Sedge Lawn Substitute: Tipps für den Anbau von einheimischen Seggenrasen



Wenn Sie nach einem Wasser Geizhals einer Pflanze suchen, um auf diesen Sommer Stromrechnungen zu sparen, suchen Sie nicht weiter als Segge. Ein Seggengrasrasen verwendet viel weniger Wasser als Rasengras und ist an viele Standorte und Klimazonen anpassbar. Es gibt zahlreiche Arten in der Carex-Familie, die wunderbar als Seggenrasenalternative funktionieren. Segge wie ein Rasen ist üppig mit Farbe und Bewegung, und es ist wartungsarm. Es könnte die perfekte Pflanze für einen minimalistischen Ansatz im Gartenbau sein, aber mit visueller Anziehungskraft und fleißiger Härte.

Sedge als Rasen benutzen

Es ist Zeit, über den Tellerrand hinauszuschauen und sich von den alten Bewährten zu entfernen. Sedge Rasenersatz verleiht dem Garten eine moderne, aber natürliche Note. Hinzu kommt die Pflegeleichtigkeit und der Unterhalt des faulen Mannes, und Segge ist eine gewinnende Pflanze für Rasen und andere Räume. Es gibt Dutzende von Sorten zur Auswahl, von denen viele in Nordamerika beheimatet sind. Native Seggen Rasen sind sofort an Ihren Garten anpassbar und robust für die Umwelt.

Traditionelle Rasenflächen sind wundervolle Orte, um Krocket zu spielen, zu rollen und in der Sonne zu picknicken. Zu diesen schönen Freizeitbeschäftigungen gehört auch das Mähen, Besäumen, Jäten, Füttern, Belüften und Dachen. Das ist eine Menge Arbeit für eine Pflanze. Wenn Sie eine Alternative zu all diesem Unterhalt suchen, versuchen Sie niedrig wachsende Seggenpflanzen, um den Raum zu füllen und ihn in eine lebende, bewegende Pflanzenlandschaft zu verwandeln. Sie können eine Prärie- oder Dünenansicht, Mittelmeer- oder sogar exotische Landschaftsbeschaffenheit anbieten. Ein Seggrass Rasen hat alles in einem vielseitigen Paket.

Einen Segge-Rasen-Ersatz wählen

Zuerst müssen Sie Ihre Pflanzen auswählen. Um das Gefühl eines Rasens nachzuahmen, sollten Sie niedrig wachsende Pflanzen auswählen; aber wenn du dich verrückt fühlst, kannst du es sicherlich vermischen. Die meisten Seggen wachsen klumpig. Einige große Seggen Rasen Alternativen zu traditionellen Rasen zu ersetzen könnte sein:

  • Carex tumulicola
  • Carex praegracillis
  • Carex pansa

Jede dieser ersten drei wird weniger als 18 Zoll groß mit C. pansa und praegracillis bei nur 6 bis 8 Zoll groß in einem kompakten Klumpen.

  • Carex Flagellifera ist ein Fuß oder mehr in der Höhe.
  • Tussok-Segge ( C. stricta ) ist eine süße kleine 1 x 2-Fuß-Pflanze mit tiefgrünen zarten Klingen.
  • Carex albicans verbreitet sich durch Rhizome, die schnell ein Pflanzbeet oder eine Rasenfläche füllen und nahtlos einen Teppich aus weiß gefärbtem Laub bilden.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer lokalen Niederlassung oder Gartencenter nach Proben, die für Ihre Region geeignet sind.

Sedge als Rasen installieren

Wie bei jedem Projekt, beginnen Sie mit einem gut vorbereiteten Raum. Lockern Sie den Boden auf mindestens 6 Zoll und harken Sie ihn dann frei von Steinen, Wurzeln und anderen Trümmern.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine bessere Drainage haben. Seggepflanzen tolerieren Trockenheitsbedingungen, bevorzugen jedoch mäßige Feuchtigkeit für bestes Wachstum. Was sie wirklich hassen, sind nasse Füße. Bei Bedarf mit etwas Sand arbeiten, um die Drainage zu verbessern.

Pflanzen Sie Ihre Segge einige Zentimeter auseinander, um Wachstum zu ermöglichen. Rhizom-Streuwerke füllen eventuelle Lücken im Laufe der Zeit aus, während sich klumpende Formen etwas enger zusammenbauen lassen.

Mulch um die Gräser und bieten mindestens für die ersten 2 Monate gleichmäßige Feuchtigkeit. Danach minimieren Sie die Wassermenge um die Hälfte. Die Pflanzen brauchen nicht wirklich viel Nährstoffzusatz, aber eine jährliche Frühjahrsdüngung bringt sie in eine gute Wachstumssaison.

Einheimische Seggenrasen brauchen sehr wenig Aufmerksamkeit, da sie bereits angepasst sind, um in der Region natürlich zu leben. Einige Hecken profitieren am Ende der Saison von einem Haarschnitt, damit neues Wachstum leicht durch die Krone kommt.

Vorherige Artikel:
Auch bekannt als Plains Blackfoot Daisy, Blackfoot Daisy Pflanzen sind niedrig wachsende, buschige Stauden mit schmalen, grau-grünen Blättern und kleinen, weißen, Daisy-artigen Blüten, die vom Frühling bis zum ersten Frost erscheinen. In warmen Klimazonen blühen sie fast das ganze Jahr über. Lesen Sie weiter, um mehr über Blackfoot Gänseblümchen zu erfahren. Über Bla
Empfohlen
Euscaphis japonica , umgangssprachlich Korean Sweetheart Tree, ist ein großer laubabwerfender Strauch aus China. Er wird bis zu 6 m hoch und produziert auffällige rote Früchte, die wie Herzen aussehen. Für mehr Euscaphis Informationen und Tipps zum Wachsen, lesen Sie weiter. Euscaphis Informationen Der Botaniker JC Raulston stieß 1985 auf der koreanischen Halbinsel auf den koreanischen Schatzbaum, als er an einer Sammeltour durch das US-amerikanische Arboretum teilnahm. Er
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Einer der schädlichsten Schädlinge für Pfirsichbäume ist der Pfirsichbohrer. Pfirsichbaumbohrer können auch andere entkernte Obstbäume wie Pflaume, Kirsche, Nektarine und Aprikose angreifen. Diese Schädlinge ernähren sich unter der Rinde von Bäumen, schwächen sie und führen zum Tod. Lesen Sie
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Es gibt viele gebräuchliche Namen für die Lycoris squamigera, von denen die meisten diese bezaubernde, duftende Blütenpflanze mit einer ungewöhnlichen Angewohnheit genau beschreiben. Manche nennen es Auferstehungslilie; andere beziehen sich auf auffällige Blüten der Lycoris-Blume als Überraschungslilie oder als Nackte. Lesen
Gärtner wissen, dass jede Art von Krankheit ihren wertvollen Pflanzen widerfahren kann. Im Fall von Armillaria Wurzelfäule sind Pilze die zugrunde liegende Ursache und die Krankheit kann tödlich sein. Armillaria Wurzelfäule Symptome können durch schlau, beginnend langsam mit verlangsamten Wachstum und gipfelt mit Holzfäule und Sterblichkeit. Erke
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie vorher keine Vorkehrungen treffen, wird diese erste Kältewelle oder Frost Ihre Coleus-Pflanzen schnell töten. Daher ist winterlicher Coleus wichtig. Überwinterung einer Coleus-Pflanze Überwintern Coleus Pflanzen ist eigentlich ziemlich einfach. Si
Wenn Sie auf Ihren Stöcken schlecht geformte Beeren finden, die nur ein paar Steinfrüchte haben und bei einer Berührung auseinanderfallen, haben Sie bröcklige Beeren. Was ist bröckelige Beere? Wir alle haben die Früchte gesehen, die ihrer versprochenen Pracht nicht gerecht wurden. Eine Pilzkrankheit verursacht dies normalerweise. Krüm