Zwiebel-Falsche Mehltau-Info - erlernen, wie man Falschen Mehltau auf Zwiebeln steuert



Der Erreger, der den Zwiebel-Mehltau verursacht, hat den sprechenden Namen Peronospora destructor, und er kann Ihre Zwiebelernte wirklich zerstören. Unter den richtigen Bedingungen verbreitet sich diese Krankheit schnell und lässt Zerstörung auf ihrem Weg zurück. Aber es gibt Möglichkeiten, es zu verhindern und es zu verwalten, wenn Sie die ersten Anzeichen sehen.

Falscher Mehltau von Zwiebelpflanzen

Zwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch und Schalotten sind anfällig für die Infektion durch den Pilz, der diese Art von Falschen Mehltau verursacht. Der Pilz überwintert an vielen Stellen im Boden, was bedeutet, dass er in einem Garten oder auf einem Feld endemisch werden kann und die Pflanzen Jahr für Jahr ruiniert. Die Sporen des Pilzes verbreiten sich und verursachen Infektionen, besonders unter Bedingungen, die kühl, feucht und feucht sind.

Zwiebeln mit Falschem Mehltau haben Blätter mit unregelmäßigen Flecken, die von blassgrün bis gelb bis braun reichen. Die Samenstängel können ebenfalls betroffen sein. Sowohl Blätter als auch Stängel können auch die Sporen des Pilzes aufnehmen, die zunächst grau sind und dann violett werden. Schließlich sterben die Blattspitzen und die Blätter kollabieren vollständig, wobei die Sporen das abgestorbene Gewebe übernehmen.

Der Einfluss auf die essbare Zwiebelzwiebelpflanze wird reduziert und es entwickelt sich eine schwammige Textur. Die Glühbirne wird nicht so lange halten, wie es normalerweise der Fall wäre. Obwohl der Falsche Mehltau nicht oft die gesamte Pflanze tötet, verringert er den Ertrag und führt zu einer stark verminderten Qualität der Zwiebeln.

Verhindern von Falschen Mehltau auf Zwiebeln

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie diese Krankheit in Ihrer Zwiebel und verwandten Pflanzen verhindern können:

Verwenden Sie Zwiebelsorten, die gegen Falschen Mehltau resistent sind. Verwenden Sie hochwertige Zwiebeln, Samen und Sets, um Ihren Garten zu beginnen. Diese sind eher krankheitsfrei. Die Infektion beginnt oft mit infizierten Pflanzen und Samen.

Platzieren Sie Pflanzen ausreichend, um den Luftstrom zu ermöglichen. Vermeiden Sie es, Pflanzen zu gießen, wenn sie nicht schnell trocknen können, z. B. am Abend oder bei sehr feuchten Bedingungen.

Managing Zwiebel-Falschem Mehltau

Der einzige wirkliche Weg, Falschen Mehltau in Zwiebelpflanzen zu beseitigen, ist, sie mit einem Fungizid zu besprühen. Dithiocarbamat-Fungizide werden für den Falschen Mehltau an Zwiebeln verwendet.

Wenn Sie eine Infektion bekommen, die sich in Ihrem Garten durchsetzt, versuchen Sie die Fruchtfolge. Pflanzen Sie etwas, das im nächsten Jahr dem Zwiebel-Falschen Mehltau widersteht, damit der Pilz nichts mehr anbauen kann. Da dieser Krankheitserreger die meisten Winter überleben kann, ist es auch wichtig, gute Gartenhygiene zu praktizieren, tote Zwiebelmasse am Ende der Jahreszeit zu sammeln und zu zerstören.

Vorherige Artikel:
An jedem Sommerende, auf dem Höhepunkt der Erntezeit, finden viele Menschen, dass sie mehr produzieren, als sie verwenden können, was zu einer Flut von Aktivitäten führt, die versuchen, das zu trocknen, zu trocknen oder einzufrieren, was nicht sofort verwendet werden kann. Du verbringst den ganzen Sommer damit, deinen Garten zu pflegen, und du willst sicher nicht, dass er verschwendet wird, aber es kann anstrengend sein, jede Möhre, Rüben, etc. zu n
Empfohlen
Wenn es um trockenheitstolerante Pflanzen geht, gewinnen die meisten Sukkulenten den Preis. Sie kommen nicht nur in verschiedenen Formen und Größen vor, sondern erfordern nach ihrer Herstellung sehr wenig zusätzliche Pflege. Reife Pflanzen und solche mit wenig Licht ergeben langbeinige Sukkulenten. W
Was ist eine Spitzkiefer? Die Spitzkiefer ( Pinus bungeana ) ist in China beheimatet, aber diese attraktive Nadelbaumart hat bei Gärtnern und Landschaftsgärtnern in allen außer den wärmsten und kältesten Klimazonen der Vereinigten Staaten Anklang gefunden. Die Latebark-Kiefer eignet sich für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze. Die
Es gibt mehrere Möglichkeiten für den Hausgärtner bei der Auswahl einer Zwischenfrucht, mit dem Ziel, ein Korn oder Gras zu säen, das sich nicht selbst ernährt und zur Erhöhung des Nährwerts des Bodens untertage bearbeitet werden kann. Gerste ( Hordeum vulgare ) als Deckfrucht ist eine ausgezeichnete Auswahl. Winte
Wenn Sie in einem tropischen oder subtropischen Klima leben, wo Fröste mild und selten sind, können Sie einen Zitronenbaum anbauen. Diese Bäume sind nicht nur schön, sondern füllen den Garten auch mit herrlich frischem Duft. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lebensdauer von Zitronenbäumen zu erfahren und was Sie tun können, um so viele Jahre wie möglich von Ihrem Baum zu bekommen. Zitrone
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Basilikum im Freien häufig angebaut wird, kann diese pflegeleichte Pflanze auch drinnen angebaut werden. In der Tat können Sie Basilikum im Inneren genauso wachsen wie im Garten. Dieses wunderbar duftende Kraut kann für die Verwendung in der Küche, für aromatische Öle oder einfach für ästhetische Zwecke angebaut werden. Schauen
Die Kartoffel-Busch-Pflanze ist ein attraktiver Strauch, der bis zu 6 Meter hoch und breit wird. In warmen Klimazonen ist es immergrün und aufgrund seiner dichten Wuchsform eignet es sich als Hecke oder Schirm. Sie können es auch als Baum anbauen, indem Sie die unteren Zweige entfernen. Die Spitze des neuen Wachstums zu spannen, fördert die Geschmeidigkeit. W