Frühjahr, während andere Wildblumen noch Blätter entwickeln. Die Blüten sind in verschiedenen Schattierungen von rosa, lila, weiß und blau mit einem gelben Zentrum. Hepatica Wildblumen wachsen in feuchten Wäldern in Laubwäldern und pflanzen sich jedes Jahr neu ein, um neue Pflanzen zu liefern. Kannst
Empfohlen
Marion Brombeeren, manchmal auch als "Cabernet of Blackberries" bezeichnet, sind die besten Brombeeren, die in Joghurt, Marmelade, Backwaren und Säften angebaut und verwendet werden. Sie haben einen komplexen, reichen Geschmack, eine tiefrote Purpurfarbe und eine überlegene Textur und Größe gegenüber anderen Brombeervarianten, und das ist nicht alles. Les
Der Papayabaum ( Asimina spp.) Ist im östlichen Teil des Landes beheimatet, wo er entlang der Waldränder wächst. Es wird sowohl für seine essbaren Früchte, die Papaya und seine brillante Herbstfarbe kultiviert. Pawpaw Baumschnitt ist manchmal hilfreich oder notwendig. Wenn Sie daran denken, diese Obstbäume zu pflanzen, müssen Sie lernen, wie man eine Papaya pflegt. Lesen
Was ist Botfäule? Es ist der allgemeine Name für Botryosphaeria Krebs und Fruchtfäule, eine Pilzkrankheit, die Apfelbäume beschädigt. Apfelfrüchte mit Botfäule entwickeln Infektionen und werden ungenießbar. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Äpfel mit Bot-Fäulnis, einschließlich Informationen zum Umgang mit Bot-Fäulnis von Äpfeln. Was ist Bot R
Florence Fenchel ( Foeniculum vulgare ) ist die Zwiebelart von Fenchel als Gemüse gegessen. Alle Teile der Pflanze sind duftend und können in kulinarischen Anwendungen verwendet werden. Der Florence-Fenchel-Anbau begann mit den Griechen und Römern und wurde im Laufe der Jahrhunderte nach Europa, den Nahen Osten und Asien gefiltert. W
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Der Smaragd Esche-Baumbohrer (EAB) ist ein invasives, nicht heimisches Insekt, das in den letzten zehn Jahren in den USA entdeckt wurde. Aschebohrerschäden sind bei allen nordamerikanischen Eschenarten, die sich anstecken, signifikant.
Baumwollpflanzen haben Blüten, die Hibiskus und Samenkapseln ähneln, die Sie in getrockneten Arrangements verwenden können. Ihre Nachbarn werden nach dieser attraktiven und einzigartigen Gartenpflanze fragen, und sie werden es nicht glauben, wenn Sie ihnen sagen, was Sie wachsen. Finden Sie heraus, wie man Baumwollsamen in diesem Artikel sät. Ba